Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Redmi K20 Pro in Deutschland?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi K20 Pro in Deutschland? im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
S

saik1992

Neues Mitglied
Hey, ich hab mich hier mal für ein paar Fragen angemeldet.

Folgendes: Mein altes S7 ist ca. 2 Wochen nach Garantieablauf verstorben und seitdem benutze ich mein altes Galaxy S4. Demnach brauche ich recht schnell ein recht Presigünstiges Handy - und da ist mir das recht neue K20 Pro ins Auge gefallen.

Folgende fragen habe ich:

  1. Die mitgelieferte ROM ist ch/en - ich würde aber wahrscheinlich LOS oder ähnliche flashen. Ist das flashen hier so angenehm wie bei Samsung? Odin ist ja nun doch extrem angenehm.
  2. Band 20 ist nicht mit drin. Das weiß ich. Bin aktuell bei o2 - was würde das für mich nun explizit heißen? Permanent im 3G netz oder gibt's auch "nicht band 20" 4G Netze in Deutschland? Was ist mit Band 28? Inwiefern beeinflusst mich das fehlende Band 20 überhaupt? (Ich wohne in Halle und reise auch nicht viel auf dem Land, und selbst wenn höre ich hauptsächlich mal über Spotify Musik oder unterhalte mich über Discord/WhatsApp.
  3. Ich würde das Smartphone bei tradingshenzhen.com bestellen. Hier gibt es die 8/256GB Variante für 457 €. Beworben wird Zollfreiheit beim Versand über Global Priority - hat jemand hiermit erfahrungen? Zoll würde ja dann doch noch mal knapp 100 € Einfuhrumsatzsteuer wollen. Das will schon mit eingeplant seien.
Basierend darauf würde ich dann auch eine Entscheidung für oder gegen das Smartphone treffen. Das Mi9 war jetzt zwar erst im Angebot aber die fehlende 3,5mm Klinke und der deutlich kleinere Akku ist ein deutliches Argument für das K20Pro.

Zeitlich gesehen sollte ich spätestens in 3 Wochen ein neues Smartphone in der Hand halten. Danach wird viel gereist und das Smartphone auch dafür gebraucht.

Zusatzfrage: Kennt sich jemand mit der Speaker Qualität aus? Ich weiß, dass das Mi9 nur einen Speaker hat. Hat das K20Pro Stereo Speaker? (Könnte man von einem Flagschiff ja erwarten, oder?).
 
N

nick2k

Ambitioniertes Mitglied
Speziell O2 ist auf Band 20 oftmals mehr angewiesen als die andren beiden. Auf dem Land kannst du da mit ziemlicher sicherheit Spotify und Voicecalls knicken. Versuch dich doch noch so lange mit einem gebrauchten Übergangshandy über Wasser zu halten und warte bis das K20 Pro als Xiomi Mi 9T Pro zu uns kommt, dann hast du das Gerät auch mit Band 20.
 
S

saik1992

Neues Mitglied
Die Frage ist wann das Mi 9T Pro hierzulande an den start geht. Wie gesagt bin ich ab in ca. 4 Wochen nicht mehr im Land für einige Zeit und bis dahin muss absolut ein neues Smartphone her. Das aktuelle S4 ist auch schon nur noch für Telefonie nutzbar und für alles andere eine zumutung.
 
N

nick2k

Ambitioniertes Mitglied
Naja laut Gerüchten soll das Mi 9T Pro noch im Juni kommen. Und angenommen es kommt nicht mehr... dann kannst du spontan ja trotzdem noch zu nem andren Gerät greifen. Such dir halt jetz schon mal ne Alternative, die du dann nehmen könntest/würdest.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
saik1992 schrieb:
8/256GB Variante für 457
und wozu? Für 500€ kriegst du auch adäquate Konkurrenzmodelle ohne die ganzen Pferdefüße - angefangen vom Mi9 (128GB) usw.
Das S10e war hier auch schon öfters für unter 500€ zu bekommen (6/128GB Version)
 
SilentDamien

SilentDamien

Experte
Das k20 pro hat keine Stereo Lautsprecher. Das xiaomi mi9t(pro) kommt wahrscheinlich noch im juni und es könnte sich auch vielleicht noch vor deiner reise ausgehen. Ansonsten kannst auch das mi9 nehmen und sogar geld sparen.
 
Ähnliche Themen - Redmi K20 Pro in Deutschland? Antworten Datum
4
7
9