Kalender Synchronisieren zwischen mehreren Endgeräten funktioniert nicht

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kalender Synchronisieren zwischen mehreren Endgeräten funktioniert nicht im Kalender im Bereich Business und Organisation.
paddy_84

paddy_84

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass meine Kalendereinträge nicht synchronisiert werden.
Ich hatte Business Calendar damit hat es nicht funktioniert. Ich dachte es liegt an der App, allerdings funzt das mit einer anderen Kalender App (DigiCal) auch nicht.
Ich nutzt als Smartphone ein Huawei P10plus und als Tablet ein Huawei Mediapad M3 LTE.
Ich habe bei beiden das Googlekonto als Hauptkalender angegeben.
Wenn ich aber z.B. im Smartphone, über die Kalender App, etwas hinzufüge oder änder wird mir das nicht auf dem Tablet angezeigt

Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?

Beste Grüße
Paddy
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von cptechnik - Grund: Titel präzisiert — Gruß cptechnik
L

lagazelle

Neues Mitglied
Ich habe seit einem halben Jahr das gleiche Problem mit DigiCal. Handy: Huawei P10lite. Vorher mit Fairphone 1 funktionierte alles .
Danke für eure Hilfe.
Beste Grüsse Nika
 
josifi

josifi

Ikone
Funktioniert nur richtig gut mit CalenGoo. Dort das Google-Konto verwenden.
 
cad

cad

Guru
@josifi Naja, normalerweise funktioniert auch die Synchronisation von Android zuverlässig (wenn auch auf 1 Jahr vor/zurück beschränkt).

Was bei @paddy_84 oder bei @lagazelle los ist, ist unklar. Er nennt zwar Apps, aber die führen ja grundsätzlich überhaupt keine Synchronisation durch, sondern das macht ja Android.

Und unklar ist, ob beim Google-Konto im Handy die Synchronisation des Kalenders überhaupt aktiviert ist.
 
josifi

josifi

Ikone
cad schrieb:
@josifi Naja, normalerweise funktioniert auch die Synchronisation von Android zuverlässig (wenn auch auf 1 Jahr vor/zurück beschränkt).
Im Prinzip ja, aber es dauert immer mal wieder viele Stunden....
 
cad

cad

Guru
@josifi Wenn es keine Änderungen gibt, kann das dauern. Bei Änderungen wird sofort synchronisiert.

(Mal abgesehen davon, dass man auch in das Intervall des periodischen Syncs eingreifen kann).
 
josifi

josifi

Ikone
Nein, nicht wirklich. Ich hab das längere Zeit verfolgt. Der Google-Kalender braucht (zumindest bei mir) manchmal wirklich lang. Auf den bauen die anderen Kalender (außer CalenGoo) leider auf.
Ist hier im Forum auch schon mal besprochen worden.
Das ist für mich der (einzige) Grund für Calengoo; eigentlich bin ich ein aCalendar-Freund.
 
Zuletzt bearbeitet:
cad

cad

Guru
josifi schrieb:
Auf den bauen die anderen Kalender (außer CalenGoo) leider auf.
So ist das nicht ganz richtig. Außerdem auch noch herstellerabhängig, fürchte ich.

Beispiel:
Bei Samsung bringt Android einen Syncadapter für den Kalender mit, den verwendet Android dann auch (die Kalender-Apps selbst machen ja nix - außer CalenGoo) . Installiert man nun die Google Kalender-App, so wird ab dann ein von dieser App mitgebrachter Syncadapter von Android verwendet. Mit allen Vor- und Nachteilen.

Dagegen habe ich von jemandem mit BQ-Gerät gelesen, dass die Google Kalender-App als System-App vorinstalliert ist und auch nur deren Syncadapter vorhanden ist.
 
Ähnliche Themen - Kalender Synchronisieren zwischen mehreren Endgeräten funktioniert nicht Antworten Datum
0
2
0