Ersatz für das Samsung A3 (2017) gesucht

Filou

Filou

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Meine Frau nutzt bis dato das Samsung A3 (2017). Ich wollte ihr einmal ein neues Telefon zukommen lassen, da fangen aber die Probleme schon an. Denn, es sollte wieder Samsung sein, nicht zu groß, die techn. Daten sollten schon besser sein.

Mein erster Favorit das A40 fällt leider weg da es ja kein AOD hat. Habt ihr noch eine Idee?
 
Sterneraner

Sterneraner

Erfahrenes Mitglied
Dann leider nur größer. A50 aufwärts
 
Filou

Filou

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hm, damit (größer) mache ich meiner Frau keine Freude
 
CassPennant

CassPennant

Fortgeschrittenes Mitglied
Da Galaxy S10e bietet sich an, kostet natürlich das doppelte wie das A40.
 
Filou

Filou

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Der Preis vom S9 und dem S10e liegen nicht weit auseinander. Warum hat das A40 bloß kein AOD..nicht das es mir meine Frau nicht wert ist aber für zwischendurch 500 Euronen :1f631:
 
CassPennant

CassPennant

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber das A3 2017 hat doch auch kein Always on-Display oder vertue ich mich?
Man kann auch eine Drittanbieter-App dafür installieren.
 
Filou

Filou

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
doch das A3 2017 hat es...

Drittanbieter App gibt es etwas gescheites/ stromsparende für das A40?
 
Oben Unten