Pixel 3 oder doch 4?

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Pixel 3 oder doch 4? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

macheledt

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Bin auf der Suche nach einem Pixel, da mich die Größe anspricht. Der Akku ist ja nicht der größte, sollte mir aber ausreichen, da ich es im Auto oder zu Hause immer in meine QI-Ladeschale lege.

Habe schon öfters gelesen, dass manche das Pixel 3 von der Fotoqualität besser fanden als das 4er. Wie ist da eure Meinung zu und ist das Pixel 3 noch zu empfehlen bezüglich Updates? Oder sollte ich den Aufpreis zum 4er drauflegen?

Wichtig ist mir gute Sprachqualität, gute Fotos am Tag sowie bei Dämmerung und am Abend. Point und Shoot ist wichtig.

Was würdet ihr mir empfehlen?
 
CassPennant

CassPennant

Stammgast
Das Pixel 3 ist kaum noch zu bekommen und wenn, dann nur zu Preisen eines Pixel 4.
Daher würde ich das nicht empfehlen, auch wenn ich zustimmen muss, dass ich die Pixel 3-Kamera in vielen Situationen besser finde. Dafür punktet das Pixel 4 mit dem genialen 90 Hz-Display.
Eine Überlegung wäre noch das 3a, da würdest du noch über 200€ sparen und wenn du keine aufwendigen Spiele spielst, reicht die Leistung vollkommen aus. Es kann allerdings nicht über Qi geladen werden.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das Pixel 4a ist ja auch schon in den Startlöchern...
 
Rekhyt

Rekhyt

Experte
Würde dir entweder das Pixel 4 oder das kommende Pixel 4a empfehlen. Das Pixel 3 würde ich einem Pixel 4 nicht wirklich vorziehen. Das Pixel 4 hat ein moderneres Design, ein 90 Hz Display und eine zusätzliche Tele-Linse. Ein weiteres Jahr an Updates natürlich nicht zu vergessen. Vermutlich ist das 4a aber die bessere Wahl.
 
Ähnliche Themen - Pixel 3 oder doch 4? Antworten Datum
2
7
11