Neues Smartphone gesucht - flagships prefered

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neues Smartphone gesucht - flagships prefered im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
F

Firewalk

Neues Mitglied
Guten Morgen, liebe Leute!
Mein aktuelles HTC one m8 gibt langsam aber sicher den Geist auf.. Nun, mit dem Gehalt nächsten Monats möchte ich mir dann endlich ein neues Smartphone zulegen. Die Marke ist mir fast egal: Samsung und Apple gehen für mich garnicht :D auf den Rest könnte ich mich einlassen. Auch Xiaomi und weitere östliche Konsorten stören mich so nicht weiter.
Von der Preislage möchte ich ungern über 600€ gehen, viel lieber ist mir eine Grenze von 500€ +/- 30€.

Das Smartphone sollte einigermaßen Wasserdicht sein. Einigermaßen ist in dem Zusammenhang wichtig, weil es mir nicht um's baden bzw. duschen mit dem Handy geht, sondern eher um Regen zB. Den Weg zur Arbeit fahre ich mit dem Rad und die Oberschenkel werden bei Regen so recht fix nass.. Feuchtigkeitsprobleme wären durch den Weg zur Arbeit ein großes Ärgernis.
Auch eine gewisse Stoßfestigkeit läge mir sehr am Herzen. Ein Handy mit Glasrückseite klingt für mich nach einer Sollbruchstelle, ich lasse mich aber gerne belehren.
Weiterhin ist mir ein möglichst gutes Verhältnis von Display zu Gehäuse wichtig - möglichst viel Display und wenig Ränder (oben, unten und an den Seiten). Verknüpft damit ist natürlich das Display an sich, welches auch gerne sehr scharf und Kontrastreich sein darf.

Bisher hatte ich nur Smartphones, die sich mit der SD erweitern lassen - kein Wunder bei 16Gb Speicher im Handy... Ich kann ehrlich gesagt schlecht einschätzen, ob 64Gb mir reichen.. Der Smartphonespeicher ist so gut wie voll, die SD mit weiteren 16Gb haben noch rund 7Gb frei. Somit bleibe ich eigentlich unter 64gig, aber wenn mal viel zur Verfügung hat, verleitet dass evtl auch... :D
Also SD-Erweiterung muss nicht sein, würde da aber auf eure Erfahrungen bauen..

Zur Kamera: ich bin eigentlich kein Instagram-Typ. Die Kamera kommt somit eher selten in Benutzung - nichts desto trotz sollte sie für den den "normalen User" gute Fotos schießen können. Ich brauche keinen Ersatz für meine Systemkamera, die ich ohnehin nicht besitze.

Der Akku sollte problemlos für einen Tag reichen, gerne auch mehr. Dabei ist es mir fast egal, ob das durch Systemoptimierung oder durch einen dicken Akku funktioniert. Hauptsache ich kann selbst bei aktiver Nutzung problemlos durch den Tag kommen. Kabelloses laden wäre nett, ist aber keine Pflicht.

In meine engere Auswahl sind jetzt gekommen: Oneplus 5t, LG v30 und das Huawei Mate 10 pro.
Habt ihr weitere Vorschläge und/oder Empfehlungen? Vielen Dank!

Liebe Grüße
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
..und warum muss es jetzt ein Flaggschiff sein? Hab kein Feature rauslesen können, dass für ein Flaggschiff spricht (Updates, Kamera, Leistung...) :-D
Vllt. schreibst du abr noch, welche Größe dir lieb wäre. 5,2"?
 
T

tiicher

Gast
Firewalk,
das neue XZ2 Compact mit 5Zoll Display und absoluter Highend Ausstattung für 599,- sucht da seinesgleichen.
Mit unempfindlicher Carbon/Kunststoffrückseite, hervorragender Handlichkeit, sehr gutem Akku, 64GB plus SD Card und weiteren konkurrenzlosen Features sowie jetzt deutlich weniger Display-Rand als bei den Vorgängern müsste es ziemlich gut für deine Wünsche passen.

Wüsste sowieso nicht welches Topgerät ein besseres Preis/Leistungsverhältnis hat.
Aber kein kabelloses Laden.
 
Notefalls

Notefalls

Stammgast
Die Sony-Prospekte kann der TO sicher selbst lesen.
 
T

tiicher

Gast
Äh Notefalls,
ich antworte und gebe Hinweise nur auf die Fragen des Threaderstellers.
Diese sind sachlich zweckmäßig.

