~6" hell, gute Kamera, Dual-SIM, Root / TWRP / Custom-ROMs

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ~6" hell, gute Kamera, Dual-SIM, Root / TWRP / Custom-ROMs im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
N

nickoski

Stammgast
Ich suche ein Dual-Sim phone:

- Display ca. 5.5-6 Zoll: hell, damit das Lesen bei Sonne keine Probleme macht
- möglichst kurz
- gute Kamera
- Root + TWRP: möglichst einfach
- Custom-ROMs: zumindest eine, die gut läuft vorhanden
- vor allem gebraucht / Amazon-Wearhouse-Deals mit Amazon-Garantie interessant

Ich dachte an Oneplus 6, der meine Kriterien wohl ganz gut erfüllt.

Oder kann jemand eine geeignete Alternative empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Pixel 3a (XL)? DualSIM Funktion kriegst du durch eSIM+NanoSIM, 400nits ist aber nicht der Burner von der Helligkeit her aber gleich zum OP6
Bei Xiaomi kannst noch div. ältere Geräte anschauen, Mi8, MiMix 2s, die haben sogar offiziellen LineageOS-Support und sind von der Größe auch noch annehmbar
Beitrag automatisch zusammengefügt:

P.S.: Wenn dir Garantieverlust nix ausmacht, gebe es noch weitere Optionen (Samsung, Motorola)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nickoski

Stammgast
Danke für die tipps! 👍

Bei xiaomi stört das etwas umständliche Öffnen des Bootloaders, sonst scheinen die beiden genannten top.
Pixel 3a ist wohl einfach zu öffnen, sein design sieht aber inzwischen etwas "angestaubt" aus mit den breiten Rahmen, und eSimi wird nicht überall angeboten.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Die Xiaomis gibts ja gebraucht öfters und haben immer noch top Hardware. Ggf. sogar die Chinavariante mit offenem Bootloader ;)
nickoski schrieb:
Also in Deutschland schon bei vielen Anbietern. Meist im Prepaidbereich noch nicht verfügbar.

Sonst wartest du ggf. aufs Pixel 4a. Mehr Alternativen fallen mir auch nciht ein
 
N

nickoski

Stammgast
Ich habe bisher den "ZTE Axon 10 pro" übersehen, der wohl fast alle obigen Kriterien gut erfüllt:

- Helligkeit mit ~400cd/m2 etwas schwach
- mit fast 160mm schon etwas zu lang
- Bootloader wohl einfach zu öffnen, TWRP/ROMs android 10 / LOS 16 vorhanden

Besser als bei OnePlus 6&6T:
- microSD-Slot
- wireless charging
- 3x Kamera mit 3x optischem Zoom; sensor IMX586

Kann jemand sonst was positives/negatives zu dem Gerät sagen?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

andre_xs

Stammgast
Also 400 nits sind gerade so ok (hat mein aktuelles Handy). Bei direkter Sonne auf's Display sieht man nicht mehr so viel, muss man schon sehr genau schauen. Wenn man abschattet geht es gut.
 
christgod

christgod

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie sieht's denn mit einem Galaxy s8/9/10 aus?
Sind relativ kompakt, sehr gute und heller Displays, gute Kameras und Dual Sim. Es gibt auch einige ROMs, habe ich aber mit unserem s9 nie probiert...
 
N

nickoski

Stammgast
@christgod: bei Galaxy geht die Garantie flöten, wenn man den bootloader öffnet.
 
N

nickoski

Stammgast
Ich hab mich inzwischen doch für nen xiaomi Mi9 entschieden, trotz anfänglicher Bedenken wg. dem Öffnen vom Bootloader.
Das ging aber problemloser als ich dachte, man kann den bootloader mit dem tool "miflash unlock" ohne jegliches Warten sofort öffnen.

Bie XDA gibt es ein laufend aktualisiertes ROM crDroid, das auf dem mi9 bestens läuft.

Auch die Länge von 155m mit 6.4" fällt irgendwie deutlich kleiner aus als ich befürchtet habe.

Danke, Melkor, nochmals für deine Tipps, die ich zu xiaomi, zuerst ziemlich unüberlegt / ignorant, missachtet habe 😉 👍
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nickoski

Stammgast
Nach 3 Monaten mit dem mi9 kann ich mich kaum beschweren, außer dass vllt. der Akku etwas länger halten könnte, sonst läuft es bestens.

Ich bin jetzt aber auf der Suche nach nem zweiten Telefon und frage mich: Gibt es im Vergleich zum mi9 eine Steigerung mit den Kriterien hier ganz oben, vor allem?....
- noch bessere Kamera
- helleres Display
- längere Akku-Zeit
 
Zuletzt bearbeitet:
christgod

christgod

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Pixel 4a und das Pixel 5 sind jetzt draußen, kompakt und gute Kamera (s), helle Displays.
Akkulaufzeit soll insbesondere beim 5er sehr gut sein.
 
LundM

LundM

Lexikon
Pixel 5 aufpassen die haben zimlich probleme bei der Qualität!

Pixel 4A wäre halt die Alternative glaube weiter kommst du nicht mehr bei der größe!
danach kommen die ganzen 6,4 und 6,5 zoll Geräte!

Da gibt es aber auch paar schöne spielzeuge :) Mi Note 10 zb Kamera vom Mi 10 Pro
Akkulaufzeit krank dank 5260mah akku
Display ist heller als vom mi 9 aber kommt nicht ans Mi 10 PRo ran
 
N

nickoski

Stammgast
Danke für eure Tipps!
Die Pixel 4a/5 sehe ich irgendwie nicht als Steigerung/Verbesserung gegenüber dem mi9.

xiaomi:
- note 10: kein Qi-Laden, daran habe ich mich aber zu sehr auch im Auto gewöhnt, deshalb wird es damit nix
- mi 10 pro: wohl etwas zu teuer

- mi 10: das muss ich mir noch in den tests anschauen, hier stört aber auf den ersten Blick die Größe/Länge mit knapp 163mm, die 158mm des mi9 sind mir schon fast zu lang für eine jeans-tasche, vor allem auf dem fahrrad drückt es ständig in der hüftbeuge.
 
Zuletzt bearbeitet:
LundM

LundM

Lexikon
Ja die Mi 10 reihe ist echt heftig lang ich finde die Note 10 größe perfekt!
Mi 10 bekommst du schon um 400 Euro dafür eine sehr gutes Gerät!

Für 600 euro allerdings nicht!
 
N

nickoski

Stammgast
Mi10 / pro: mir fällt erst jetzt auf, dass die globale Version des mi10 (pro) kein dual-sim hat, darauf möchte ich eigentlich aber auch nicht verzichten.

Ich freue mich auf weitere Tipps, mit welchem Gerät man die obigen Kriterien zum vernüftigen Preis übertreffen kann. 🙂
Mi9 ist gebraucht für ~200€ zu haben, also zw. ~200-300€ gebraucht für bessere Ausstattung müsste reichen. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - ~6" hell, gute Kamera, Dual-SIM, Root / TWRP / Custom-ROMs Antworten Datum
1
3
31