Iphone X zu Galaxy S9+ oder Note 9

P

PatrickBlueshirt

Ambitioniertes Mitglied
2
Moin Jungs und Mädels,

ich bin langjähriger iPhone-Nutzer (im Grunde auch recht zufrieden) und habe mich so langsam etwas satt gesehen.
Daher spiele ich mit dem Gedanken, mein iPhone X loszuwerden und ins Android-Lager einzuziehen. OnePlus hatte ich bereits. Stock android war geil, jedoch hatte das System leichte Kinderkrankheiten die mich genervt haben. Huawei P20 Pro hat mein bester Kumpel. Sieht geil aus, gute Cam und gute Akkulaufzeit. Allerdings gefällt mir das Emui nicht wirklich.

Gut, also Samsung. Auf jeden Fall das Plus. Hat jemand einen solchen Wechsel bereits hinter sich? Wie sind eure Erfahrungen (natürlich absolut subjektiv)? Ist das zu empfehlen?
Wie sind die Samsung- eigenen Apps? Ganz gut oder ersetzt man diese am besten recht schnell durch Googledienste (Browser, Gallery usw.)?
Ich hab etwas „Angst“ vorm Wechsel, da FaceID und das rund laufende System wirklich gut sind. Eigentlich ist das iPhone die „eierlegende Wollmilchsau“ und wahrscheinlich muss man Kompromisse eingehen. Naja, vielleicht gibt es hier die eine oder andere hilfreiche Meinung.

Edit: Pder vielleicht sogar das Note9, allerdings preislich nicht so attraktiv wie das S9+

Vielen Dank im Voraus.
Patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
@PatrickBlueshirt
Ich habe einen ähnlichen Wechsel hinter mir. iPhone 6 -> OnePlus 5T -> Samsung Galaxy S9

Rein subjektiv habe ich genau die richtige Entscheidung getroffen. Ja, iPhones haben einige schöne Eigenschaften, sind aber für mich zu restriktiv und das Apple Ökosystem zu proprietär. Die Freiheit, mein Smartphone nun so einzurichten, wie ich möchte, ist mir sehr viel wert.

Nach meiner Meinung hat Android iOS überholt. Wenn ich das iPhone meiner Frau im Gegensatz zu meinem Android sehe, kommt mir das iPhone altbacken vor.

Es ist aber halt eine gewisse Philosophiefrage.

Wenn du mit ein paar kleinen Schwächen leben kannst, wirst du keine Probleme haben.

Was das S9 betrifft, kann ich aus meiner Sicht sagen, dass ich sehr damit zufrieden bin. Ich verwende eigentlich keine Samsung Apps, sondern bevorzuge die Google Apps, die ich standardmäßig nutze, also zB. Chrome Browser, Gmail, Google Kalender, usw. Das ist alles ein bisschen Geschmacksache. Das Super Amoled Display ist hervorragend, die Kamera auch sehr gut (beim S9+ noch besser). Das S9 fühlt sich sehr hochwertig an und ich habe bisher keinerlei Hardwareprobleme. Was etwas schwierig war, ist der Displayschutz für die abgerundeten Ecken des Infinity-Displays.

Wo sich Samsung auf jeden Fall verbessert hat und mittlerweile sehr weit oben anzutreffen ist, ist die Versorgung mit Updates und Sicherheitspatches. An Weihnachten gab es sogar das Android 9 Pie Update!
 
  • Danke
Reaktionen: enderw und PatrickBlueshirt
Das große Problem bei Android ist immer noch die Inkonsistenz der Apps. 10 Versch. Apps haben 10 Ausprägungen von angeblich Materialdesign. Das ist bei iOS deutlich besser gemacht. Samsung hat ne Idee von Materialdesign.
Aber gut. Anderes Thema.

Habe im Bekanntenkreis einige, die auch von iOS zu Android zu Samsung sind. Die meisten sind zufrieden und können auch damit klar kommen. Ich denke, das ist ne Gewohnheitssache.
 
  • Danke
Reaktionen: PatrickBlueshirt
Guten Morgen,

vielen Dank für eure Informationen. Ich glaube es gibt zwei Sachen, die mir wirklich fehlen werden. FaceID und der Mute Switch. Klingt nach Lappalien aber das sind wirklich gute Features.
Ich habe nun über EBay ein Note 9 originalverpackt für 690 Euro gefunden. In 128 GB, blau aus einer Vertragsverlängerung von Otelo (es wird gerade geklärt ob dort ein Branding vorhanden ist)! Ich informiere mich gerade dahingehend, ob nicht sogar das Note 9 zu wählen wäre.
 
