[Kernel][Yank555][OMNI 4.4.2 v1.6j][CM11 1.6j,CM10.2,CM10.1]

  • 272 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Kernel][Yank555][OMNI 4.4.2 v1.6j][CM11 1.6j,CM10.2,CM10.1] im Kernel für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
C

Caho

Gast




Wichtig, Hier ist für CM (wer den Sammy Kernel sucht, siehe hier).

https://www.android-hilfe.de/forum/...sammy-4-3-v4-1c-sammy-4-1-2-v3-4f.319466.html





Hallo liebe Forengemeinde,

An der Stelle hier geht es mit dem Yank Kernel weiter für OMNI 4.4,CM 11.0, CM 10.2 u. CM 10.1
Hat einfach den Hintergrund das die Übersicht gewahrt bleibt zwischen Sammy Kernel und KK u. CM. deswegen der neue Thread.



Info;

v3.x : Sammy 4.1.2 ROMs
v4.x : Sammy 4.3 ROMs

CM10.2 : AOSP 4.3 ROMs
CM11 : CM 4.4 ROMs
OMNI : OMNI 4.4 ROMs





OMNI Kernel



Changelog OMNI v1.6j :

  • timekeeping: Fix time moving backwards (Ajay Nandakumar)
  • binfmt_elf.c: use get_random_int() to fix entropy depleting (Jeff Liu)
  • updated zzmoove to 0.8-beta9 : (D)ynamic (S)ampling (R)ate / scaling up block threshold and cycles / inbuilt profiles (ZaneZam)
  • ramfs : updated to OMNI nightly 20140205
  • fixed incompatibility with newer CWM recoveries





Miny-update, root für SlimKat gefixt. Vibrationseinstellung funzt zur Zeit nicht auf Temasek, schau ich mir an so wie ich dazu komme.

Changelog OMNI 4.4.2 v1.6h+ :

  • ramfs : fix root not working on SlimKat
  • This kernel works 100% on OMNI and SlimKat and Temasek (V22 or newer).




CM 11

Changelog CM11 v1.6j :

  • timekeeping: Fix time moving backwards (Ajay Nandakumar)
  • binfmt_elf.c: use get_random_int() to fix entropy depleting (Jeff Liu)
  • added CM's alternative vibrator config path in sysfs (I've just had enough with that crap, now both paths are available at the same time, Yank555.lu)
  • updated fs namespace (so cifs should work again, tomkasick)
  • updated zzmoove to 0.8-beta9 : (D)ynamic (S)ampling (R)ate / scaling up block threshold and cycles / inbuilt profiles (ZaneZam)
  • ramfs : updated to CM11 nightly 20140205
  • fixed incompatibility with newer CWM recoveries
  • This kernel works on stock CM11 only.











CM10.2 Kernel Update

Changelog CM10.2 v1.6g :

  • updated zzmoove to 0.8beta : (D)ynamic (S)ampling (R)ate / scaling up block threshold and cycles / inbuilt profiles (ZaneZam)
  • made h/w keys backlight on screen touch compatible with older CM philisophy, kernel side handling, mixed with bits of ROM side handling because of SlimBean 4.3 build 1.4 (Yank555.lu)
  • added zen I/O scheduler (through AndiP71)
  • added compatibility for one additional generic framework jar ("framework-2.jar")
  • added SPEEDUP_KEYRESUME from dsc-team kernel (suggested by _2bad4u_)
  • added CPU-idle and sched_mc_power_savings options in Aroma (requested by janres155)
  • compiler flags updated to generate Position Independent Code
  • updated to kernel.org Linux 3.0.101 [EOL]
  • updated ramfs to latest CM10.2 (20131022)

    Zitat:
    IMPORTANT: As notified in due time, my CM10.2 kernels do NOT support proprietary Custom Rom frameworks anymore. So if your Custom Rom did not implement the generic framework class framework-2.jar but his own naming convention, you may get a boot loop. Do not whine about this here but advise your Custom ROM dev to fix this. I will not change this ever again.
    The most prominent custom kernels for CM will follow the same approach (aligned between AndiP, Googy, Teufel, Psndna, Temasek and me).

  • Download Link
  • Support for CM10 and CM10.1 has been dropped at this point.






CM10.2 Kernel Update for i9305

So ... wird langsam Zeit die i9305 Gemeinde zu bedienen, als erstes wird CM10.2 sauber abgeschlossen, dann ist OMNI als nächstes dran, dann noch der Sammy 4.3 Kernel...

