Würde ja gerne ein Oneplus 8 Pro kaufen, aber...

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Würde ja gerne ein Oneplus 8 Pro kaufen, aber... im Kaufberatungen für Android-Smartphones im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
M

macmarde

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Community.
Eigentlich würde ich mir ja gerne ein Oneplus 8 Pro kaufen, der Preis ist aber schon heftig. Das Mi 10 gibt
es schon für Rund 650,- EUR. Meint Ihr, das Oneplus 8 Pro fällt auch noch ähnlich im Preis, sagen wir bis zum
Sommer? Ich frage deshalb, weil ich die Preisentwicklungen eines Oneplus nicht kenne.
Andererseits: Spricht viel gegen das Xiaomi Mi 10?
Danke Euch!!
 
MDXDave

MDXDave

Ehrenmitglied
Du vergleichst das normale Xiaomi Mi 10 mit dem Pro-Modell des OnePlus 8.
Das funktioniert nicht.
Wenn dann musst du das Xiaomi Mi 10 Pro mit dem OnePlus 8 Pro vergleichen - und da ist die UVP relativ identisch.
Wobei das Mi 10 Pro nur 8GB Ram hat.

OnePlus Smartphones scheinen generell etwas preisstabiler zu sein als andere Smartphones anderer Hersteller (siehst du wenn du die alten OnePlus-Modelle suchst). Für die explizite Kontra-Liste beim normalen Xiaomi Mi 10 solltest du aber dort nachfragen: Xiaomi Mi 10 Forum
 
Zuletzt bearbeitet:
M

macmarde

Ambitioniertes Mitglied
Danke schon mal für die erste Info. Natürlich vergleiche ich hier zwei unterschiedliche Geräte. Daher muss ich es etwas anders formulieren oder erklären. Das Mi 10 Pro ist für mich auch zu teuer - auf die Telekamera kann ich verzichten. Ich denke auch, dass man hier nicht zwingend zwischen beiden Pro Varianten Vergleichen muss. Dafür sind die Geräte dann doch zu unterschiedlich. Mir gefällt halt das Design (Edge). Das 90/bzw 120 Hz Panel ist klasse und beim Oneplus spricht noch die größere Helligkeit und die IP68 Zertifizierung für das Gerät.
Ich schaue mir mal Deinen Link oben an.
 
N

Nuvirus

Experte
Edge empfinde ich eher als Nachteil, finde ich zu viel beim 7 Pro und 8 Pro ist nicht so anders.
Letzendlich nen Gerät in der Preisklasse das du suchst ist eher nen 7 Pro ich schätze großartig unter 800€ wird gerade für die 256GB Variante nicht drin sein.
Was ist dir denn wichtig?
Der größte Vorteil imho ist bei Oneplus auch das OS neben dem Top Display.
 
M

macmarde

Ambitioniertes Mitglied
Ah ok. Ich glaube ich muss einfach nur etwas geduldig sein...bis der Preis etwas fällt....
Habe derzeit das Galaxy S8. Wichtig ist deshalb Edge, Wireless Charging, Ein neues schnelleres Display (90/120 HZ).
Mehr Helligkeit des Displays.
 
N

Nuvirus

Experte
Bei Oneplus musst da halt recht lang warten (Nachfolger etc.) oder du importierst ohne Garantie dann ist es ggf. auch früher möglich.
 
mweis

mweis

Fortgeschrittenes Mitglied
Wichtigster Aspekt ist doch die Software ... Du kannst doch mi ui oder wie das heißt nicht mit oxygen is vergleichen...

Zudem keine Dual Sim Funktion in Europa falls das von Interesse ist
 
Zuletzt bearbeitet:
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Die Software ist bei mir sogar das Ausschlaggebende. Die anderen hersteller bauen ja auch alle tolle Geräte.. Aber Samsung verkakt mit ihrem Exynos und die Huawei Oberfläche bockt sich nicht.. Zb
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RolandMeier89

Ambitioniertes Mitglied
Hab auch lang zwischen den beiden hin und her überlegt. Hab mich fürs OP 8 pro entschieden. Viele Vergleiche auf Youtube geschaut. Kamera gefällt mir beim Oneplus bei den Vergleichen immer besser von der Farbgebung her. Vor allem Videostabilisation ist beim Oneplus besser. Akku auch. Und die Software meiner Meinung nach sowieso. Schau dir einfach paar Vergleiche an.
 
mystery007

mystery007

Experte
Ich habe mir das 8 Pro zugelegt (und das sogar vom 7T Pro kommend). Diesen Schritt habe ich bisher in keinster Weise bereut - mal von der Popup-Kamera abgesehen (was ich aber natürlich vorher wusste).
 
Darkseth

Darkseth

Lexikon
MDXDave schrieb:
Du vergleichst das normale Xiaomi Mi 10 mit dem Pro-Modell des OnePlus 8.
Das funktioniert nicht.
Wenn dann musst du das Xiaomi Mi 10 Pro mit dem OnePlus 8 Pro vergleichen
Die Meinung teile ich absolut nicht.
Zwischen dem Mi 10 und Mi 10 Pro gibt es fast keine Unterschiede.
- Akku minimal unterschiedlich
- 50W Charging statt 30W
- Minimal andere Kameraanordnung (bessere Weitwinkel, ein Teleobjektiv zusätzlich statt der Makro kamera. Hauptkamera ist identisch).

Es ist nahezu das identische Gerät. Da gibt's nichts dran, was das Kürzel "Pro" auch nur annähernd rechtfertigen würde. MI 10+ hätte besser gepasst.
Und beide haben 1080p und 90 Hz.

Genau so wie das Oneplus 8.

Das Oneplus 8 Pro bietet ja nochmal deutlich mehr bonus obendrauf (deutlich bessere Kamera und Tele + Farbfilter zusätzlich, und ohne extra Makro linse einen deutlich besseren Makro modus, 120 Hz statt 90, QHD statt FHD, Qi Charging, IP68 etc.)


Meiner Meinung nach: Oneplus 8 Pro > Mi 10 Pro / Mi 10 (Pro natürlich MINIMAL besser) > Oneplus 8
Das 8 Pro nur vorne, weil es mit IP68, QHD und 120 Hz nochmal etwas mehr "Premium-Specs" hat.
Dafür zahlt man aber auch.

Mit dem kürzel "Pro" im namen hat das ganze aber nichts zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Würde ja gerne ein Oneplus 8 Pro kaufen, aber... Antworten Datum
2
12
9