Ein Prospekt ist da deutlich umfangreicher.
 
F

Firewalk

Neues Mitglied
@Melkor
Verdammt! Ich wusste, dass ich nochwas vergessen habe... :D Es wäre schon schön, wenn das Teil rennen kann und einige Zeit vorne mitspielt. Geruckel, Aufhänger u.ä. möchte ich nicht. Aufwendige Spiele spiele ich hin und wieder auch. Zumindest die Möglichkeit sollte gegeben sein.
Was die Updates anbetrifft, möchte ich mindestens mit Android 8 starten, bzw. Herstellerseitig die Möglichkeit haben, auf Android 8 zu wechseln. Weitere Updates sollten natürlich auch für eine längere Zeit möglich sein.
Mein m8 hat glaube ich eine Displaygröße von 5 Zoll, bis 6 dürfte es glaube ich schon hochgehen. Je nachdem, wie das Display Verhältnis ist, dürfte das Handy an sich ja auch nur ein paar cm größer werden - was verkraftbar ist.

@tiicher
Sony hatte ich bisher noch garnicht auf dem Schirm, ich lese mich da mal durch.

Danke euch schonnmal! :)
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@Firewalk
Das Sony kannst hier vergessen - ist nicht nur ein kleiner 5", sondern mit derzeit 600€ fernab des Budgets und auch nicht wirklich ein Flaggschiff (kein OIS, 13mm Dicke)

Firewalk schrieb:
Regen so recht fix nass
Firewalk schrieb:
Oneplus 5t, LG v30 und das Huawei Mate 10 pro
Das passt mal gar nicht zusammen. Wenn wetterfest, dann ein entsprechendes Gerät. würde da das Nokia 8 mal anschauen (ja, Vorjahres-Flaggschiff, aber 330€ letztens im Angebot sind eine Ansage), oder das Sony Xperia XZ1 (420€). Beide sind IP-Spezifiziert und halten was aus.
 
F

Firewalk

Neues Mitglied
Wie meinen ?
Das LG ist doch zertifiziert, dachte ich ?

Beide schaue ich mir direkt mal an, danke!
 
T

tiicher

Gast
Melkor schrieb:
wirklich ein Flaggschiff (kein OIS, 13mm Dicke)
Leider falsch Melkor!
Garantiertes Flaggschiff und mit dieser Technik billiger als jedes andere vergleichbare Spitzenmodell.

Die Dicke ist 12mm und der Rand ist nur 7mm und damit schmaler als ca.80% aller Smartphones.

Die Kamera ist über jeden Zweifel erhaben, wäre mit OIS für Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen sicherlich noch etwas besser, damit kann man aber ohne weiteres umgehen.
D.h.ein Pixel ohne OIS ist ebenfalls kein Spitzenmodell :bored:
ne is kla .
600,- ist des Threaderstellers maximales Budget.(siehe Text)
5 Zoll Display



Und bei Sony ruckelt nichts und rennt wie die S..
Top aktuelles Smartphone zum absolut fairen Preis.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
LundM

LundM

Lexikon
Laut Sony 11.1 mm für das XZ2
Vollständige technische Daten für das Xperia XZ2 - Sony Mobile (Deutschland)
und beim XZ2 Compact 12.1mm
Vollständige technische Daten für das Xperia XZ2 Compact - Sony Mobile (Deutschland)

somit dicker als 95% aller Flaggschiffe.
Die Kamera ist auch der Dickste Negativ Punkt Aktuell da Sony der OIS fehlt.

Preislich auch über denn 500 +/- 30€

Naja etwas Wasser halten die alle aus :)Meins wurde auch schon 2x Nass vom Regen ohne IP68 :)

Theoretisch gibts auch genug 300 Euro Geräte die deine Ansprüche schaffen.

was unter 500€ mit gutem

Smartphone Display-Gehäuse-Verhältnis
  • 83,6% - 6,4" - Xiaomi Mi Mix
  • 83,6% - 6,2" - Asus Zenfone5/5z
    • 81,6% - 5,9" - Huawei Mate 10
    • 80,8% - 6" - Xiaomi Mi Mix 2
    • 80% - 6" - OnePlus 5T
    • 80,9% - 6" - Huawei Mate 10 Pro
    • würde ich jetzt so Dazu geben
 
Ähnliche Themen - Neues Smartphone gesucht - flagships prefered Antworten Datum
4
6
7