Mittelklasse mit hellem Display

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mittelklasse mit hellem Display im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
H

hopesfall

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

meine Schwester hat ihr Galaxy S2 geschrottet..

Sie braucht ein neues, ich hab leider keinen Überblick mehr.
Preisbereich bis max. 300€

insgesammt sollte das Handy nicht viel größer sein als das S2
--> Display bis 4,5 würde ich mal sagen.

wichtig:
- Display bis 4,5 - handliches Gerät
-für den Preisbereich helles Display bzw. gut ablesbar in der Sonne
-FM-Radio
-Kamera nutzt sie gerne, also auch möglichst S2-Niveau oder besser
(zb finde ich die vom Huawei P6 schlechter)
-16GB intern
-Akkulaufzeit darf gerne ordentlich sein ;)


gerne aber nicht essentiell:

update auf Android 5.0 und drüber


unwichtig:

-Spiele zocken (Top Performance braucht sie nicht)
-mircoSd (soweit 16gb intern)
-muss kein ganz aktuelles Gerät sein


Freue mich auf eure Tipps
 
Booth

Booth

Experte
Tja - die Auswahl an Geräten kleiner als 5" ist recht dünn. Kleiner als 4,7" aber richtig mager. Wobei ich mich nicht auf die Bildschirmdiagonale versteifen würde, da es immer auch von dem Gehäuserahmen drumherum abhängt. Und ältere Geräte hatten/haben oft einen noch recht großen Rahmen gehabt. Das S2 hat Maße von 125x66mm - danach würde ich mich richten.

Bis 300 Euro würde ich da momentan das schon etwas ältere Sony Xperia Z1 compact empfehlen. Sony ist eh der einzige Hersteller, der kleine Geräte mit guter Hardware baut. Die meisten anderen bleiben bei kleinen Geräte bei nur 1GB RAM und solche Sachen, wo ein modernes Android nicht wirklich viel Spass macht. Falls aber dennoch 1GB RAM genügt... tjo... dann wäre vielleicht so ein richtig günstiges Gerät, wie ein Honor Holly etwas.

Ich hab mal eine Suchliste für Geräte bis 300 Euro gebaut, falls Du ein wenig "bummeln" willst:
Handys ohne Vertrag mit Betriebssystem: Android 4.4/Android 5.0/Android 5.1, Display-Größe ab 4.5", Arbeitsspeicher: ab 1GB, Interner Speicher: ab 16GB Preisvergleich | Geizhals Deutschland
 
Sleip

Sleip

Experte
Da fallen mir auch nur ein:
Xperia Z3 Compact
Xperia Z1 Compact
Galaxy S5 mini
Moto E 2014

Und wenn Ihr 32GB intern ausreichen dann noch das Galaxy Alpha ohne SD Slot.

Das Moto E und das S5 mini sind die mit Abstand schwächsten Geräte.
 
S

syscrh

Guru
Naja, Moto E fällt weg, da schlechte Kamera. Z3 Compact hat kein USW Radio. Das S5 Mini ist tatsächlich auch noch ein recht feines Gerät, allerdings muss man dort dann eben ne SD Karte nutzen (Achtung! Es läuft Android 4.4 und die SD Karte kann nur sehr eingeschränkt genutzt werden).
 
S

syscrh

Guru
Naja, ob da Lollipop wirklich noch kommt, bezweifle ich als Besitzer des Gerätes mittlerweile sehr stark! Q2/Ende war angekündigt. Mittlerweile sind wir Mitte Q3 und es passiert einfach gar nichts. Ansonsten ist es aber eigentlich ziemlich perfekt!
 
H

hopesfall

Erfahrenes Mitglied
Dank euch,

ich werde nochmal nachfragen, wie essentiell die Radio Fumktion wirklich ist.
Die beiden Z compacts sind die Favs, FM und gute Kamera! Das Z3C ist deutlich dünner und auch nicht mehr viel teurer als das Z1C - dafür das Display vielleicht zu groß. Ohne einen Media Markt besucht wird das wohl eher nichts.
 
S

syscrh

Guru
Die Geräte sind von Abmessungen exakt dieselben (bis auf die Dicke). Das größere Display nutzt eigentlich nur die vorhandene Fläche besser.
 
Booth

Booth

Experte
Hier der übliche optische Grössenvergleich von Z1c und Z3c:
Visual Phone Size Comparison

Das S2 ist dort leider für einen optischen Grössenvergleich nicht gelistet. Seine Maße sind 125,3 x 66,1 x 8,5 mm bei 116 gramm.
 
Booth

Booth

Experte
Örghs - römisch zwei *sich vor die Stirn haut* - Danke :)
 
S

syscrh

Guru
Geht auch mit Leerschaltung vor der 2 :)

Aber ich will die verschiedenen Möglichkeiten der Bedienung von Phonearena nicht weiter ausdehnen ;)