Suche neues Sony Compact-Modell

P

Pierre1208

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Zusammen!

Sony baut(e) für mich in der Vergangenheit immer die richtigen Handys und später Smartphones. Aktuell nutze ich das 7. Sony / SE. Nun steht bei mir in nächster Zeit ein neues Gerät an, und ich würde gern wieder ein Sony mein eigen nennen. Doch leider scheint Sony kein passendes Gerät mehr für mich auf dem Markt zu haben!

Ich bin eher ein Freund der Hosentaschen-Freundlichen Smartphones - aktuell XZ1 Compact.

Bei all meinen Suchen war ich bisher nicht erfolgreich, ob Sony wieder ein Leistungsstarkes Compact-Gerät auf den Markt bringt. Die Geräte mit 21:9 Display sind bestimmt eine "Neuerung", allerdings nichts für mich!

Weiß jemand, ob für 2019 ein Compact-Gerät geplant ist, oder ob Sony überhaupt noch einmal so ein Gerät auf den Markt wirft!?

Grüße
Pierre
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Kannst doch auf das XZ2c wechseln, das hat 'nur' 18:9. Wobei ich mich frage was mit dem XZ1c nicht stimmt, ist doch noch gar nicht so alt!?

Im übrigen:
Kaufberatungen für Android-Smartphones ;)-old
 
Basti1904

Basti1904

Erfahrenes Mitglied
Es gibt ein Gerücht, dass es um die Compact Reihe in Zukunft schlecht aussehen wird. Finde ich persönlich auch sehr schade, dass Z3C damals war ein super Gerät...

Sony Xperia XZ4 Compact: Doch kein kleines Smartphone?
Sind kleine High-End-Smartphones Geschichte? Sony war eines der letzten Unternehmen, die noch leistungsstarke Smartphones mit relativ kleinen Displays gebaut haben. Don Mesa, Vizepräsident für Marketing bei Sony Mobile, hat nun aber eine Bombe platzen lassen. Demnach wollen die Kunden eher größere als kleine Bildschirme. Sony habe lange an kleinen Displays festgehalten, da die Bedienung so viel einfacher sei. Die Nutzer von heute wollen aber mehr Fläche für den Content, so Mesa weiter. Salopp gesagt: Kleine Smartphones werden nicht mehr gekauft – berichtet Xperia Blog mit Bezug auf Digital Trends.
Xperia XZ4 Compact: Sony äußert sich zur Zukunft kleiner Smartphones

Wenn Du in naher Zukunft ein neues, kompaktes Gerät haben möchtest, würde ich mir einmal das Xiaomi Mi 9 SE und das Samsung Galaxy S10e genauer ansehen.
 
P

Pierre1208

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,

und Danke für die Tipps und Hinweise!
Ja, das XZ1c ist noch nicht alt, und ein super Gerät! Allerdings steht bei mir die Vertragsverlängerung an - und somit ein neues Gerät.
Das XZ2c ist optisch nicht mein Fall ... mag eigentlich das kantige Design, aber davon ist man inzwischen ja auch weg :(

Das kleinste, was ich nun so gefunden habe:
Huawei P30, Google Pixel 3 oder im Herbst Google Pixel 4

Es ist schade, dass Sony von den kleinen Geräten weg will/ist.
Da ich mit Sony immer sehr zufrieden war und ungern wechseln möchte.

Danke ...
 
O

Oldie79

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, also im Vergleich zu den genannten, wirklich handlichen Geräten sind weder das Mi 9 SE noch das S10e "kompakt".
Das mögen für die heutige Zeit aktuell die kompaktesten Geräte sein, im Vergleich zu den genannten sind sie es jedoch keinesfalls und auch nicht "hosentaschentauglich".
Das ist ähnlich wie bei Autos, der aktuelle VW Polo ist - im Vergleich zur ersten Generation und die heutige Größe betrachtet - eigentlich auch schon lange kein "Klein"-Wagen mehr.

