Moto G (2.Gen) oder Nexus 5

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Moto G (2.Gen) oder Nexus 5 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
L

lazyidiot

Neues Mitglied
Hallo,
da ich das Stock-Android mag bin ich gerade beim überlegen ob ich mir das Moto G 2.Gen. oder das Nexus 5 zulegen soll.

Vorteil des Moto G ist:
-Preis: ca. 200€ inkl. Speicherkarte gegenüber 300€ für das 32GB beim Nexus5
-Dual Sim: Habe 2 Sims
-Akku: Ich habe ein optimiertes Moto G 1.Gen und komme auf einer reinen Standbyzeit von max 10 Tagen, bei sehr aktiver Nutzung hält es 2 Tage. Wie sieht es bei einem optimierten Nexus 5 aus?

Vorteil Nexus 5:
-Display: heller, einfach in Summe besser
-Mehr CPU Reserven und 2GB Ram
-Bessere Kamera, aber wie groß ist der Unterschied?
-Das Nexus ist dünner, leichter, kleiner

Ich spiele eigentlich keine powerintensiven Spiele. Hauptnutzung ist Telefonieren, Whatsapp, Routing und Kartenapps, Quizduell usw. Eigentlich wollte ich kein 5 Zoll, aber es gibt ja nichts anderes mehr. Was soll ich nehmen???? Ist das Nexus 5 die 100€ mehr wert?
 
Heiko-K

Heiko-K

Experte
Ich würde das Moto G kaufen wenn es auch etwas ums Geld geht, ist günstiger und mir kommt die Kamera sogar besser als beim Nexus 5 vor. Auch läuft das Moto G mit nur 1 GB Ram sehr flüssig. Das Display ist beim Nexus durch seine Full HD Auflösung natürlich merklich besser. Die meisten Unterschiede hast du aber bereits selbst rausgefunden.
 
Dodger

Dodger

Experte
Nachteil beim Moto G sind aber die 8GB Speicher... SD-Karte is ja kein vollwertiger Speicher.
 
L

lazyidiot

Neues Mitglied
Echt die Kamera des Moto G ist ähnlich oder besser? Das ist natürlich schon ein Argument fürs Moto G. Das Display ist, wenn es ähnlich gut ist wie beim Moto G 1.Gen., ja auch noch sehr gut. Kann ich z.B. Kartendaten von Here Maps oder Locus auf die Speicherkarte des Moto G auslagern?
 
Heiko-K

Heiko-K

Experte
Dodger schrieb:
Nachteil beim Moto G sind aber die 8GB Speicher... SD-Karte is ja kein vollwertiger Speicher.
Das stimmt zwar, aber beim Moto G kann man Teile der Apps und auch z.B. Navikarten auf die SD Karte auslagern, was eine Zeit lang nicht möglich war.
 
L

lazyidiot

Neues Mitglied
Ein problemloses auslagern von Appdaten auf die SD wäre natürlich fundamental wichtig, denn 8GB sind rasch voll, obwohl die Apps beim meinem Moto G 1.Gen. nur 2GB ausmachen (ohne Kartenmaterial).
 
Sleip

Sleip

Experte
lazyidiot schrieb:
Preis: ca. 200€ inkl. Speicherkarte gegenüber 300€ für das 32GB beim Nexus 5
Wo bitte gibts das Nexus 5 mit 32GB für 300€? Reden wir hier von einem neuen Gerät oder einem gebrauchten?

Es sind doch zwei unterschiedliche Geräte die man eigentlich nich vergleichen kann, da Sie schon alleine vom Preis her in zwei unterschiedlichen Ligen spielen. Das Moto G 2014 war zwischenzeitlich NEU für 139€ zu erwerben, derzeit wird es in der Bucht für um die 150€ gehandelt, dafür ist es ein TOP Smartphone. Für das 32GB Nexus liegen die Preise allerdings noch immer bei +350€ aufwärts, dafür gibts dann schon mehr als 2x das Moto G 2014.

Ich würde hier eher zum Moto G greifen, das Nexus ist diesen enormen Mehrpreis nicht Wert, die Apps können beim Moto G auf die SD ausgelagert werden und es kann auch OTG. Die Kamera macht sehr schöne Fotos, dazu mal in diesen Thread hier schauen, da gibts viele Testfotos.
https://www.android-hilfe.de/forum/...14-eure-fotos-tipps-tricks-fragen.607463.html

Dort sind auch Testfotos die ich mit meinem Gerät gemacht hab, hier. In dieser Preisklasse ist sogar ein Gyroskop Sensor verbaut, damit kann auch allerhand angestellt werden, wie z.B. die Aufnahme mit der Kugel zeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lazyidiot

Neues Mitglied
Das Moto kriegt man für ca 170€ ohne Speicherkarte, oder kennst du was günstigeres?
EDIT: hab dein Link zum 150 Euro Angebot nicht bemerkt!

Nexus 5 für 300€ neu:
NEXUS 5 LG GOOGLE 32GB NERO | eBay

Man kann die Geräte insofern vergleichen, da sie beide 5 Zoll Stock Geräte sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sleip

Sleip

Experte
Achso, bei eBay Italien, ich dachte wir bleiben in Deutschland, da ich kein italienisch kann aber du scheinbar, hat das Gerät auch keinen Simlock?

Zum Preis des Moto G klick doch mal bitte auf die 150€ in meinem ersten Beitrag. Ja, natürlich sind beides 5 Zoll Stock Geräte, aber nur weil sie vom Display her gleich groß sind und reines Android als OS haben sind es dennoch zwei unterschiedliche Klassen, hier hätte man eher das Moto X2 mit dem Nexus vergleichen können.
 
Ähnliche Themen - Moto G (2.Gen) oder Nexus 5 Antworten Datum
27
13
10