Kalender - doppelte Einträge - Woher kommen die Daten???

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalender - doppelte Einträge - Woher kommen die Daten??? im Kalender im Bereich Business und Organisation.
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich nutze auf meinem Galaxy Nexus Business Calender Free und synchronisiere mit meinem Google-Konto. Zusätzlich synchronisiere ich mein Google Konto noch mit meinem Outlook auf meinem heimischen PC via AddOngSyncit.

Im Prinzip funktioniert auch alles reibungslos. Nur von Zeit zu Zeit häufen sich doppelte Einträge. Diese sind aber nicht einfach "identisch" doppelt sondern z.B. wie folgt:

Geburtstag von Kontakt1
Geburtstag von Kontakt1 (Jahreszahl)
Kontakt1 Geburtstag

Die unterscheiden sich quasi im Aufbau des Namens. Ich bin mir aber sicher ursprünglich nur einen Eintrag dazu mal angelegt zu haben...

Somit habe ich teilweise zu einem Eintrag bis zu 3 Einträge. Ich habe auch schon versucht in Outlook die doppelten zu löschen, anschießend synchronisert und dann kommen die Einträge wieder...

Dann habe ich probiert die Einträge online im Google-Konto zu löschen, aber nach einem Sync sind die auch wieder da. Und ich habe probiert die Einträge im Handy zu löschen, ebenfalls nach einem Sync sind die doppelten Einträge wieder da...

Jetzt meine Frage - Woher bezieht sich der Google-Kalender eigentlich seine Daten? Ggf. aus den Kontakten??? Hier habe ich jetzt den Geburtstagskalender online im Google-Konto hinzugefügt. Hier werden mir aber nur 2 Einträge angezeigt, wo sich der Geburtstag eines Kontaktes direkt aus den Kontaktdaten ableiten lässt, also kann es dass auch nicht sein...

Ziehts sich der Kalender aufn Handy ggf. auch noch Daten von Facebook usw.??? Wo kann man das ggf. einstellen / abstellen?

Habt ihr noch eine Idee??? Verzweifel hier langsam...

Vielen Dank
Elm...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rihntrha

Guru
Du musst erstmal verstehen das du mehere Adressbücher und mehere Kalender hast.

Z.B. Google... Du hast (wenn du ihn hinzufügst) von Google einen Geburstagskalender der die Geburtstage aus deinem Google Adressbuch anzeigt. Und wenn in diesem Kalender nur zwei Eintrage sind dann haben halt nur zwei Kontakte aus deinem Google Adressbuch Geburstagseinträge.


Verschaffe dir also erstmal nen Überblick welche Kalender und welche Adressbücher du hast und was wo drin steht.

cu
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ok das ist mir schon klar.

Ich habe aktuell als Kalender-App nur den Business Calender Free auf meinem Handy. Die Standard-App habe ich deinstalliert.

Im Business Calender Free habe ich folgende Google Kalender eingebunden:
- meinen Google-Account Kalender (in dem sind eigentlich alle Einträge, auch die doppelten)
- Geburtstags- und Jahrestage meiner Kontakte (in dem sind nur 2 Einträge enthalten, diese kann ich nachvollziehen, diese habe ich auch explizit bei 2 Kontakten hinterlegt)

Mir geht es halt um den normalen Kalender, in dem Pflege ich eigentlich händisch meine wiederkehrenden Termine. Aber eben nur 1x und nicht mehrfach...

Verschafft das mehr Klarheit???
 
R

rihntrha

Guru
Naja, wer trägt den die Geburtstage in deinen Hauptkalender ein?

Vermutlich einmal Outlook, schalte es dort erstmal ab. Und dann den Google Geburtstagkalender löschen.

Dann musst du noch rausfinden wo die zweiten und dritten Einträge herkommen.

ElmTunes schrieb:
Mir geht es halt um den normalen Kalender, in dem Pflege ich eigentlich händisch meine wiederkehrenden Termine. Aber eben nur 1x und nicht mehrfach...
Also du hast in diesem Kalender die Geburstage 3 mal? Und dann noch einmal im Google Gebursagskalender? Also hast du jeden Geburstag 4x und nicht wie anfangs gesagt 3x?

D.h. Outlook tragt die bestimmt einmal ein, also musst du noch zwei Apps suchen die da auch Geburstage eintagen.

Normalerweise sollte da überhaupt nix Geburstage in den Hauptkallender eintragen, die haben da ja nix zu suchen.

cu
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
In den Hauptkalender trage ich meine Termine ein. Entweder am Handy über die App Business Calendar Free oder zuhause am PC im Outlook.

Wie soll ich denn im Outlook das eintragen von Geburtstagen ausschalten???

Im Hauptkalender habe ich die Termine bis max. 3x und die Termine die im Geburtstagskalender drin sind (die 2 Stück) sind im Hauptkalender NICHT enthalten. Sprich hier wird getrennt, was ja OK ist.

Bzgl. der Pflege der Termine stehen mir ja mehrere Wege offen:
- Pflege in den Kontaktdetails und dann erscheinen die Termine dazu im Geburtstagskalender (--> diesen Weg gehe ich eigenltich nicht)
- Pflege im Hauptkalender einfach als jährlich wiederkehrender Termin mit entsprechendem Namen (--> so mach ich das eigentlich)

Welche Apps könnten denn noch auf meine Termine zugreifen und ggf. hier Duplikate erstellen???
 
R

rihntrha

Guru
ElmTunes schrieb:
Welche Apps könnten denn noch auf meine Termine zugreifen und ggf. hier Duplikate erstellen???
Gute Frage, Outlook ist ja klar, da solltest du mal Googleln wie du das abschaltest.
Der Business Callendar macht da meines Wissens nach nix.

Also Gehe mal deine App Liste durch ob du da was findest.


Wichtig ist, das ist kein Problem von Duplikaten, hier tragen einfach mehrere Programme eigenmächtig Termine in deinen Kalender ein.
Diese Programme musst du finden und dann musst du dort diese Funktion abschalten oder die Programme deinstallieren/deaktivieren.

cu
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie meinst du das mit in Outlook abschalten... In Outlook hab ich nur meinen Kalender den ich wiederrum über gSynit mit Google synchronisiere... Da hab ich keine Unterscheidung nach Hauptkalender / Geburtstagskalender.
Und Geburtstage an meinen Kontakten pflege ich im Outlook auch nicht.
 
R

rihntrha

Guru
Naja, irgendein Programm wird die Termine da eintragen.

Falls du die Facebook App drauf hast, das wäre auch noch eine Möglichkeit (kenne die App aber selber nicht). Und der Google+ App würde ich sowas auch noch zutrauen.

Du kommst einfach nicht drumherum die Programme zu suchen die dir die Termine dort eintragen.

cu
 
E

ElmTunes

Fortgeschrittenes Mitglied
Google+ nutze ich nicht. Und bei der Facebook hab ich in den Berechtigungen geschaut, da ist kein Zugriff auf den Kalender hinterlegt. Lediglich auf die Kontakte bzgl. Synchronisierung und diese habe ich deaktiviert.

Interessant wäre halt, welche Apps ggf. Termine mit dem Syntax "Geburtstag von xyz" anlegen, denn das sind defintiv nicht die die ich angelegt habe...

Vielleicht kann mir hier jemand auf die Sprünge heflen???
 
Ähnliche Themen - Kalender - doppelte Einträge - Woher kommen die Daten??? Antworten Datum
3
2
0