LG G2 zu groß - Alternativen?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G2 zu groß - Alternativen? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
I

Ichse

Gast
Hallo!

Ich muss doch noch mal die Kaufberatung bemühen. Wie aus meiner Signatur ersichtlich, nutze ich ein (nerviges) iPhone 5s und ein (tolles) LG G2.
Eigentlich bin ich mit dem G2 total zufrieden, wenn es nur kleiner wäre... :sad:

Wenn ich das Haus verlasse, nehme ich immer lieber das iPhone mit, weil es besser irgendwo rein passt und besser in meinen kleinen Frauenhänden liegt. Das G2 auch nur ansatzweise mit einer Hand zu bedienen ist mir nicht möglich. Es fällt mir dann fast hin (aufm Sofa). :rolleyes2:

Alternativen mit guter Hardware bieten ja eigentlich nur die beiden Sony Compacts. Beim Z1c stört mich allerdings die sch*** kratzanfällige Folie auf dem Display und beim Z3c machen mir die vielen Spannungsrisse Bauchweh, von denen man im Netz lesen kann. :confused2:

Hat jemand vielleicht ne geniale Idee? :biggrin:
 
S

syscrh

Guru
Willst Du uns also im G2 Forum verlassen. :D

Also ich habe keine geniale Idee, denn eigentlich ist das Z3C fast alternativlos (kleiner als das G2 ist mittlerweile echt schwierig geworden!). Die Folie beim Z1C kannst Du doch abziehen?!
Evtl. käme ja auch das Galaxy Alpha in Frage.
 
M

-mil-

Erfahrenes Mitglied
Die Auswahl ist recht beschränkt.

Galaxy Alpha ist eine gute Alternative zum Z3 compact.

Danach etwas schwächere:

Motorola Moto X (1. Gen)
ZTE Nubia Z5s mini
Huawei Ascend P6

Etwas größer von den Maßen noch das Xiaomi Redmi 2 (die Version mit 2 GB Ram und 16GB Rom)
 
I

Ichse

Gast
Ach Tobi, von "wollen" kann nicht die Rede sein! :sad:
Es ist so ein schönes Smartphone, wenn es nur handlicher wäre (oder meine Hände größer)....

Die Folie beim Z1c kann man abmachen, ja. Nur leider ist dann die Garantie futsch. Zudem ist das Sony Logo auf der Folie... Nicht, dass ich das vermissen würde... :biggrin:

Das Alpha hat bei HD Auflösung "nur" eine Pentile Matrix wie das S3 Neo. Das reicht mir leider nicht. Ich sehe jeden blöden Pixel. Beim IPS ist die Auflösung aber ok auf 4,7", auf 5" reichts mir auch nicht.

Hach schwierig.
Das Z3c wäre perfekt, wenn nicht dauernd Berichte über die gesprungene Rückseite kämen. :sad:
 
Falster

Falster

Guru
Bald soll ja das Galaxy S6 Mini kommen, vielleicht wird das ja mal was...
 
S

syscrh

Guru
Ichse schrieb:
Ach Tobi, von "wollen" kann nicht die Rede sein! :sad:
Es ist so ein schönes Smartphone, wenn es nur handlicher wäre (oder meine Hände größer)....
Naja, kann ich schon verstehen! ;) Mir macht die Größe nix aus, da eines meiner ersten Smartphones ein Galaxy Note N7000 war und daher bin ich da jetzt abgehärtet :D Naja und meine Hände sind natürlich auch relativ groß...

Die Folie beim Z1c kann man abmachen, ja. Nur leider ist dann die Garantie futsch. Zudem ist das Sony Logo auf der Folie... Nicht, dass ich das vermissen würde... :biggrin:
Ach echt? Das wusste ich noch gar nicht! Interessante Information!

Das Alpha hat bei HD Auflösung "nur" eine Pentile Matrix wie das S3 Neo. Das reicht mir leider nicht. Ich sehe jeden blöden Pixel. Beim IPS ist die Auflösung aber ok auf 4,7", auf 5" reichts mir auch nicht.
Mhh... Dann wird's echt schwierig, denn dann fällt auch das Moto X raus.
Ein etwas schwächeres Gerät wäre evtl. das Moto G LTE der ersten Generation. Das [/QUOTE]ist relativ kompakt und besitzt ein 4,5" Display und hat sogar eine aktuelle Androidversion! Wenn Dir das ausreicht, dann wär das eine gute Wahl!

Hach schwierig.
Das Z3c wäre perfekt, wenn nicht dauernd Berichte über die gesprungene Rückseite kämen. :sad:
Man kann natürlich die Rückseite dann auch als ein Designelement ansehen... Aber dafür müsste es eigentlich ein wenig günstiger sein...
 
I

Ichse

Gast
Ja, ich habe fertig!
Als kompaktes Gerät habe ich das Z1c gewählt...
Allerdings bleibe ich auch beim G2 und verkaufe stattdessen das iPhone 5s.
 
Ähnliche Themen - LG G2 zu groß - Alternativen? Antworten Datum
4
11
18