Changelog CM10.2 v1.6g :


  • updated zzmoove to 0.8beta : (D)ynamic (S)ampling (R)ate / scaling up block threshold and cycles / inbuilt profiles (ZaneZam)
  • made h/w keys backlight on screen touch compatible with older CM philisophy, kernel side handling, mixed with bits of ROM side handling because of SlimBean 4.3 build 1.4 (Yank555.lu)
  • added zen I/O scheduler (through AndiP71)
  • added compatibility for one additional generic framework jar ("framework-2.jar")
  • added SPEEDUP_KEYRESUME from dsc-team kernel (suggested by _2bad4u_)
  • added CPU-idle and sched_mc_power_savings options in Aroma (requested by janres155)
  • compiler flags updated to generate Position Independent Code
  • updated to kernel.org Linux 3.0.101 [EOL]
  • updated ramfs to support CM's new dual-SIM framework

    Zitat:
    IMPORTANT: As notified in due time, my CM10.2 kernels do NOT support proprietary Custom Rom frameworks anymore. So if your Custom Rom did not implement the generic framework class framework-2.jar but his own naming convention, you may get a boot loop. Do not whine about this here but advise your Custom ROM dev to fix this. I will not change this ever again.
    The most prominent custom kernels for CM will follow the same approach (aligned between AndiP, Googy, Teufel, Psndna, Temasek and me).

  • Download Link
  • Support for CM10.1 has been dropped at this point, this will be the last CM10.2 kernel as well.




OMNI Kernel Update for i9305

OK, hier dann der OMNI Kernel für's i9305 wie versprochen, aber bitte unbedingt bedenken, das ist blinder entwickelt (was ich normal nicht mache, halt außer für's i9305), also bitte testet ihn ordentlich durch und bitte bitte macht ein Nandroid bevor ihr den Kernel flasht (zumindest für jetzt bid wir Feedback haben, daß auch alles passt).

Changelog OMNI 4.4.2 v1.6g (compared to CM10.2 v1.6g) :

  • updated mali r3p2 drivers from Update 12 source drop (GPU OC is lost for now !)
  • removed GPU OC settings from Aroma and script generator
  • updated AROMA to 2.70RC2
  • updated OMNI kernel : s3cfb: i9300 update12
  • updated OMNI kernel : fix muted headset mic after button press
  • ramfs : updated to OMNI nightly 20131215
  • ramfs : added superuser daemon support (fixed root not working on SlimKat)

  • This kernel works 100% on OMNI and SlimKat, 99% on CM11 and Temasek (Vibrator intensity not supported, set key backlight to ROM handling for them to be configurable from settings). I won't be making a separate kernel just for that one feature (vibrator intensity setting), it's way too time-consuming... :(



WICHTIG

Bitte unbedingt bedenken, dass die standby max CPU freq. von
Samsung auf 1.4GHz steht, also geht es hier nicht darum einen
Rekord aufzustellen, weil zu tief kann dazu führen, daß des S3
nicht mehr aus dem Standby erwacht !!
Batterie entfernen oder länger Powertaste drücken könnte die
einzige Lösung sein das S3 auf dem Schlaf zu wecken, und das
auf recht unschöne Art&Weise !

<>---------------<>

Wer Probleme mit der Akkulaufzeit hat, sollte unbedingt mit
BetterBatteryStats (kurze Anleitung) versuchen rauszufinden,
was die Wakelocks, die am Akku nagen, verursacht.

Wakelocks werden vom Kernel gehalten, aber auf Anfrage
des Usersapce (Apps/ROM) !
und stammen von daher
seltenst vom Kernel (ausser da hätt ich ein riesen Bock geschossen
und jeder hätte solche Problem, JEDER
;)




Quelle:
Yank555 Forum

(ACHTUNG : Anmeldung im Yank555 Forum ist Pflicht um Zugriff auf die Downloads zu haben !)





 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Y

yank555

Gast
Hi,

Geil, danke, macht das ganze sicher übersichtlicher ;)

Ich hatte nie den "zeitlichen" Mut dazu :D

JP.
 
Allstar90210

Allstar90210

Stammgast
wieso oder warum is OMNI extra? dachte es gibt nur aosp und Sammy!?
 
C

Caho

Gast
Ich zitiere mich mal selber...




"Hat einfach den Hintergrund das die Übersicht gewahrt bleibt zwischen Sammy Kernel und KK u. CM. deswegen der neue Thread."


...haste bestimmt überlesen ;)
 
Y

yank555

Gast
Allstar90210 schrieb:
wieso oder warum is OMNI extra? dachte es gibt nur aosp und Sammy!?
Im AOSP Feld gibt es grad Umschwung ... also zur Zeit mehere Gattungen...