Samsung's Intelligent Scan funktioniert auch sehr gut (kombinierte Iris- und Face-ID), vor allem nach dem Pie Update.

Ja, der Mute Button fehlt. Ev besteht noch die Möglichkeit, den Bixby Button mit einer App zu einem Mute Switch umzumappen.
 
  • Danke
Reaktionen: PatrickBlueshirt
Ah ja, stimmt. Ummappen wäre eine Idee. Was sagt ihr zum Performance- Unterschied der beiden? Ist iOS immer noch performanter als Android? Ein Bekannter von mir hat dein Note 6 Jahre lang genutzt. Und bis zum Ende war es vollkommen problemlos. Das klingt natürlich ziemlich erstrebenswert
 
Die aktuellsten A12 CPUs von Apple sind schon klasse, keine Frage. Ich denke aber, im normalen Betrieb fällt das im Gegensatz zu den Exynos Chips von Samsung nicht ins Gewicht.

Ich konnte bisher keine App finden, die mein S9 performancemäßig in die Knie gezwungen hätte.
 
Ich hatte vor kurzem noch das iPhone XR, bin vor einer Woche auf das S9 Plus gewechselt, und kann von der Performance nach dem Pie Update keinen Unterschied mehr feststellen.
Lediglich die Akku Bildschirmzeit war besser. Sonst nix.
 
  • Danke
Reaktionen: PatrickBlueshirt
Ja vielen Dank euch allen! Ich lese mich jetzt im Note Forum parallel noch etwas ein. Aber das klingt alles gut und sieht auch interessant aus. Endlich wieder einen vernünftigen Akku.
Muss es nur nochmal in die Hand nehmen um die Größe abzuchecken
 
Ich habe doch noch ein paar Fragen. Ich hoffe diese gibt es in ähnlicher Form noch nicht.

Welche Apps, die Samsung auch anbietet habt ihr ersetzt, bzw. Welche nutzt man da am ehesten? Die Restriktionen von Apple haben sich gutes, man muss halt nicht nachdenken.

Also wie sieht’s mit E-Mail, Browser, Gallerie und ähnlichem aus?
Gibt es auch die Funktion, dass man die Passwörter durch den Fingerprint automatisch auf Websites einsetzen kann?
Nutzt ihr das AoD oder genügt euch die LED? Akkureserven gibt es ja genug so wie ich es zumindest beim s9+/ Note 9 gelesen habe.

Gibt es Funktionen, die ehemalige AppleUser wirklich so richtig schmerzlich vermissen?

Viele Grüße
 
Wenn dir EMUI nicht gefallen hat, solltest du die Samsung Adaption von Android erst mal anschauen, bevor du dir sowas antust.
 
  • Danke
Reaktionen: PatrickBlueshirt
PatrickBlueshirt schrieb:
Ich habe doch noch ein paar Fragen. Ich hoffe diese gibt es in ähnlicher Form noch nicht.

Welche Apps, die Samsung auch anbietet habt ihr ersetzt, bzw. Welche nutzt man da am ehesten? Die Restriktionen von Apple haben sich gutes, man muss halt nicht nachdenken.

Also wie sieht’s mit E-Mail, Browser, Gallerie und ähnlichem aus?
Gibt es auch die Funktion, dass man die Passwörter durch den Fingerprint automatisch auf Websites einsetzen kann?
Nutzt ihr das AoD oder genügt euch die LED? Akkureserven gibt es ja genug so wie ich es zumindest beim s9+/ Note 9 gelesen habe.

Gibt es Funktionen, die ehemalige AppleUser wirklich so richtig schmerzlich vermissen?

Viele Grüße

Mit den Fragen solltest du in´s Samsung-Forum.
Samsung Forum
 
  • Danke
Reaktionen: hagex und PatrickBlueshirt
@josifi
Kann er machen, aber bitte einzeln, im richtigen Bereich und nicht als Block. ;)-old
Für vieles (AOD, Akku, ...) gibts in den Geräteforen Threads,
für Apps (Email, Browser, Galerie, ...) sogar geräteübergreifende, eigene Bereiche.

Gruß von hagex
 
  • Danke
Reaktionen: josifi, PatrickBlueshirt und M--G

Ähnliche Themen

M
  • Umfrage
  • Mike75
2
Antworten
36
Aufrufe
1.657
JohnyV
JohnyV
D
Antworten
20
Aufrufe
809
MSSaar
MSSaar
A
Antworten
13
Aufrufe
893
andre_xs
A
Zurück
Oben Unten