Handy mit sehr guter Kamera bis 350 Euro gesucht

  • 16 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Handy mit sehr guter Kamera bis 350 Euro gesucht im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
T

TP2424

Gast
Hallo,
wer kann helfen? Gesucht wird ein neues Handy mit
bis 350 Euro
mit sehr guter Kamera
Sehr guten Empfang und Telefonieeigenschaften
Möglichst noch lange aktuelles Android


Welches könnte man empfehlen?

Danke
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
HTC 10 hat die beste Kamera bis 350€. :p ;)

Empfang(inkl. GPS) und Tel Quali war bei meinen HTCs immer gut und das waren 7 Geräte in 10 Jahren. :thumbup: Audio kann man auch noch als überdurchschnittlich gut erwähnen, gute Kopfhörer sind im Lieferumfang. Bekommt auch noch Android 8... ansonsten auch HTC typische Modding Community vorhanden.

Neu ab 329€
 
T

Tomasz89

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich suche quasi nach den gleichen Eigenschaften. Mir wurde auch empfohlen auf den MWC zu warten. Ist denke ich sinnvoll, zumal es für die bestehenden Smartphones auch Angebote geben dürfte.
 
MalyKrtek

MalyKrtek

Fortgeschrittenes Mitglied
Zur Zeit bei Amazon für 349€ das Moto Z2PLAY. Sogar incl. JBL- Mod. Habe es auch und bin von der Kamera begeistert. Demnächst auch Update auf Oreo.
 
T

TP2424

Gast
Welches Sicherheitspatch und Android Stand hat es denn im Original?Danke
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Das Moto verliert aber quasi in allen Disziplinen, der Prozessor ist ein deutlicher Unterschied, nur Mittelklasse... Beim AMOLED Display hast du die Gefahr des Einbrennens. Bei der Haptik dürfte das HTC auch gewinnen weil es besser in der Hand liegt und kompakter ist.

Das Moto verschenkt zudem viel Platz vom Gehäuse weil es die Navi Tasten im 5,5" Display hat und damit grösser ist als es sein müsste. Dadurch ist die nutzbare Fläche kaum grösser als beim HTC 10 mit 'nur' 5,2" und den Navi Tasten neben dem FPS. ;)
HTC 10 vs Motorola Moto Z2 Play - Visual phone size compare

Das Moto würde ich persönlich nur nehmen wenn ich unbedingt dieses Design haben wollen würde.
 
B

bc17

Stammgast
Warum denn nicht das S7/Edge? Gibt es doch auch immer Mal für 349€. Auch wenn es etwas älter ist, aber an die Kamera und Telefoneigenschaften kommt keines der bereits genannten Geräte ran.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Dafür ist es durch die Glas Rückseite doppelt zerbrechlich, die anderen Geräte haben Aluminium Rücken. :p

Ja die Kamera ist besser, zum HTC 10 ist der Unterschied aber nur gering, sind beide quasi die besten Kamera Phones 2016. Als Laie/Smartphone-Hobby-Fotograf merkt man da eigentlich keinen Unterschied.

HTC ist übrigens auch kulanter in Sachen geöffneter Bootloader und/oder Root, bei Samsung ganz klar sofortiger Garantieverlust, bei Moto ebenfalls. Mit Custom ROMs(für den Fall) sieht es da bei den europäischen Samsungs mit Exynos Prozessoren auch nicht so gut aus...
 
T

TP2424

Gast
Also sollte man besser etwas mehr Geld in die Hand nehmen und ein Flagship kaufen?
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Wieso mehr? HTC 10 und S7 waren doch Flaggschiffe(und sind der aktuellen Mittellklasse immer noch überlegen!)...

Willst du nicht mal auf die Details eingehen und sagen was dir gefällt und was nicht!?
 
T

TP2424

Gast
Wichtig wäre ohne Rooten zu müssen ein aktuelles Android...sowie noch möglichst lange Sicherheitspatches..
Auch sehr gute Sprachqualität wäre wichtig sowie sehr guter Empfang und ordentliche Lautsprecher..
 