JP.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Allstar90210

Allstar90210

Stammgast
Nein hab ich nicht überlesen, nur habe ich leider mit KK nichts anfangen können! Den für mich gibt es im Endeffekt 3 Versionen Aokp CM und Sammy... daher bin ich verwundert....

Yank hat da etwas mehr licht ins dunkle gebracht ;)
 
C

Caho

Gast
Info,


Hallo zusammen,


JP. ist aktuell gesundheitlich verhindert. Also bitte nicht wundern wenn er aktuell nicht online sein sollte.

Danke für euer Verständnis und in diesem Sinne,

Gute Besserung JP.
 
C

Caho

Gast
CM 11 Beta Release.


Infos wie immer im OP. Danke an JP. :)
 
Neo3477

Neo3477

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand von euch die SlimKat getestet, wenn ja mit welchem Kernel?
Wenn ich nämlich den CM11 v1.6g-r3p2-beta3 nehme, komme ich nur bis zum Bootlogo und dann bleibt er hängen.

Gruß Neo
 
Y

yank555

Gast
OMNI ist die Richtung die Slim eingeschalgen hat.

Ich werde aber diese WE mal wieder i930x in Angriff nehmen, kommt ne stable OMNI (auf aktuellsten Stand gebracht, ist nich viel aber kann nicht schaden) und auch ne CM11, für i9300, und für's i9305 sollte ne Sammy 4.3 kommen, und ne OMNI, CM11 ist noch unklar...

JP.
 
Y

yank555

Gast
OMNI Kernel Update

Upgedatet zur aktuellster OMNI ramfs und Kernel (nur ein Commit, da LED Steuerung und Boeffla Sound schon seit jeher in meinem Kernel drin waren).

Changelog OMNI 4.4.2 v1.6g+ (compared to CM10.2 v1.6g) :

  • updated mali r3p2 drivers from Update 12 source drop (GPU OC is lost for now !)
  • removed GPU OC settings from Aroma and script generator
  • updated AROMA to 2.70RC2
  • updated OMNI kernel : s3cfb: i9300 update12
  • updated OMNI kernel : fix muted headset mic after button press
  • ramfs : updated to OMNI nightly 20131214
  • ramfs : added superuser daemon support (fixed root not working on SlimKat, v1.6+)

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Also Slimrom 4.4 die omni nehmen?

Edit: ja.


Die orientieren sich jetzt also mehr an omni als an CM?

Yank, Kommst du noch klar mit allen Versionen und extrawürsten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

yank555

Gast
So langsam biegt sich wieder alles in (fast) eine Richtung ;)

Dieser OMNI pass für SlimKat, OMNI perfekt. Bei CM11 und Temasek funtzt lediglich die Einstellung für's Vibrieren nicht, damit kann ich leben, das wäre 1 Kern für diese 4 ROMs...

Wenn ich morgen Zeit und Lust hab, schau ich, das mit dem Vibrieren so umzubauen, daß es für beide passt, dann ist gut :D
 
Y

yank555

Gast
CM10.2 Kernel Update for i9305

So ... wird langsam Zeit die i9305 Gemeinde zu bedienen, als erstes wird CM10.2 sauber abgeschlossen, dann ist OMNI als nächstes dran, dann noch der Sammy 4.3 Kernel...

Changelog CM10.2 v1.6g :

  • updated zzmoove to 0.8beta : (D)ynamic (S)ampling (R)ate / scaling up block threshold and cycles / inbuilt profiles (ZaneZam)
  • made h/w keys backlight on screen touch compatible with older CM philisophy, kernel side handling, mixed with bits of ROM side handling because of SlimBean 4.3 build 1.4 (Yank555.lu)
  • added zen I/O scheduler (through AndiP71)
  • added compatibility for one additional generic framework jar ("framework-2.jar")
  • added SPEEDUP_KEYRESUME from dsc-team kernel (suggested by _2bad4u_)
  • added CPU-idle and sched_mc_power_savings options in Aroma (requested by janres155)
  • compiler flags updated to generate Position Independent Code
  • updated to kernel.org Linux 3.0.101 [EOL]
  • updated ramfs to support CM's new dual-SIM framework

    IMPORTANT: As notified in due time, my CM10.2 kernels do NOT support proprietary Custom Rom frameworks anymore. So if your Custom Rom did not implement the generic framework class framework-2.jar but his own naming convention, you may get a boot loop. Do not whine about this here but advise your Custom ROM dev to fix this. I will not change this ever again.
    The most prominent custom kernels for CM will follow the same approach (aligned between AndiP, Googy, Teufel, Psndna, Temasek and me).

  • Download Link
  • Support for CM10.1 has been dropped at this point, this will be the last CM10.2 kernel as well.


