Oneplus 9 vs Xiaomi Mi 11

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oneplus 9 vs Xiaomi Mi 11 im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
T

Tomacco

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

wollt mir die Tage ein Importhandy aus China holen, welches mein betagtes Galaxy S7 beerben soll. Mittlerweile laggt es schon hart im Browser oder bildintensiven Apps (Instagram, 9gag etc.). Akku wird es auch nicht mehr lange mitmachen. Wohl zum teil auch durch das ständige über Nacht laden.
Nun kann ich mich aus einigen Gründen nicht ganz entscheiden welches von den beiden im Titeln genannten Handies es werden soll, da beide im Import 600€ kosten werden. (Netzteil fürs Mi 11 eingerechnet)
  1. Mi 11 CN Bootloader kann nicht gelockt werden, sollte ich aus Sicherheitsgründen dann eher zum OP9 greifen? Locken geht nicht, da es sonst gebrickt wird.
  2. Onplus 9 CN kommt ohne Band 28 und n77. Rein prinzipiell wäre ich eh zu geizig für einen 5G Vertrag, also wäre n77 recht wumpe, was meint ihr zu B28?
  3. Laut Notebookcheck wird das Oneplus 9 heißer als das Mi 11, diverse Tests bestätigen, dass das Mi 11 ca. 10% throttelt im Stresstest und das Op9 bis zu 40%.
    Oft wird ist in Kommentaren zu lesen, das Mi 11 überhitze. Welches wird denn nun heißer? Das S7 wird schon recht heiß und auch die neuen Handies werde ich gut auslasten, wäre gut das kühlere von beiden zu erwischen.
  4. OxygenOS oder MIUI? Ich komme von Samsung S2, S4 und S7, was anderes als Samsung hatte ich nie. Es soll halt flüssig laufen und das Whatsapp Widget unterstützen. Macht es echt so einen Unterschied? Ist ja am Ende doch eh Android? Kann mich da aber auch irren, kenn nix anderes und habe seit 4 Jahren den Handymarkt nicht mehr verfolgt.
Wenn man OxygenOS nicht berücksichtigt, wäre der einzige selling point für das Oneplus noch das etwas schnellere Quickcharge oder sehe ich das falsch? Hab mich so sehr hypen lassen auf das Oneplus, dass ich es unbedingt haben wollte, aber rein vom Datenblatt schein das Xiaomi besser? (Zumindest würde es sich im Bezug auf die Pixeldichte nicht nach einem so krassen downgrad fühlen OP9 402<Mi 11 515<Galaxy S7 577)

Welches der beiden würdet ihr nehmen? Browsen, Spiele (Genshin, Fire Emblem, Bloons), bildintensive Apps die wohl unmengen an Ram verschlingen? Abgesehen davon kann ich noch sagen, dass ich immer viele Apps im Hintergrund laufen lasse, würde das Oneplus mit 12gb Ram sinn machen für 630€?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Guru
Erst einmal sollte dir klar sein, dass das mit den Updates eine ganz andere Liga ist (Samsung Bundesliga, die anderen beiden Kreisliga), die 8/12GB RAM sind oft weniger als bei Samsung 6GB RAM (4GB RAM übrig und killen die Apps trotzdem sehr schnell) und das der Snapdragon 888 heiß wird, egal ob Xiaomi oder OnePlus.

1. Kannste Google fragen, welche Vorteile/Nachteile ein offenen Bootloader dir bietet. Mir wäre es z.B. völlig egal aber ja, kann man als Nachteil sehen, wenn der Bootloader offen ist.

2. 5G spielt jetzt keine Rolle, kommt drauf an, wie lange du es behalten willst, N77/N78/N79 ist für Deutschland quasi bedeutungslos aber 4G eben ganz und gar nicht.
OnePlus 9 Specs
小米商城-小米官方网站,小米手机、红米手机正品专卖
Ohne B28 700 MHz würde ich kein Gerät mehr kaufen.

3. Wie gesagt, dank 888er beide schlecht. Viele stört das nicht aber Akku leidet eben und beide haben keine guten Werte, im Vergleich zur 865 Generation. Du hast bei Youtube Videos, wo gemessen wird. Dann weißt du es eben ganz genau...

4. Nutze MIUI, würde aber sofort Oxygen nutzen, nur fehlt das passende Gerät. MIUI hat halt mehr funktionen und bei OnePlus ist cleaner. Das Problem sind aber hier die Updates.

Ich würde jederzeit zum Mi 11, wenn sonst nur das OnePlus 9 im Raum stehen würde. Hier hast du nen Plastikrahmen, kein OIS, B28 fehlt (kann das ehrlich gesagt nicht glauben deshalb habe ich nachgeschaut) und ja, Marketing funzt bei den halt sehr gut.

Mi11 bietet dir 55W und 50W ohne Kabel. In 30 Minuten ist das OnePlus 9 voll aufgeladen und beim Mi11 hast du über 80% nach 30 min., dafür eben ohne Kabel 50W und beim OP9 gar nicht (nur EU hat 15W wireless). Zusätzlich bekommst du das Zubehört deutlich günstiger bei Xiaomi.

Keines der beiden, um ehrlich zu sein.
 
T

Tomacco

Neues Mitglied
Abramovic schrieb:
Das Problem sind aber hier die Updates.
Kommen die so spät oder in Bezug auf generell wie lange Updates verfügbar bleiben? Das ist bei Samsung schon ein Luxus, wohl auch ein Grund warum mein S7 jetzt überhaupt 4 1/2 Jahre gehalten hat

Abramovic schrieb:
Plastikrahmen, kein OIS, B28
OIS wäre mir total egal, mach keine Bilder oder Videos. B28 scheint ja wohl ein Problem zu sein? Heißt ich hätte unter Umständen schlechteren Empfang als mit meinem S7 welches B28 hat?

Abramovic schrieb:
Keines der beiden, um ehrlich zu sein.
Warum und welche Alternativen hälst Du für sinnvoll bzw. was für Phones findest Du gut? Wäre dann sowas wie das S21 5g sinnvoller bzw evtl das S21 mit dem SD 888? (Band 32 fehlt und einiges im 5G Bereich). Sind halt auch so Plastikbomber, kleiner Akku, langsames laden. Aber halt Updates, guter Android Skin wie gewohnt und ip Rating.. Sonst noch Poco F3 oder sowas wie S20 Fe 5G.

Vielleicht noch ne Frage, wird man den Unterschied in der Pixeldichte merken wenn man vom S7 mit 577 dpi kommt? Die Hersteller haben alle die Diagonale aufgeschraubt und wegen der 120hz auf FHD+ umgestellt, also schon einen ticken niedriger wie bereits erwähnt..
Ist halt schwierig in der momentanten Situation sich Geräte anschauen zu gehen. Konnt mir nur das p20 lite einer Bekannten mit fhd+ Display anschauen, fand die Schriftkonturen durchaus weniger scharf. Man muss aber auch sagen, ist halt auch ein ips Display von einem 200€ phone..
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wähler

Experte
Das erwähnte S20 FE 5G wäre aus meiner Sicht eine gute Option, alternativ das Oneplus 8T.
Erfahrungsgemäß bemerkt man den Unterschied WQHD / FHD+ nur, wenn man beide Displays direkt nebeneinander legt. Nutzt man nur noch eines, gewöhnt man sich schnell daran (Adleraugen und Displaynerds ausgenommen).
 
Ähnliche Themen - Oneplus 9 vs Xiaomi Mi 11 Antworten Datum
3
6
11