Geburtstage aus Kontakten werden nicht im Kalender angezeigt

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Geburtstage aus Kontakten werden nicht im Kalender angezeigt im Kalender im Bereich Business und Organisation.
A

Alvina

Neues Mitglied
Hallo,

habe ein neues Realme 6 Pro mit Android 10. Meine Kontakte samt Geburtstage konnte ich problemlos von meinem alten Huawei übertragen.

Ich nutze die Kalender App DigiCal (Pro Version, also gekauft). Beim alten Handy konnte man in den App-Einstellungen die Geburtstage einschalten.

Beim neuen Handy tauchen diese leider nicht mehr auf. Habe es auch im Google Kalender probiert, doch auch da klappt es nicht.

Auch nicht, wenn ich einen neuen Kontakt erstelle.

Jemand eine Idee?

Danke!
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Das ist äußerst seltsam.

Deine Kontakte sind also bei Google gespeichert ( am PC bei Anmelden – Google Konten vorbeischauen, hier kann man alle schön und komfortabel bearbeiten ) mit dem Geburtsdatum im richtigen Feld? Wenn das soweit passt, dann sind die Geburtstage am PC im Google Kalender sichtbar sein unter Google Kalender (eventuell muss man erst noch den "Kalender Geburtstage" zur Ansicht aktivieren (am linken Rand im Browser Fenster).

Erst wenn bis hier alle passt, sollte man im Smartphone weiter suchen.

In der Kalender App von Google muss die Ansicht des Geburtstags-Kalender auch aktiviert werden, schau dann so ausScreenshot_20201119-081838.png
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alvina

Neues Mitglied
Nein, meine Kontakte sind nicht auf Google gespeichert. Ich habe sie vom Speicher meines alten Handys in den Speicher meines neuen Handys kopiert. Ebenso habe ich meine Termine von Speicher zu Speicher kopiert. Bei der DigiCal App kann ich ja auswählen, welche Kalender ich angezeigt haben möchte und wähle dort eben den "lokalen" Kalender. Beim alten Handy gab es auch einen Geburtstagskalender, ich vermute, der wurde automatisch angelegt, wenn man bei den Kontakten ein Geburtsdatum eingetragen hat. Bei DigiCal im neuem Handy erscheint dieser Geburtstagkalender nicht mehr.

Darum dachte ich, es liegt vielleicht an der App und ich versuchte den Google Kalender. Auch hier kann man den Kalender der angezeigt werden soll auswählen. Aber auch hier gibts keinen Geburtstagskalender. Auch nicht, wenn ich einen neuen Kontakt anlege mit Geburtstag.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

P. S. ich habe es vorerst so gelöst, dass ich den Geburtstagskalender vom alten Handy aufs neue kopiert habe und hab diesen Kalender zusätzlich aktiviert. So habe ich alle bestehenden Geburtstage im Kalender. Wenn ich jetzt einen neuen Kontakt anlege muss ich in einem zweiten Schritt den Geburtstag nochmal zusätzlich als Termin in den Kalender tippen. Beim alten Handy passierte das halt automatisch, wenn ich den Kontakt angelegt habe.
Beitrag automatisch zusammengefügt:


So sah das auf dem alten Handy aus... war Android 7, Huawei P9 lite...


IMG_20201119_093749_185.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Haaa, jetzt kommt mir gerade was in den Sinn: Das alte Huawei hatte eine eigene Kalender App quasi onboard (die ich nicht wirklich verwendet habe). Die wahr wahrscheinlich mit den Kontakten verknüpft. Und darum ist der Geburtstagskalender auch unter "Phone".

Mit dem neuen Handy wurde keine eigene Kalender App mitgeliefert, sondern nur die Google Kalender App. Das heißt, wenn meine Kontakte nicht im Google Konto online sind, dann funktioniert das ganze nicht mehr so wie vorher... (geht denn gar nix mehr ohne Google? *seufz*)
 
Zuletzt bearbeitet:
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Der Vorteil, wenn du Kontakte (mit Adressen, TEL.Nr., e-Mail, Geburtstag usw.) und deinen Kalender bei Google hast, dann sind diese nicht verloren wenn dein Smartphone von einer Dampfwalze überrollt wird (oder auf einen andere Art stirbt).
Dann musst du dich einfach auf einem neuen Smartphone mit deinem Google Account anmelden (was du zu 100% machst um WhatsApp und Co. zu installieren) und schon ist dein Zeugs wieder da.

Diesen 90er Jahre Mist, mit Daten vom alten Handy auf PC sichern und dann ins neue Handy einspielen, habe ich das letzte mal gemacht als ich auf mein erstes Smartphone mit Windows Mobile 6 umgestiegen bin. Seit daher nutze ich (mit Windows Mobile) Exchange Server und mit seit meinem ersten Android (Motorola Milestone) die Google-Cloud. Und selbst nach meinem Umstieg auf Apple, nutze ich immer noch Google für meine Kontakte, Kalender und Mail (Der Gmail-Dienst händelt 4 weiter Mailaccounts, wodurch ich auf einem Smartphone nur die Gmail App installieren muss und habe sofort Zugriff auf alle meine E-Mails).
 
W

__W__

Guru
Alvina schrieb:
... sondern nur die Google Kalender App. Das heißt, wenn meine Kontakte nicht im Google Konto online sind, dann funktioniert das ganze nicht mehr so wie vorher...
Die Google-Apps beißen mittlerweile nur noch in Sachen, die in einem Google-Konto abgelegt sind. Dabei ist es egal, ob man das Konto in die Cloud syncronisiert oder nicht.
Für nicht Google-Fans gibt 's dann lokale Kalender (kann man mit den besseren Calender-Apps verwalten oder auch mit dem MyPhoneExplorer-Client), die man dann mit Geburtstagen aus der Kontaktdatenbank befüllen kann. Das macht dann entweder die "bessere" Kalender-App ( z. B. Business Calender Pro), Calengoo, ...) oder man bemüht Birthdays into Calendar – Apps bei Google Play dafür.

Gruß __W__
 
Ähnliche Themen - Geburtstage aus Kontakten werden nicht im Kalender angezeigt Antworten Datum
1
5
3