Huawei P8 Lite oder Honor 6 oder was anderes? Max 300€

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P8 Lite oder Honor 6 oder was anderes? Max 300€ im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
DiabloPB

DiabloPB

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

mein jetziges Samsung Galaxy S Advance geht mir mittlerweile mächtig auf den Keks! Alles hakt und ruckelt. Wenn man eine Whatsapp-Nachricht öffnen will, dauert das bis zu 1 Minute und beim tippen von Nachrichten und Texten ruckelt und hakt es und man kann das Handy dann eigentlich für die Zeit zur Seite legen und warten.

Der CoCore Kernel hat zwar zu Anfang abhilfe geschaffen, mittlerweile bringt der aber auch nix mehr und Neuaufsetzen auch nur für kurze Zeit.

Außerdem geht es mittlerweile öfter aus. Also: ein neues Handy muss her!

Spezifikationen:

- max. 5"
- 2GB+ RAM
- HD-, lieber FullHD-Auflösung
- 16GB+ (Erweiterung über microSD wäre gut)
- Nette Kamera wäre nicht verkehrt.
- Der Akku sollte schon min ohne Probleme 1 Tag halten
- Gorilla Glass wäre nice

Ich würde max. 300€ ausgeben wollen und hatte mir jetzt erstmal die beiden Huawei Handys P8 Lite und Honor 6 rausgesucht, da sie mir vom Design recht gut gefallen. Ich mag es dünn und "edel".

Von den Spezifikationen her ist das Honor 6 ja klar besser als das P8 Lite. Ich tendiere auch im Grunde mehr zum Honor 6. Allerdings weiß man nicht ob da noch Lollipop kommt (theoretisch im Juni 2015) und vom Design her finde ich das P8 Lite etwas edler.

In der Hand hatte ich das P8 Lite noch nicht. Werde ich aber mal tun.

Zu welchem würdet ihr mir raten? Oder ein ganz anderes? Lollipop wäre halt schön, grade wenn man sich ein neues Handy kauft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Falster

Falster

Guru
Wie du schon schreibst - technisch gesehen ganz klar Honor 6. Das P8 Lite ist dann doch etwas schwach auf der Brust, was Akku und CPU angeht. Bei Huawei ist es nur leider mit Updates so eine Sache, ich würde hier bei dem H6 noch eher Updates erwarten als bei dem P8L. Weil das H6 ganz klar Oberklasse ist und das P8L nur Mittelklasse. Zumindest offiziell angekündigt ist es ja schon: Huawei Ascend Mate 7 erhält Android 5.0 ab Mai - weitere Modelle folgen

Wie es danach weiter geht, bleibt natürlich offen. Da es keine AOSP CustomRoms gibt, ist der Ofen aus, sobald Huawei die Entwicklung dafür einstellt. Wenn du auf längere Zeit aktuelles Android haben willst, bist du bei den Geräten vermutlich falsch. Man muss aber dazu sagen, dass die Huawei Oberfläche eh sehr verändert ist - ob da jetzt ein Kitkat oder Lollipop drunter steckt, merkt man vermutlich nicht mal.

Als Alternative bis 300€ mit Lollipop und vielen CustomRoms:
LG Electronics G2 D802 32GB schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Sony Xperia Z1 schwarz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Samsung Galaxy S4 i9505 16GB weiß Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
Suazi

Suazi

Erfahrenes Mitglied
Habe nach dem Honor 6 und G nun das LG G3 s.. und ich bin super zufrieden.. und ich denke das sollte schon was heissen (einige aus dem Forum werden sich erinnern)
 
DiabloPB

DiabloPB

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie schaut es mit dem aktuellen Samsung S4 Angebot beim Saturn für 259€ aus? Mit dem 5€ Newslettergutschein sogar "nur" 254€.

Wäre das eine Alternative? Oder eher nicht so?
 
Ähnliche Themen - Huawei P8 Lite oder Honor 6 oder was anderes? Max 300€ Antworten Datum
5
9
6