Nicht falsch verstehen, auch ich bin mangels Alternativen dann bei ähnlicher Größe (Pixel 3) gelandet, würde mich trotzdem soooo sehr freuen, wenn irgendjemand mal wieder ein richtig kompaktes Gerät (gerne Sony) rausbringen würde.
;):1f602:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Außer natürlich jemand kommt mal nach Japan, dann könnte man evtl. das "Xperia Ace" noch in Betracht ziehen... Ob das natürlich bei uns irgendwann mal erscheint, ist jedoch wohl leider eher unwahrscheinlich :1f62a:

Auf nach Japan! Sony Xperia Ace ist der Xperia XZ2 Compact-Nachfolger

Xperia Ace(エクスペリア エース) | ソニーモバイル公式サイト
 
M--G

M--G

Ikone
Was bitte habt ihr denn für Hosentaschen wenn ihr schreibt das Mi9 SE und S10e sind nicht Hosentaschentauglich?
Ich habe ein normales Mi9 ohne SE und das passt in meine Hosentaschen.
 
B

Bartipummel

Ambitioniertes Mitglied
@M--G ganz normale Jeans bzw. Kurze Hosen. Gerade bei Jeans hab ich bei größeren Geräten das Problem dass z. B. Beim Fahrradfahren das Smartphone einfach die Bewegungsfreiheit einschränkt (zugegebenermaßen habe ich sehr kräftige Beine)

Ein bisschen schade am XZ1C finde ich die Dicke, da war das Z1C noch ein bisschen gefälliger weil dünner.

Ich fürchte nur dass diese Zeiten tatsächlich ersatzlos vorbei sein könnten, aber das XZ1 wird jetzt benutzt bis es stirbt vllt habe ich ja doch noch Glück und es kommt was kleines, Hersteller wär mir sogar egal.
 
M--G

M--G

Ikone
@Bartipummel
Ich fahre jeden Tag Fahrrad weil ich mein Fahrrad für den Job nutze. Wenn natürlich die Jeans eng sind stimme ich dir zu dann hat man leichte Probleme.
Dafür gibt es aber entweder fürs Fahrrad Cases oder kleine Umhängetaschen. Ich könnte mittlerweile gar kein Gerät mehr unter 6 Zoll nehmen, da meine Augen nicht mehr so wollen wie ich es will.
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
M--G schrieb:
Ich könnte mittlerweile gar kein Gerät mehr unter 6 Zoll nehmen
Musst Du ja zum Glück auch nicht. Im dem Segment gibt es ja massenhaft Auswahl.

Aber der Wunsch nach wirklich kompakten Geräten ist offenbar definitiv vorhanden, der kommt ja nicht nur in diesem Thread hier zum Ausdruck.
Ob es dabei um die Hosentasche, die Einhandbedienung oder was auch immer geht, ist dabei ja erstmal egal, es gibt genügend Leute die sowas wollen, und es wundert mich dass dieses Segment quasi nicht mehr bedient wird.

Ich selbst will auch möglichst kleine Geräte, und damit meine ich unter 5 Zoll. Meine Frau hat ein XA2, und das wäre mir zB deutlich zu groß.
Dass Du mit 6-Zoll-Geräten glücklich bist hilft mir an der Stelle leider nur sehr bedingt weiter, auch wenn es mich für Dich natürlich freut ;-)
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Ich verstehe nicht warum beim Fahrradfahren sein Phone unbedingt in der Hosentasche haben muss... ist mir viel zu viel Risiko dass es rausrutscht. Ach ja, damit es jederzeit griffbereit ist und man es während der Fahrt benutzen und so andere Verkehrsteilnehmer gefährden kann! :1f607: :thumbdn:
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Erstens habe ich zB meistens nix anderes als meine Hosentaschen dabei wenn ich Radl fahre.
Und ich habe keine Lust extra nen Rucksack, Satteltasche oder eine Umhängetasche mitzunehmen, nur um mein Handy zu transportieren...

Und zweitens braucht es das halt eben auch nicht, wenn das Gerät nicht zu groß ist, darum geht es ja.

@M--G und @JustDroidIt , ich glaube Ihr braucht Euch keine Sorgen zu machen dass in absehbarer Zeit die 6-Zoll-Geräte verschwinden, und es nur noch 4,x-Zöller gibt. Ihr werdet für Eure Vorlieben ganz sicher auch weiterhin die freie Auswahl haben.
Es ist ja eher so, dass die Geräte < 5 Zoll verschwinden. Und, ob Ihr es glaubt oder nicht, es gibt Leute die das schade finden.
Und diese Leute möchten sich hier darüber austauschen.
Regelmäßige Hinweise von Euch beiden, dass Ihr solche kleinen Geräte nicht braucht sind da nicht wirklich hilfreich, sondern Offtopic...
 
