[SCRIPT] ULTIMATE KERNEL CLEANING SCRIPT v1 (01.07.2012)

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [SCRIPT] ULTIMATE KERNEL CLEANING SCRIPT v1 (01.07.2012) im Kernel für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
Pletat

Pletat

Erfahrenes Mitglied
Sorry, bin Grad am Arbeiten. Kommt im Laufe der Woche....
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Ich bräuchte mal einen Tester. Sollte jemand es testen wollen, dann bitte per PN melden, dann gibt es einen Link... ;)
 
Gene S

Gene S

Lexikon
Kommt eigentlich noch das Script,oder kommt da nichts mehr.Wäre ja schade.
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Bis heute hat sich keiner gemeldet. Weder zum Testen noch zwecks Hilfe der fehlenden Parameter, aufgrund der geringen Resonanz hier, wird es hier wohl kein UKCS für das S3 geben... :(
 
S

Spevil

Gast
wirklich schade das sich hier nichts bewegt!
fand den script auf dem s2 immer sehr hilfreich!
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Der User "D" hat sich bereit erklärt mir zu helfen, dank geht an ihm... :thumbsup:
Ich werde die fehlenden Parameter einbauen und dann kurz testen, sobald dies erledigt ist, werde ich es hier reinstellen... ;)
 
I

ivorx

Gast
Wenn ich irgendwie behilflich sein kann, versuche ich es gerne.
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Wer helfen will, kann mir bitte die Pfade folgender Kernel via PN zu schicken:

  • Boeffla
  • Yank555.lu
  • Persus Alpha


Danke im Voraus... :thumbsup:
 
S

Serodin

Gast
@meccs

Boeffla Kernel hat ein Cleaning Script. Ich glaube Yank auch.

Hier aus dem Script von Boeffla Kernel

delete("/data/media/boeffla-kernel/boeffla-kernel.conf");

delete_recursive("/system/etc/init.d");
delete_recursive("/etc/init.d");
delete_recursive("/data/etc/init.d");
Edit: aus dem Yank Script:

ui_print(" - cleaning up /system/etc");
ui_print(" (Yank555.lu settings files)");
delete("/system/etc/init.kernel.sh");
delete("/system/etc/init.hardswap.sh");

ui_print(" - cleaning up /data");
ui_print(" (Yank555.lu log files)");
delete("/data/kernel-script.log");
delete("/data/hardswap.log");
delete("/data/swap.0.log");
delete("/data/swap.1.log");
delete("/data/swap.2.log");
delete("/data/swap.3.log");
delete("/data/swap.4.log");
Weiß nicht, ob es dir weiterhilft.
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Erst mal vielen Dank an dich... :thumbsup:

Jetzt fehlt nur noch der Persus-Kernel...
 
Gene S

Gene S

Lexikon
Kommt noch das neue Cleaner script?
Würde mich intresieren wann?
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Siehe Post über dir... ;)
 
S

Serodin

Gast
Hm, ich hatte den heute morgen mal drauf, zum testen.
Auch nach diesem Namen gesucht, aber Ergebnis war bei mir gleich 0.

Vielleicht findet ja jemand etwas mehr.
 
J

Jubi

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Script wurde ja zu Zeiten von ICS erstellt, läuft das auch unter JB?
 
R

rusak2

Stammgast
YANK hat doch einen eigenen Cleaner, nur zur Info.
 
J

Jubi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wer oder was ist "YANK"?
 
J

Jubi

Fortgeschrittenes Mitglied
rusak2 schrieb:
YANK hat doch einen eigenen Cleaner, nur zur Info.
Klasse, hat mich jetzt echt weiter gebracht.....
 
capsulcom

capsulcom

Stammgast
Also ich bin mir jetzt nicht sicher, aber es hat sich viel von ics zu jb geändert, so dass es kernel nur für ics (und drunter) und kernel nur für jb gibt.

Also geh erstmal lieber davon aus, dass dass momentane ukcs erstmal nicht für jb-kernel gedacht ist bis ein mod/dev was gegenteiliges sagt. ;)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2