Rekhyt

Rekhyt

Experte
@TP2424

Honor 9! Die Kamera kommt vielleicht nicht ganz an ein Galaxy S7 oder HTC 10 heran, dafür hat man aber ein aktuelles Gerät ohne Altlasten wie Micro-USB und kleinem Speicher. Bin mit dem Empfang und dem Lautsprecher meines Honor 9 sehr zufrieden. Sicherheitspatch ist Januar 2018 und Oreo wird aktuell verteilt.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Die Altlasten hat ja wohl eher das Honor 9 mit z.B. nur USB 2.0 und kein Bluetooth aptx! Das HTC 10 hatte schon beim Markstart vor 18 Monaten USB 3.1 Typ-C. :p Kleiner Speicher ist ab 32GB + Micro SD Slot auch ein wenig übertrieben.

...und nach Android 8 ist wohl auch beim Honor 9 Schluss, Custom ROMs kann man dank Huawei Prozessor vergessen, also auch keine weiteren Android Versionen.

Ach die Glas Rückseite habe ich vergessen! :razz: Ich sehe bis auf den geringfügig grösseren Akku keine Vorteile beim Honor 9.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rekhyt

Rekhyt

Experte
@JustDroidIt

Ich habe in erster Linie mit dem Galaxy S7 verglichen. Ja, das Honor 9 besitzt natürlich keine State of the Art-Hardware, aber das ist nicht unbedingt schlimm - schließlich kostet das Gerät neu nur ca. 320€ und war auch zum Marktstart bei weitem nicht so teuer wie ein HTC 10.

USB 2.0 als Standard stört mich persönlich nicht. Ich schiebe große Datenmengen zwischen PC und Smartphone nur höchst selten bzw. nie hin und her. Zudem setzen viele aktuelle Mittelklasse-Smartphones noch auf USB 2.0. Honor ist da keine Ausnahme.

Zum Thema Bluetooth aptx konnte ich auf die Schnelle nichts Verlässliches finden. Selbst wenn das Honor 9 es nicht unterstützt - ich habe damit im Alltag kein Problem. Benutze sowohl Kabel-Kopfhörer, als auch Bluetooth und würde den Sound als solide bezeichnen.

Wer sagt denn, dass nach Android 8 bein Honor 9 Schluss ist? Aktuell verteilt Honor ziemlich oft Updates und gerade bei den Sicherheitspatches kann ich nicht klagen. November-Patch, Dezember-Patch und jetzt Januar-Patch - da macht Honor einen vorbildlichen Job. Und Custom Roms sind sowieso nicht jedermanns Sache.

Glasrückseite ist ein Argument, das auf 90% aller aktuellen Smartphones trifft. ;)

Ich persönlich mag auch das HTC 10, aber der Threadstarter wollte ein Gerät möglichst ohne Root nutzen - da fallen Custom Roms eher weg. Ansonsten kann man gegen das HTC 10 so argumentieren:
- insgesamt klobiger als ein Honor 9
- schlechtere Akkuleistung
- geringerer interner Speicher
- kein Infrarot
- weniger Kamera-Spielereien (Monochrom, Zoom, etc.)

Am Ende des Tages sind beide Geräte gut und haben ihre Vor- und Nachteile.
 
B

bc17

Stammgast
@JustDroidIt

Nur mal so, sobald ein Huawei/Honor Gerät android 8 bekommt kommen die ganzen custom roms erts. Beim Honor 8 Pro und bei dem Mate 9 laufen doch schon die ersten AOSP Roms ohne Probleme, da Huwei/Honor doch schon eine eigene Vendor Partition hat, also eine Art Treble, deshalb ist Treble auch mit dabei bei Android 8 ohne dass da eine neue Partition erstellt werden muss. Hat keine 24 Stunden gedauert da liefen die Roms schon ohne Probleme :) kann man alles auf XDA nachlesen.
 
Ähnliche Themen - Handy mit sehr guter Kamera bis 350 Euro gesucht Antworten Datum
6
5
20