Wo bekomme ich einen "PC sync" Kalender her?

  • 11 Antworten
  • Neuster Beitrag
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Nachdem ich mich nun getraut habe, mein Legend doch zu rooten und verwende seither auch ein Custom ROM (CyanogenMod7). Alles ist jetzt besser als vorher, mit einer Ausnahme:

Ich habe keinen "PC Sync" Kalender mehr! Mittels MyPhoneExplorer habe ich damit immer mit meinem Outlook abgeglichen.

Wie oder woher bekomme ich diesen "PC Sync" wieder?

Kann ich durch die Installation einer bestimmten Kalender-Anwendung das erreichen (wenn ja, welche kämen da in Frage?) Es geht mir nicht um spezielle Kalenderfunktionen, deshalb: Vielleicht geht ja auch ein anderer "Trick"?

 
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
so ganz verstehe ich das Problem nicht.

Du hast jetzt CM7 am Legend und willst jetzt, so wie zuvor mit dem Stock ROM deinen Outlook Kalender synchronisieren, richtig?

das sollte doch auch weiterhin mit zB MPE funktionieren.
du musst halt in der Kalender App die du am Legend verwendest den enstsprechenden Kalender als "sichtbar" markieren - dann sollte das eigentlich schon funktioneren.

oder, wenn du mit google/gmail calendar arbeitest

google calender sync installieren (am PC) und dann kannst du einfach und unkompliziert deinen Outlook Kalender mit deinem google Kalender synchronisieren und hast dann deine Termine auch am Legend.
 
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke erst mal, genauso ist es.

Das Synchronisieren mit MyPhoneExplorer hat soweit auch funktioniert, jetzt sind alle Termine erst einmal drin, aber dazu wurde halt der "echte" Googlekalender gewählt. Problem ist, dass alles was im Googlekalender ist, früher oder später wieder verschwindet...

In der alten Variante hat MPE den "PC Sync" - Kalender genommen, da konnte nix schiefgehen (ist auch nicht). Aber diesen "PC Sync" scheint es hier nicht mehr zu geben, jedenalls wird mir keiner angeboten zum Auswählen.

Es wäre halt schön, wenn ich mir mittels eines Offline-Kalenders wieder auf der sicheren Seite wäre.
 
steeven

steeven

Experte
Ich glaube der "PC-Sync" Kalender gehört zu HTC Sync, und da du ja ne Custom Rom drauf hast, fehlt HTC Sync und damit der "PC-Sync" Kalender auch.
 
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke, so etwas hatte ich zwar inzwischen auch schon vermutet, gefunden habe ich diesen Zusammenhang trotz intensiver Forumsuche bisher nicht.

Habe mir inzwischen calenGoo geholt, das hat mir auch ALLE Termine in den Androidkalender geschrieben. Versuche jetzt durch regelmäßige ICS-Dateisicherung, mich gegen Datenverlust abzusichern. Die Zeit wird es zeigen, ob das so klappt. Outlook führe ich erst einmal getrennt weiter.
 
J

Johan

Experte
Sylvia Z. schrieb:
Danke erst mal, genauso ist es.

Das Synchronisieren mit MyPhoneExplorer hat soweit auch funktioniert, jetzt sind alle Termine erst einmal drin, aber dazu wurde halt der "echte" Googlekalender gewählt. Problem ist, dass alles was im Googlekalender ist, früher oder später wieder verschwindet...
Mach' mir keine Angst, habe auch ein auf CyanogenMod basierendes ROM und gerade meine Kontakte und Termine mit MPE von Outlook auf das Telefon gesynct. Ich habe die Synchronisation mit Google abgeschaltet (und werde die auch nie verwenden), wieso sollte das Telefon von sich aus Daten löschen? Bist Du Dir da sicher?
 
Sylvia Z.

Sylvia Z.

