Tablet mit SD-Karten-Slot als Bildbetrachter für Digicam-Fotos

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablet mit SD-Karten-Slot als Bildbetrachter für Digicam-Fotos im Kaufberatungen für Android-Tablets im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
Hallo,

gibt es tatsächlich kein Android-Tablet, das einen Slot für normale SD-/SDHC-Speicherkarten hat?

Ich würde gerne auf Reisen und im Urlaub ein Tablet dabei haben, mit dem ich die Fotos von den SD-Karten betrachten kann, die ich mit meinen Digitalkameras gemacht habe. Ich meine "richtige" Kameras, keine Handyknipsen. :cool: Also keine microSD, sondern normal große SD und SDHC-Karten.

Jeder billige digitale Bilderrahmen aus dem Elektromarkt kann das. Da kann es doch nicht sein, dass das mit einem teuren Android-Tablet als Multimedia-"Alleskönner" nicht gehen sollte? :blink:

Wenn nicht, dann wäre das eine gravierende Marktlücke. Es gibt doch sicher noch mehr Leute und Fotografen, die ihre Bilder schon unterwegs auf einem vernünftig großen Display betrachten wollen, ohne gleich ein Notebook mitschleppen zu müssen.

Also:

Gibt es ein Tablet, das Bilder von SD-Karten zeigen kann? Oder ist wenigstens eines angekündigt? Oder gibt es wenigstens entsprechende Adapter?

Vielen Dank für Euren Input!

:smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
STP

STP

Ambitioniertes Mitglied
Die neuen Samsung tablets werden einen adapter bekommen.
Weiterhin ist ein neues Toshiba tablet angekündigt welches neben fullsize usb und hdmi auch ein sdcard-slot haben wird (ob sdxc unterstützt wird ist unbekannt).

Sent from my Galaxy S using Tapatalk
 
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
Danke, das Toshiba-Tablet sieht ja schon mal interessant aus.

Wo steht, dass die neuen Samsung-Tablets einen entsprechenden Adapter bekommen? In den offiziellen Specs kann ich dazu auch nichts finden. Hat jemand einen Link?
 
Zuletzt bearbeitet:
STP

STP

Ambitioniertes Mitglied
Das mit den adaptern wurde im video während der Präsentation gezeigt. Ich meine auch dass der adapter schon für das 7er vorgestellt wurde aber es bis heute nicht in den handel geschafft hat.
Google einfach mal danach,ist mir von unterwegs jetzt etwas zu lästig ;-)

Sent from my Galaxy S using Tapatalk
 
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
STP

STP

Ambitioniertes Mitglied
der fullsize sd-slot befindet sich aber im tastaturdock, muss man also immer dabeihaben.

danke für den link!

Sent from my Galaxy MIUI S using Tapatalk...
 
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
Nicht unbedingt, es geht wohl auch ohne Tastaturdock. Neueste Infos zum Eee Pad Transformer von einem Asus-Mitarbeiter:

"nach dem Verkaufsstart des Tablets wird es als Zubehör ein “Extension Kit” geben. Das wird mit dem Docking-Port des Transformers verbunden und bietet einen Cardreader und einen USB-Anschluss. So kann man auf den Dock verzichten und trotzdem USB-Geräte nutzen."

Quelle:

Asus Eee Pad Transformer: vollständiger Root-Zugriff - Extension Kit zum direkten Anschließen von USB-Stick - AndroidPIT

Asus Eee Pad Slider & Transformer ? mehr als nur Tablets
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Kannst du denn keinen externen Kartenleser an den USB-Port anschließen? Bei meinem ZT wird er als USB-Stick erkannt!

Nur Anfangen kann ich dam it nicht viel, da ich die Bilder in RAW-Fotografiere :winki: Aber funktionieren tut es.

Gruß,
Andi
 
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
AdO089 schrieb:
Kannst du denn keinen externen Kartenleser an den USB-Port anschließen? Bei meinem ZT wird er als USB-Stick erkannt!
Was meinst Du mit "ZT"?

Ein Fullsize-USB-Port wäre auch OK, wenn das Tablet auch USB-OTG ("On-The-Go") beherrschen würde. Dann würde das Tablet nicht nur als USB-device auftreten, sondern kann auch als USB-Master aktiv sein und damit USB-Sticks und Kartenleser lesen.

Und welches Android-3.0-Tablet kann das (außer dem oben schon erwähnten Toshiba-Tablet)?
 
AdO089

AdO089

Lexikon
Ich mein damit das ZT-180 (hat hier nen eigenen Bereich), es hat 2 USB-OTG. Okay, aktuell nur Froyo (2.2) aber immerhin.

Das du 3.0 explizit voraussetzt, habe ich wohl überlesen :(

Gruß,
Andi
 
cygnus-a

cygnus-a

Stammgast
AdO089 schrieb:
Ich mein damit das ZT-180 (hat hier nen eigenen Bereich), es hat 2 USB-OTG. Okay, aktuell nur Froyo (2.2) aber immerhin.

Das du 3.0 explizit voraussetzt, habe ich wohl überlesen :(
Sorry, ich hatte Android 3.0 oben noch nicht erwähnt. Aber das hätte ich schon ganz gerne. Notfalls würde ich auch noch ein paar Monate warten.
 
Ähnliche Themen - Tablet mit SD-Karten-Slot als Bildbetrachter für Digicam-Fotos Antworten Datum
3
3
9