[SCRIPT] ULTIMATE KERNEL CLEANING SCRIPT v1 (01.07.2012)

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [SCRIPT] ULTIMATE KERNEL CLEANING SCRIPT v1 (01.07.2012) im Kernel für Samsung Galaxy S3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S3.
M

musti19

Fortgeschrittenes Mitglied
Ultimate Kernel Cleaning Script for Galaxy S3
from mecss

Details: Unbekannt

Beschreibung: Das Script entfernt die Rückstände von Konfigurationsdateien etc. der installierten Kernel, wie Siyah, Abyss,...
Danach könnt ihr einen neuen Kernel installieren.

Flashbar mit ClockWorkMod Recovery.

Download: Kernel Cleaning Script
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LaBro83

Experte
Das Script ist schon älter aber dennoch Danke

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
A

akaebi

Erfahrenes Mitglied
und was bewirkt das script?
 
craP_cillA

craP_cillA

Experte
soll wohl total überflüssig sein das ganze...
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Ja, wurde schon bei xda auseinandergenommen. Hat wohl im Endeffekt keinen richtigen Nutzen.
 
M

Marc 777

Gast
Null und Nichts das Script ist für die Tonne.Ich würde meinen Namen nicht in das Script schreiben da würde ich mich schämen !:D

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Gut, dass ich altägyptisch lesen kann. Bei Snake3's Beiträgen immer hilfreich ;) ...
 
A

akaebi

Erfahrenes Mitglied
habs mal drüberlaufenlassen, kein unterschied zu vorher :)
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Das Dimg war bzw ist beim S2 mega angesagt gewesen. Nur dann gab es wohl bei xda eine Diskussion und ein scheinbar erfahrener Dev. hat sich das Ding mal angeguckt und festgestellt, dass es nix bringt. BeiRückfragen aber bitte an den User "mecss" aus dem S2 Forum wenden und hier nicht in Schumpf und Schande über das Ding herziehen.
 
haris100

haris100

Erfahrenes Mitglied
Das Macht es:

Code:
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" *   Ultimate-KERNEL-CLEANING-SCRIPT FOR       * ");
ui_print(" *            SAMSUNG GT-I9300 AKA SGS3        * ");
ui_print(" *                 FROM mecss                  * ");
ui_print(" *                Version v1.0                 * ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" ");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p8", "/cache");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p12", "/data");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p9", "/system");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk1p1", "/sdcard");
show_progress(0.100000, 0);
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Installiere temp. Busybox...");
package_extract_file("busybox", "/tmp/busybox");
set_perm(0, 0, 0777, "/tmp/busybox");
package_extract_dir("init.d_backup", "/sdcard/init.d_backup");
package_extract_file("init.d_backup.sh", "/tmp/init.d_backup.sh");
set_perm(0, 0, 0777, "/tmp/init.d_backup.sh");
run_program("/tmp/init.d_backup.sh");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Formatting Cache Partition");
delete_recursive("/cache");
show_progress(0.100000, 20);
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
ui_print("Wiping Dalvik Cache");
delete_recursive("/data/dalvik-cache");
show_progress(0.100000, 40);
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
delete("/system/etc/init.d/S91voltctrl");
delete("/system/etc/init.d/S98bolt_siyah");
delete_recursive("/sbin/siyah");
delete_recursive("/data/.siyah");
delete_recursive("/system/.siyah");
delete("/system/etc/init.d/01siyah");
delete("/system/etc/init.d/S_volt_scheduler");
delete_recursive("/data/void-settings");
delete("/res/misc/void");
delete("/system/bin/void");
delete("/xbin/bin/void");
delete("/res/misc/NEAK-Downloader.apk");
delete_recursive("/data/neak");
delete("/res/neak.extra");
delete_recursive("/sbin/near");
delete("/system/etc/lionheart");
delete("/system/etc/schedmc");
delete_recursive("/sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq");
delete_recursive("/sys/devices/system/cpu/cpu/cpufreq");
delete("/sys/devices/system/cpu/cpu/sched_mc_power_savings");
delete_recursive("/system/.androidmeda");
delete_recursive("/data/data/net.fluxi.xxTweaker");
delete_recursive("/data/data/net.fluxi.xxTweak/");
delete("/data/app/net.fluxi.xxTweaker-1.apk");
delete("/data/.notweaker");
delete_recursive("/data/.Abyss/");
delete_recursive("/system/.Abyss/");
delete("/sbin/ext/abyss.sh");
delete("/res/misc/S90abyss");
delete("/data/data/com.teamblockbuster.thoravukk.app");
delete("/data/app/com.teamblockbuster.thoravukk.app");
delete("/system/etc/init.d/thoravukk");
delete("/data/.thoravukk");
delete_recursive("/data/data/com.teamblockbuster");
delete("/system/litepro");
delete("/system/etc/init.d/99nstools");
delete("/data/user.log");
delete("/system/Hawker.u.copier");
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Unmounting /cache, /data, /system and /sdcard...");
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/cache"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/data"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/system"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/sdcard");
ui_print("Finished...");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" *            CLEANING PROCEDURE DONE          * ");
ui_print(" *      YOU'RE READY TO FLASH A NEW KERNEL!    * ");
ui_print(" *             PAINLESS THIS TIME ^_^          * ");
ui_print(" *                                             * ");
ui_print(" *         ENJOY YOUR SAMSUNG BASED ROM        * ");
ui_print(" *                   FROM mecss                * ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" ");
Auf der einen Seite scheint es Scripte und .apk von diversen Kernels zu löschen, was sich für mich zumindest sinnvoll anhört.
Desweiteren löscht es den Inhalt von "Cache" und "dalvik-cache", die mit dem Kernel absolut nicht zutun haben und was m.M.n. eher schadet als das es etwas nutzt.