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Johan schrieb:
Mach' mir keine Angst, habe auch ein auf CyanogenMod basierendes ROM und gerade meine Kontakte und Termine mit MPE von Outlook auf das Telefon gesynct. Ich habe die Synchronisation mit Google abgeschaltet (und werde die auch nie verwenden), wieso sollte das Telefon von sich aus Daten löschen? Bist Du Dir da sicher?
Nein, das Telefon löscht von sich aus (hoffentlich) keine Daten. Aber den Weg, den ich jetzt gewählt habe ("Google Kalender" statt PC-Sync), macht leider doch Probleme mit der Outlook-Synchronisation (Einträge teilweise doppelt). Insofern habe

Aber vielleicht ist das bei dir ja anders. Wenn du die Google-Synchronisation nicht nutzt, kann dir auch das nicht passieren, was ich gemeint habe: dort bei google "verschinden" die Einträge, entweder durch Panne - wie gerade in der Vergangenheit oder aber durch die Tatsache, dass von Googleseite aus überhaupt nur ein bestimmter Zeitraum mit synchronisiert wird (ich galube bis 4 wochen in der Vergannheit und ca. 1 Jahr in der Zukunft).
 
U

Ulli_HD

Neues Mitglied
Hallo,
durch Handy-Wechsel werden bei mir in allen Kalendern, die auf die Stock-App aufbauen und somit auf die Android Datenbank, die anscheinend nur -30 und + 365 Tage max anzeigt, ältere Einträge, z.B. aus diesem Sommer nicht mehr angezeigt, obwohl sie im Google-Kalender Desktop vorhanden sind.

Anscheinend macht das u.a. die käufliche App CalenGoo.

Stimmt Ihr meinen Ausführungen zu?
Gibt es einen anderen Weg, die älteren Kalendereinträge aufs Handy zu bekommen?

LG und danke
Ulli
 
steeven

steeven

Experte
Hallo Ulli.

Benutze mal die Suchfunktion. Das Problem ist bekannt. Ich weiß jetzt aber nicht mehr genau wie die Lösung aussah. Ich glaube man muss die nicht gesyncten Einträge am Desktopkalender kurz bearbeiten oder so.

Gruß
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Stimmt, steht mehrfach im Forum. Die Kurzfassung: Am PC über die Weboberfläche Kalender exportieren und wieder importieren. Dann gelten alle Termine wieder als neu und werden beim nächsten Sync berücksichtigt.

Geht fix :) Gilt aber nur für vergangene Termine.

Unterwegs geschrieben...
 
U

Ulli_HD

Neues Mitglied
Prima - das hat bestens funktioniert.
Im Google-Kalender am PC unter Einstellungen Exportieren wählen (dann hat man auch eine externe Sicherung!), Datei entzippen und Importieren.

Auf dem Handy synchronisieren.
Dann wird auf allen Kalendern, die direkt auf die Android-Datenbank zugreifen, der Inhalt des gesamten Google-Kalenders ohne Datumsschranke nach hinten übernommen.
Ich bin gerade von Jorte auf aCalendar gewechselt. Sehr schön mit der Anordnung und den Scrollfunktionen. Diese App scheint ganz neu zu sein und wird sicher noch besser!
Also braucht man dazu keine App wie CalenGoo...

Nochmals Dank an Nica. Natürlich habe ich die Begriffe Kalender Zeitraum Datenerfassung Aktualisierung in die Sufu eingegeben. Aber da jeder eine andere Terminologie bis hin zu "Mein Kal funzt net" verwendet, bringt das nicht immer Hilfe. Auch hier wäre ein Forum-Wiki super. Aber wer hat das Können und die Zeit...

Beste Grüße Ulli
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Ulli_HD schrieb:
Also braucht man dazu keine App wie CalenGoo...
Naja, die Termine im Android-Kalender gehen nur ein Jahr in die Zukunft (außer Seriemnterminen). Das kann CalenGoo besser.

Tatsächlich ist CalenGoo die Kalender-App mit den vielfältigsten Funktionen. Wenn man mal woanders eine Funktion vermusst, stehen die Chancen da nicht schlecht ;).
 
Oben Unten