12 Zoll+ OLED Tablet gesucht für kleinen Preis (Ironie)

B

bboyjunior1980

Fortgeschrittenes Mitglied
8
Hallo Leute,
Ich habe mir aufgrund von Empfehlungen hier im Forum das Samsung Galaxy Tab S7 FE gekauft, da ich ein Tablet mit großem, farbenfrohen Display und guten Lautsprecher haben wollte, was ansonsten keine zu leistungsstarke Hardware hat und sich deshalb auch preistechnisch in Grenzen hält.
Ich muss jetzt allerdings feststellen, dass ich das LCD-Display des S7 FE gar nicht mal so toll finde von Farbsättigung und den Kontrasten.
Da stelle ich doch schon einen großen Unterschied zu OLED fest...
Was wäre denn das günstigste Tablet, was 12 Zoll + OLED-Display und gute Lautsprecher hat?
Bei mir ist es halt tatsächlich so, dass mir alles andere vollkommen egal ist.
Ich schaue nur YouTube-Videos beim Essen oder wenn ich auf Reisen bin mit dem Tablet.
Ich brauche überhaupt gar keine Kamera, wenn der Prozessor eine lahme Ente ist, ist mir das alles egal.
Gäbe es denn ein großes Tablet, wo nur Display und Lautsprecher gut sind, und ansonsten rein totgesparte Hardware?
PS: Gibt es ein Programm, die die Funktionstüchtigkeit von der Hardware überprüfen kann?
Also sozusagen das Display "Auslesen", einfach nur um mal sicher zu stellen, dass kein Defekt vorliegt?
Lieben Gruß,
Johannes
 
Gäbe es denn ein großes Tablet, wo nur Display und Lautsprecher gut sind, und ansonsten rein totgesparte Hardware?

Das wäre der Trabi mit goldenen Lenkrad. 😁

Bei totgesparter Hardware muss sie auch totgespart werden! Ein teures Display oder Lautsprecher machen das Tablet unnötig teuer und den Aufpreis will der sonst Einsteiger Tablet Kunde nicht zahlen.

Das Galaxy Tab S9 gibt es aktuell für 599 €. Das ist schon ein sehr guter Preis für das, was man bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: bboyjunior1980
JohnyV schrieb:
Das wäre der Trabi mit goldenen Lenkrad. 😁
Hört sich lustig an, aber wenn man überlegt das es quasi drei Kundengruppen gibt, dann ist die Anforderungen nicht der Trabbi:
Entweder Billigheimer, Medienkonsumenten oder halt als Desktopreplacement. Ich persönlich finde, das z.b. nicht als Trabbi, wenn man für Streaming und Surfen eben einen Mittelklassechip nimmt ;)
Und wie gesagt: das Xiaoxin ist genau das: Vier gute JBL-Lautsprecher und gutes OLED samt Mittelklasse Mediatek...
JohnyV schrieb:
Das Galaxy Tab S9 gibt es aktuell für 599 €. Das ist schon ein sehr guter Preis für das, was man bekommt.
Ohne Zweifel - bei 11" gebs auch noch das Lenovo P11 Pro für ~400€
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: bboyjunior1980
Das Lenovo habe ich gesehen. Tja 400€ und nächstes Jahr kein Support mehr. Zudem kommen Updates sehr selten und sehr spät. Und bei Amazon Bewertungen klagt jeder zweite über massive Software Probleme. Dann packe ich lieber noch 200€ drauf und hole das Flaggschiff von Samsung. Ist wenigstens kein Wegwerfprodukt.
 
  • Danke
Reaktionen: bboyjunior1980
@JohnyV
Ohne Zweifel - Wegwerfprodukt sehe ich zwar nicht, aber du kriegst wofür du bezahlst - frage ist halt, ob das jetzt bboy wirklich interessiert: Weil ob die Software s***** ist, wenn es nur um Medienkonsum geht, interessiert mMn nur begrenzt
 
  • Danke
Reaktionen: bboyjunior1980
@Melkor Was heißt für dich „ du kriegst was Du bezahlst?“ Für 400€ ist es kein Nobame Billigtablet aus Fernost für 70-150€. Da sollten man mindestens schon eine halbwegs aktuelle und vor allem fehlerfrei Software und mehr als 2 Jahre Updates erwarten. Mit 400€ legt man schon ordentlich Geld auf dem Tisch und nächstes Jahr wird der Support eingestellt.


@bboyjunior1980 Es ist halt gebraucht und mit Spuren 🤷
 
  • Danke
Reaktionen: bboyjunior1980

Ähnliche Themen

Bones82
  • Bones82
Antworten
18
Aufrufe
1.538
tomatello
T
V
Antworten
18
Aufrufe
895
DerKomtur
DerKomtur
say_hello
Antworten
42
Aufrufe
2.661
say_hello
say_hello
Zurück
Oben Unten