Mi8 oder Note 9 behalten?

hollibs

hollibs

Experte
Threadstarter
Möchte eigentlich gern mal wieder was Neues ausprobieren, überlege mir daher mal ein Xiaomi Mi 8 auszuprobieren.Das Note 9 ist super alles funktioniert bestens ist mir eigentlich nur ein wenig zu groß.
Ein weiterer Vorteil wäre, dass ich durch den Wechsel Geld sparen würde, bzw ca 100 € plus machen würde
Nun lese ich immer wieder, dass es mit dem AOD Display Probleme gibt, auch miui ist wohl nicht so problemlos wie Samsungs UI.
Soll ich es einfach mal ausprobieren? Mich reizt Xiaomi schon lange...
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
hollibs schrieb:
Ob 1,6mm in der Breite viel ausmacht (zumal das Infinity Display das wieder kompensiert). Halt 7mm kürzer, aber dann würde ich eher Richtung MiMix2s oder 3 schauen ;)
hollibs schrieb:
einfach mal ausprobieren?
Ich persönlich würde auf das Mi9 warten, das Mi8 kriegst zwar für 360€, aber da hast du "nur" andere UI inkl. baulicher NAchteile (gr. Notch...)
 
T

tiicher

Gast
Das Note 9 ist Wasserdicht, hat den besseren Akku und du hast einen ganz anderen Support bei Samsung.
 
hollibs

hollibs

Experte
Threadstarter
Das stimmt alles, aber ich teste halt unglaublich gern neue Handys, denke aber auch dass ein Wechsel verrückt wäre, da das Note wirklich super ist... Allein, es bleibt dieser Zwang in mir
 
LundM

LundM

Lexikon
hollibs schrieb:
Möchte eigentlich gern mal wieder was Neues ausprobieren, überlege mir daher mal ein Xiaomi Mi 8 auszuprobieren.Das Note 9 ist super alles funktioniert bestens ist mir eigentlich nur ein wenig zu groß.
Ein weiterer Vorteil wäre, dass ich durch den Wechsel Geld sparen würde, bzw ca 100 € plus machen würde
Nun lese ich immer wieder, dass es mit dem AOD Display Probleme gibt, auch miui ist wohl nicht so problemlos wie Samsungs UI.
Soll ich es einfach mal ausprobieren? Mich reizt Xiaomi schon lange...
Der AOD macht bei mir keine Probleme!
Er switcht in 4 Positionen nach unten von zeit zu zeit!

MIUI ist ca 10x so Problemlos wie Tocuhruckel, OneUI muss ich erstmal durch testen das dauert 2 Monate bis ich dazu ein fazit abgeben werden!
Support ist Top Upates kommen zimlich Monatlich plus Minus ein paar tage kannst im Mi 8 Forum ja die Threads vergleichen!
Beim Support solltest du aber mit dem Note 9 auch noch keine Probleme haben!


Du hast halt keinen vorteil zum Note 9 ausser mehr Leistung im Benchmark!
Der Sd 845 ist schneller als der Exy.

Wen du ohne Geld verlust Testen kannst warum nicht!
Ich Teste ja auch viel durch die Gegend Verbrenne aber auch Geld dabei zum teil :)

Mehrwert könntest du nur mit dem Mi Mix 3 Erhalten!

Das Mi 9 kommt bald das wäre dann sogar ein Sprung zum Note 9 :)
 
W

Wähler

Stammgast
hollibs schrieb:
Möchte eigentlich gern mal wieder was Neues ausprobieren
Soll ich es einfach mal ausprobieren? Mich reizt Xiaomi schon lange...
Wenn man Lust auf ein neues Smartphone hat, weil es ein Hobby ist, sucht man sachliche Gründe, um die Entscheidung rational zu unterfüttern. ;)
Die Argumentation meiner Vorredner, so es denn noch Argumente braucht, lässt sich auch umkehren:
Mit dem Mi 8 erfüllst du dir den Wunsch eines Xiaomi, ohne viel Geld zu investieren (...was wiederum Spielraum bringt, wenn sich nach gewisser Zeit wieder so ein Bedürfnis nach Testen eines anderes Gerätes einstellt... ;) ).
 
hollibs

hollibs

Experte
Threadstarter
Mit dieser Argumentation rechtfertige ich mein Hobby immer vor meiner Frau ... Leider bin ich leicht zu durchschauen, sie weiß auch, dass ich meist draufzahle und keinen Gewinn mache, wie ich es ihr zu Anfang immer erklärt habe
 
LundM

LundM

Lexikon
Das hab ich garnicht erst versucht xD
Da hätte ich mir eine Blödere suchen müssen!

Begründen als Hobby Wie andre zum Fußball gehen xD
oder mein Master Plan

Schatz lieber verballer ich Reifen wie das ich jeden Tag im Wirtzhaus rum flieg und mich besauf :)
So was klappt fast immer :lol::lol:

Wobei das noch ein Bilieges Hobby ist wen ich Bedenke das ich Fast 1000 Euro an Reifen verballer im Jahr.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Auch wenn ich totaler Xiaomi Fan bin, das Note 9 finde ich interessanter und hat im Gegensatz zum Mi 8 einige Sachen die mir wichtig sind: Klinkenanschluss, Speichererweiterung, zwei Lautsprecher... und der S-Pen mit Bluetooth bietet nochmal einige Möglichkeiten mehr. Der Preisunterschied ist aber natürlich auch nicht zu verachten.;)-old
 
W

Wähler

Stammgast
JustDroidIt schrieb:
einige Sachen die mir wichtig sind: Klinkenanschluss, Speichererweiterung, zwei Lautsprecher... und der S-Pen mit Bluetooth ;)-old
Das ist das hüpfende Komma: Wenn einem die zusätzlichen Features wichtig sind und einen Mehrwert (und sei es im Sinne von Spaß an der Benutzung -> Hobby) bieten, "lohnt" es sich bzw. im Fall des Threatbeginners würde sich der Wechsel vom Note 9 zum Mi 8 nicht "lohnen". Hat er aber keine Verwendung / keinen Spaß mit den zusätzlichen Features, wäre es kein Nachteil, auf das Mi 8 zu wechseln.
Es kommt eben auf den individuellen Standpunkt an.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Mein Mi Max 3 hat all diese Sachen glücklicherweise :p , sogar Klinke UND USB-C! Nur NFC fehlt, ansonsten ist Xiaomis Mittelklasse bis auf den Top Prozessor sogar besser ausgestattet als die Flaggschiffe. :o
 
hollibs

hollibs

Experte
Threadstarter
die Stereo Lautsprecher weiß ich schon zu schätzen!Bin ja auch total zufrieden mit dem Note.Einzig die Größe und die Neugier auf neue Handys reizt mich,die Vernunft sagt mir schon: bleib bei deinem Note,alles funktioniert,ist ein Tophandy,aber manchmal ist Vernunft nicht alles.Warte aber noch auf das Mi 9 ...
 
nordtech

nordtech

Erfahrenes Mitglied
Ich würde das Note 9 behalten.
Das Mi 8 ist doch nur irgend so ein Chinahandy.
Wenn auch ein gutes Modell.
Aber an das phänomenale Gesamtpaket des Note 9 wirst du nicht herankommen.
Ich bin mit meinem Note 9 sehr zufrieden.
 
Oben Unten