PeterK82

PeterK82

Neues Mitglied
Warum stellen denn die die Hersteller keine kleinen Geräte her? Bei Android gibt es für jede erdenkliche Nische ein Telefon.
Es gibt Smartphones mit ganz große Akkus, es gibt Smartphones für die Baustelle usw...

Auch wenn die "Tiny-Phone" Fraktion in den Foren sehr aktiv ist, es scheint keinen relevanten Markt hierfür zu geben, ansonsten würde ein Hersteller diese Geräte herstellen und richtig absahnen.

Es ist besser ihr findet euch damit ab, dass in absehbarer Zeit die Telefone nicht kleiner werden.
 
K

KippA

Erfahrenes Mitglied
Das Jelly Pro ist ziemlich klein ;)
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
@Andi_K
Offtopic weil es nicht deiner Meinung entspricht oder nicht Pro Sony ist!? :p Und wo sollen hier von mir regelmässige Hinweise zu sehen sein, habe hier ganze zwei(!) Beiträge geschrieben... der erste sogar ein Hinweis auf das XZ2 Compact und zur Kaufberatung, was soll daran OT sein!? :huh: Das wird natürlich nicht beachtet(genau wie meine anderen Beiträge im Forum)...


Und wie viele solcher Threads zur Zukunft kleiner Smartphones gibt es schon im Forum!
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Nö, nicht weil es nicht meiner Meinung entspricht, sondern weil es am Thema vorbei geht.

Die Frage die hier diskutiert wird lautet nicht ob kompakte Geräte sinnvoll sind, sondern ob es künftig noch welche geben wird.
Da ist der Hinweis dass Du kein kompaktes Gerät brauchst halt einfach nicht hilfreich.
Und ja, stimmt, Du hast das nicht mehrmals geschrieben sondern nur einmal. Das "regelmäßig" bezog sich auf M--G und Dich in Summe.

Aber jetzt werde ich auch langsam OT, daher lasse ich es von meiner Seite jetzt mal gut sein hier...
 
K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Pierre1208 schrieb:
Hallo,

und Danke für die Tipps und Hinweise!
Ja, das XZ1c ist noch nicht alt, und ein super Gerät! Allerdings steht bei mir die Vertragsverlängerung an - und somit ein neues Gerät.
Das XZ2c ist optisch nicht mein Fall ... mag eigentlich das kantige Design, aber davon ist man inzwischen ja auch weg :(
NAch aktueller Lage gibt es kompakte nurnoch aus der Mkttelklasse und für den japanischen Markt.
Das kantige Design ist eh Geschichte.

Wenn dir das XZ1c passt und du mit den 32GB auskommst, dann spare dir doch nach der Verlängerung einfach die 10-20€ im Monat. Ansonsten ist das XZ1 ohne c heute auch schon als kompakt zu bezeichnen und hat 64GB.
 
Orangehase07

Orangehase07

Stammgast
Das XZ1 kompakt? Mein Mann hat es und das ist alles andere als Kompakt .
 
B

Bartipummel

Ambitioniertes Mitglied
Sony Xperia XZ1 vs Xiaomi Mi 9 SE - Visual phone size compare

Es ist fast exakt genauso groß wie ein Mi9 se und nur minimal größer als ein S10e welche beide als die aktuellen Vorzeigesmartphones gelten wenn es um kompakte Größe geht...

zumindest was die Länge angeht...in der Breite hat es tatsächlich 3-4mm mehr als ein S10e, oder Mi9 se
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
meiner Meinung nach verabschiedet sich Sony nur von den Namenskonzept. mit den xz2 Compact hat und Sony schon ein 5 Zoll Phone gebracht. vermutlich werden sie ein Phone wie das x1 auch nicht stehen lassen... heißt, sie werden sicher wieder was kleineres bringen als x1, aber größer als xz2c ... nur lohnt es sich nicht mehr die als Compact zu bezeichnen...
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Bartipummel schrieb:
Es ist fast exakt genauso groß wie ein Mi9 se und nur minimal größer als ein S10e welche beide als die aktuellen Vorzeigesmartphones gelten wenn es um kompakte Größe geht...
Und genau das ist ja das Problem, dass solche Geräte mittlerweile als kompakt gelten. Es mögen mit die kleinsten derzeit verfügbaren sein, aber ich weigere mich Geräte dieser Größe als kompakt zu bezeichnen. Und solange es irgendwie geht werde ich mich auch weigern solche Geräte zu kaufen, weil sie mir schlicht zu groß sind, und zwar deutlich zu groß.
 
Oben Unten