Der ursprüngliche Beitrag von 11:02 Uhr wurde um 12:20 Uhr ergänzt:

OMNI Kernel Update for i9305

OK, hier dann der OMNI Kernel für's i9305 wie versprochen, aber bitte unbedingt bedenken, das ist blinder entwickelt (was ich normal nicht mache, halt außer für's i9305), also bitte testet ihn ordentlich durch und bitte bitte macht ein Nandroid bevor ihr den Kernel flasht (zumindest für jetzt bid wir Feedback haben, daß auch alles passt).

Changelog OMNI 4.4.2 v1.6g (compared to CM10.2 v1.6g) :

  • updated mali r3p2 drivers from Update 12 source drop (GPU OC is lost for now !)
  • removed GPU OC settings from Aroma and script generator
  • updated AROMA to 2.70RC2
  • updated OMNI kernel : s3cfb: i9300 update12
  • updated OMNI kernel : fix muted headset mic after button press
  • ramfs : updated to OMNI nightly 20131215
  • ramfs : added superuser daemon support (fixed root not working on SlimKat)

  • This kernel works 100% on OMNI and SlimKat, 99% on CM11 and Temasek (Vibrator intensity not supported, set key backlight to ROM handling for them to be configurable from settings). I won't be making a separate kernel just for that one feature (vibrator intensity setting), it's way too time-consuming... :(

 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Y

yank555

Gast
Die erste Version vom OMNI Kernel hat beim weißen Samsung Logo gebootloopt, die aktuelle Version bootet weiter, allerdings immer noch nicht durch. Je mehr Leute dies testen, und mit soviel Detail wie möglich Rückmeldungen posten, umso eher kann ich finden was ich hier übersehe.

Ich brauche also hier eure Hilfe da ich selbst kein i9305 bestitze um selbst debuggen zu können... Danke !


Download Link
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Und yank, wann bist du nativ Kernel in der Rom :p

Slim Changelog
2013-12-08 | Boeffla Sound Engine: v1.6.2b - fix issues in CM (Eq not sticking mostly) [yank555-lu]
2013-12-08 | Boeffla Sound Engine: change detection to Wolfson logic [yank555-lu]2013-12-09 | Add options to better control video preview size [Steve Kondik]
2013-12-08 | Boeffla-Sound: Engine 1.6.4 [yank555-lu]
 
Y

yank555

Gast
S13gfried schrieb:
Und yank, wann bist du nativ Kernel in der Rom :p

Slim Changelog
2013-12-08 | Boeffla Sound Engine: v1.6.2b - fix issues in CM (Eq not sticking mostly) [yank555-lu]
2013-12-08 | Boeffla Sound Engine: change detection to Wolfson logic [yank555-lu]2013-12-09 | Add options to better control video preview size [Steve Kondik]
2013-12-08 | Boeffla-Sound: Engine 1.6.4 [yank555-lu]
Boeffla Sound ist Andi's Werk, hab da nur bissel mitgeholfen, die Commits kahmen wohl aus meinem Repo.

Die LED Control Geschichte ist immerhin von mir.

Andi's Boeffla Sound, Zane's zzmoove und meine LED Steuerung wurden in den OMNI Kernel aufgenommen, und gelangen so wohl auch in den SlimKat ;)

JP.
 
S13gfried

S13gfried

Lexikon
Verstehe, ohh großer Zaubermeister :)

Dann hat mein potenzielles N5 mit potenziellen Omni auch was von dir :p
 
Y

yank555

Gast
Wohl eher kaum, das einzige, was umsetzbar wäre, wäre der CPU Governor, da sowohl Boeffla Sound und LED Steuerung Hardware-spezifisch sind, und somit auf einem N5 nicht mal mitkompiliert würden.

Diese Dinger wurden "lediglich" in den i930x Kernel für OMNI aufgenommen ;)

Aber selbst beim Governor würde mich das soweit wundern, da Qualcomm's S800 ganz anders funktionieren, und wenn "normal" gearbeitet wird, kommt ein externer "Daemon" (Backgroundtask) zum Einsatz, diese heisst mpdecision, und beeinflusst CPU Freq. zusätzlich zum Governor (ondemand meist) und kümmert sich exclusiv um das hotplugging, welches ein ondemand nich kann.

Jaja, schon ganz schön anstrengend, neues Gerät = fast alles von vorne anfangen... siehe mein Note 3 Kernel, da musste ich alle selbst größtenteils neu programmieren, touchwake, fastcharge, LED Steuerung...

JP.
 
C

Curetia

Stammgast
Das klingt echt nach sehr viel Arbeit... Das was mir am Z1 derzeit am meisten fehlt ist das Touchwake, aber ich glaube das wird für das Z1 niemals kommen :(