Ersatz für Galaxy Note 3 mit Lineage Rom gesucht

Hobbygamer27

Hobbygamer27

Stammgast
Threadstarter
Hallo zusammen,

eigentlich würde ich ja mein Galaxy Note 3 mit Lineage Rom (Android 7) so lange benutzen bis es nicht mehr funktioniert, aber das könnte bei seinem Verhalten schnell durch einen "Wandunfall" passieren.
Es schmieren regelmäßig die meistbenutzten Apps ab und der Neigungssensor ist auch fritte.
Und natürlich habe ich schon wipes und Co veranstaltet.

Aus beruflichen Gründen bekomme ich bald einene weitere SIM Karte und ein (günstiges) Telefon bezahlt bzw. gestellt.
Da ich mich nicht an die Firma so sehr binden will und auch keine zwei Handies durch die Gegend tragen will, sollte es Dual Sim haben und zusätzlich eine SD packen.
Ich entschied mich für ein Moto G6+. Liegt gerade aus Testzwecken bei mir auf dem Schreibtisch.
Ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob mich das Gerät glücklich machen wird.

Kritikpunkte sind:
  • Keine Benachrichtigungs LED
  • Jeder Sche*ss mit Google vernetzt, selbst die Telefon Basisfunktionen
  • Weniger Display trotz nominell mehr Zoll
  • Qualität des Displays unter Note 3
  • weit rausstehende Kamera
  • Android 9 ist in meinen Augen in vielen Punkten ein Rückschritt

Aus diesen und aus weiteren Punkten bemühe ich nochmals euer Schwarmwissen um nochmal abzustecken, ob es irgendeine Alternative gibt, die dann auch zu meinem jetzigen Lebensabschnitt (siehe oben) passt.

Es
  • darf gerne etwas älter sein (gebraucht)
  • darf gerne mit zuverlässiger Lineage Rom funktionieren
  • sollte Dual Sim plus SD haben und wenn es "nur" über einen Mod geht
  • sollte das Display so breit sein wie das Note 3 mit 16:9 5,7"
  • sollte eine Benachrichtigungs LED haben
  • sollte ab 3gb Ram haben
  • sollte FullHD Display haben in "Samsung Qualität"
  • sollte kein Notch/Drop whatever haben
Ja ich merke ich werde alt, dadurch indem ich Veränderungen in der Technik nichtmehr so offen gegenüber stehe, wie ich das mal getan habe.

Wenn hier keinen guten Vorschlag bekomme, werde ich mich wohl mit dem Gerät arrangieren müssen.
So schlecht ist es auch nicht, nur bin ich halt "besseres" gewohnt.
Gebrauchtkäufe von Smartphones bringt leider auch häufig die Gefahr mit, dass jemand das Gert nicht aus dem Google Konto rausgeworfen hat und somit unbrauchbar wird (FRP). Schwierig.

Wenn du bis hier unten gelesen hast, schonmal vielen Dank dafür, weiterhin vielen Dank,
wenn du mir einen guten Vorschlag machen kannst.

Gruß,

Dennis
 
I

IceMan87

Experte
Wie wäre es mit einem gebrauchten "OnePlus 5 128GB" bei Ebay-Kleinanzeige.de?

eBay Kleinanzeigen | Kostenlos. Einfach. Lokal.


  • darf gerne etwas älter sein (gebraucht) = 2017
  • darf gerne mit zuverlässiger Lineage Rom funktionieren = Android 9.0 (via Update / LineageOS Support, Oxygen OS)
  • sollte Dual Sim plus SD haben und wenn es "nur" über einen Mod geht = Nur Dual SIM / Kein microSD
  • sollte das Display so breit sein wie das Note 3 mit 16:9 5,7" = 5,5" Zoll Display im 16:9 Format etwas schmaler wie das vom Galaxy Note 3
  • sollte eine Benachrichtigungs LED haben = Ja
  • sollte ab 3gb Ram haben = 8GB
  • sollte FullHD Display haben in "Samsung Qualität" = AMOLED Display mit FullHD Auflösung
  • sollte kein Notch/Drop whatever haben = Ja
 
Zuletzt bearbeitet:
Hobbygamer27

Hobbygamer27

Stammgast
Threadstarter
Danke für den Vorschlag, ich kann nur leider nirgends finden wie das mit SD Karte geht.
Externe Lösungen habe ich gesehen, ist nur nicht das, was ich suche.
 
nordtech

nordtech

Erfahrenes Mitglied
@IceMan87 Das 5er würde ich aufgrund des falsch verbauten Bildschirms keinesfalls kaufen.
 
Oben Unten