Suche RSS Reader mit Cloud und Lesezeichen Funktion

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere RSS Reader mit Cloud und Lesezeichen Funktion im Informationsdienste im Bereich Android Apps und Spiele.
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
In der aktualisierten Liste stehen alle Feeds drin. Ich scrolle, nachdem alles Wichtige gelesen wurde, nach unten und markiere das per grünem Haken. Dabei sollte sich die Liste automatisch löschen.
Inoreader & Feedly säubern diese Liste nach meiner Bestätigung.

Eventuell schreibe ich ihn mal an, muss mal sehen. 😉
 

Anhänge

holms

holms

Guru
sylvester78 schrieb:
Ich scrolle, nachdem alles Wichtige gelesen wurde, nach unten und markiere das per grünem Haken. Dabei sollte sich die Liste automatisch löschen.
Ich habe eingestellt, dass ich nach dem Markieren "Alles gelesen" sofort den nächsten Feed bzw. die nächste Kategorie angezeigt bekomme. Je nachdem ob ich gerade per Feed oder Kategorie lese. Deshalb kenne ich das Problem gar nicht. ;)

Würde mich auch gar nicht stören. Wenn ich ja gerade alles als gelesen markiert habe, weiß ich das ja, und alle Artikel erkennt man ja "als gelesen" (besser noch im hellen Modus - siehe Screenshot).

Ansonsten kannst du auch mal gelesen/ungelesen hin und her switchen, wenn dich das wirklich stört.
 

Anhänge

S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Na ja, ich habe nur 30 Feeds und diese wurden nicht in Kategorien einsortiert. 😜

Deswegen können die gelesenen nach dem Markieren aus der Liste entfernt werden. Das erspart mir einen weiteren Wisch. 😄
Interessantes wird für später separat markiert. 😉
Aktuell ist für mich der beste Kompromiss: "Herunterziehen zum Aktualisieren" ⇾ gelesene Artikel verbergen und synchronisieren

Aber vielleicht äußere ich doch noch meinen Wunsch an den Entwickler.
 
holms

holms

Guru
sylvester78 schrieb:
Na ja, ich habe nur 30 Feeds und diese wurden nicht in Kategorien einsortiert. 😜
Ok, wobei du ja auch per Feed lesen kannst, es wird automatisch gewechselt. Und dein Problem verschwindet (bis auf den letzten Feed 😜).

Ich habe ca. 60 Feeds mit sehr unterschiedlicher Anzahl an neuen Artikeln.

Ganz wenige neue Artikel > Ich lese "Alle Artikel"
So etwa 30-50 neue Artikel > Ich lese per Kategorie
Viele neue Artikel > Ich lese per Feed
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ihn jetzt mal, dank Deepl, angeschrieben. 😁
 
holms

holms

Guru
@sylvester78 Die passende DeepL-App hast du? ;)
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Nö, habs über PC gemacht und da reicht mir das Lesezeichen zu deepl. :thumbsup:
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Die letzte Beta-Version (3.19.0) von FeedMe läuft bei mir fehlerhaft. Klickt man einen Artikel an, werden keine Bilder geladen.
Ist das nur bei mir so? Meine Feeds werden von Feedly abgerufen.
Ich bin wieder zu letzten Stable zurück und damit klappt alles.

2021-9-9

 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Guru
@sylvester78 Hallo, Cache (im System und in FeedMe selbst) hast du vermutlich bereits gelöscht?

Ansonsten melde das mal dem Entwickler, der reagiert eigentlich zügig.

(Ich selbst merke nichts davon, da ich mir die Artikel in Webseiten direkt anzeigen lasse. Die Aufbereitung in Feedreadern bringt heutzutage eigentlich immer weniger. Die Vorschaubilder funktionieren übrigens normal).
 
S

sylvester78

Erfahrenes Mitglied
Ja, es half aber nichts.
Im Playstore unter dem Beta Feedback habe ich den Fehler gemeldet.

Die Vorschaubilder funktionierten einwandfrei.
Als Bsp. ein Screenshot. Dort wurde in der Beta, egal von welcher Seite, kein Bild angezeigt.
Diese Ansicht nutze ich nur zum „rein zappen“ und wenn es interessant ist, wird die Webseite aufgerufen. 😉
 

Anhänge

holms

holms

Guru
@sylvester78 So muss das sein 👌🏻
 
TB49

TB49

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Würde gerne meine Frage zu Feed Me anhängen.
Kann man da auch direkt einen RSS Feed abonnieren?

Mein Problem:
Innoreader kommt mit dem Google alert Feed nicht klar
Danke
 
holms

holms

Guru
@TB49 FeedMe nutzt immer irgendeinen von dir gewünschten Dienst/Server.

Beim mir (mit FreshRSS) gibt es kein Problem mit Google Alert Feed. Aber es ist nicht FeedMe, das den Feed abfragt.
 
TB49

TB49

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für den Tipp

FreshRSS sieht interessant aus.
Eine Aufgabe für meinen alten Raspberry Pi 1B
 
holms

holms

Guru
@TB49 Hab es selbst auf dem Webspace laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TB49

TB49

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo

Hätte noch eine Frage, wenn es okay ist:
Und zwar wenn ich FeedMe öffne, dann aktualisiert er. So weit okay, habe ich auch so eingestellt.
Aber meistens bekomme ich die neuen Artikel nicht angezeigt, sondern muss noch einmal oben auf das Symbol zum umschalten zwischen alle und nur ungelesenen Artikel tippen.
Kennt da jemand eine Lösung zu?

Danke
 
holms

holms

Guru
@TB49 Hallo, kann ich nicht nachstellen. Nach dem Aktualisieren sehe ich die neuen Artikel.

Habe allerdings standardmäßig auf "ungelesen" eingestellt. Die gelesenen Artikel lasse ich nur einblenden, wenn ich was suche.

Kannst du dir nicht wenigstens dadurch helfen, dass du eine Kategorie/einen Feed auswählst oder "Alle Artikel" antippst?
 
TB49

TB49

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo
Danke für die Ideen.
Es ist bei mir aber schon Alle Artikel ausgewählt und der Punkt wechselt wegen dem Problem von "Nur ungelesene Artikel" und "Alle Artikel".

Hast du noch ne Idee?

Ansonsten, ich installiere die App Mal neu.

Danke
 
Ähnliche Themen - RSS Reader mit Cloud und Lesezeichen Funktion Antworten Datum
0