Weiss jemand in welcher Reihenfolge und wann überhaupt ein Script im init.d Ordner ausgeführt wird?
 
H

hellsgod

Gast
Ihr könnt euch auf die Meinung anderer verlassen, oder es selber testen. Selber keine Ahnung haben, aber weil es zwei Devs gesagt haben muss es ja stimmen... :rolleyes2: Dafür gibt es aber Zig Devs die das Script selber in ihre Roms, oder Kernel aufgenommen haben, das kann auch Bände sprechen. Und sagt denen mal, dass sie keine Ahnung haben :flapper:

Klar, Cache und Dalvik haben nichts mit Kernel zutun, Tatsache ist aber, dass es trotzdem viele User bei einem Kernel flash wipen. Geschadet hats sicher nicht.

Ich finde das Script äussert praktisch, da es jegliche Einstellungen der meisten Tweak Apps (VC, usw.) zurücksetzt, und einem so nichts böses erwartet wenn man einen neuen Kernel flash.

Ihr könnt euch nun noch Seitenweise darüber streiten ob das Script was bringt oder nicht, oder diejenigen die nicht daran glauben, lassen es, und die, die es nutzen, sollen es nutzen.

hells
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
wenn chainfire was sagt, dann hat das auch gewicht !
 
haris100

haris100

Erfahrenes Mitglied
Ich habe den Code im vorherigen Post aus dem .zip heraus kopiert.

Kann ich in so einem .zip einfach eine Datei ändern? Dann würde ich für mich das Script so ändern, dass nur die Überreste der Kernels entfernt werden und sonst nix ?
 
Peter Griffin

Peter Griffin

Guru
Naja wir reden hier über chainfire, den chainfire :D
 
M

Marc 777

Gast
Ich finde das script bringt nichts ,:o

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
FireS24208

FireS24208

Stammgast
Ganz ehrlich benutze das Script jedes mal wenn ich meinen Kernel tausche und ich finde es Top.

Kann euch nicht verstehen warum ihr hier über was herzieht was andere in viel mühe und Arbeit Geschaffen haben vor allen solltet ihr solche negativen Aussagen für euch behalten.

Finde es eine Frechheit etwas schlecht zu reden.

Macht es selber besser wenn ihr könnt,
Ihr müsst es ja nicht nehmen.





Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
diddsen

diddsen

Stammgast
befasse dich erst mal damit und dann labere los :)

der dev wo das "auseinandergenommen" hat ist nicht nur scheinbar erfahren ;)

klar kannst du das placebo ding zur Beruhigung durchlaufen lassen... wenns dir danach besser geht ist ja super :D
 
Zuletzt bearbeitet:
dogg

dogg

Experte
hat jemand gerade den directlink zum xda wo darüber diskutiert wurde? insebesondere wo CF uä ihre statements abgegeben haben?

ich hab das ding auf dem s2 immer durchlaufen lassen. mittlerweile hab ich das auf dem s3 nimmer gemacht, da ich 1. den kernel nie wechsle sondern nur update. macht imo keinen sinn überreste der alten version zu wipen.

generell flashe ich immer nur dann ein kernel, wenn ich das ROM Update durchführe. Von daher sinnlos, weil da sowieso cache und dalvik gewiped werden.

man kanns auch noch 10x wipen, mehr bringen tuts nichts ;)
 
Z

zikarus

Fortgeschrittenes Mitglied
diddsen schrieb:
befasse dich erst mal damit und dann labere los :)

der dev wo das "auseinandergenommen" hat ist nicht nur scheinbar erfahren ;)

klar kannst du das placebo ding zur Beruhigung durchlaufen lassen... wenns dir danach besser geht ist ja super :D

Der "dev wo das auseinandergenommen hat" war hacre. Was er geschrieben hat war allerdings recht oberflächlich und inhaltlich teilweise falsch bzw. von fehlendem Verständnis geprägt.

Hacre ist imo ein ziemlicher Vogel/Nerd, hält sich für den Größten, schießt am Ende aber recht häufig übers Ziel hinaus (ich sage nur Post 5 - war mal ziemlich lustig, sagt in seiner jüngsten Reinkarnation allerdings mehr über den Autor als seine Opfer aus...).

Der ursprüngliche Beitrag von 19:30 Uhr wurde um 20:07 Uhr ergänzt:

haris100 schrieb:
Das Macht es:

Code:
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" *   Ultimate-KERNEL-CLEANING-SCRIPT FOR       * ");
ui_print(" *            SAMSUNG GT-I9300 AKA SGS3        * ");
ui_print(" *                 FROM mecss                  * ");
ui_print(" *                Version v1.0                 * ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" ");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p8", "/cache");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p12", "/data");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk0p9", "/system");
run_program("/sbin/mount", "/dev/block/mmcblk1p1", "/sdcard");
show_progress(0.100000, 0);
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Installiere temp. Busybox...");
package_extract_file("busybox", "/tmp/busybox");
set_perm(0, 0, 0777, "/tmp/busybox");
package_extract_dir("init.d_backup", "/sdcard/init.d_backup");
package_extract_file("init.d_backup.sh", "/tmp/init.d_backup.sh");
set_perm(0, 0, 0777, "/tmp/init.d_backup.sh");
run_program("/tmp/init.d_backup.sh");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Formatting Cache Partition");
delete_recursive("/cache");
show_progress(0.100000, 20);
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
ui_print("Wiping Dalvik Cache");
delete_recursive("/data/dalvik-cache");
show_progress(0.100000, 40);
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
delete("/system/etc/init.d/S91voltctrl");
delete("/system/etc/init.d/S98bolt_siyah");
delete_recursive("/sbin/siyah");
delete_recursive("/data/.siyah");
delete_recursive("/system/.siyah");
delete("/system/etc/init.d/01siyah");
delete("/system/etc/init.d/S_volt_scheduler");
delete_recursive("/data/void-settings");
delete("/res/misc/void");
delete("/system/bin/void");
delete("/xbin/bin/void");
delete("/res/misc/NEAK-Downloader.apk");
delete_recursive("/data/neak");
delete("/res/neak.extra");
delete_recursive("/sbin/near");
delete("/system/etc/lionheart");
delete("/system/etc/schedmc");
delete_recursive("/sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq");
delete_recursive("/sys/devices/system/cpu/cpu/cpufreq");
delete("/sys/devices/system/cpu/cpu/sched_mc_power_savings");
delete_recursive("/system/.androidmeda");
delete_recursive("/data/data/net.fluxi.xxTweaker");
delete_recursive("/data/data/net.fluxi.xxTweak/");
delete("/data/app/net.fluxi.xxTweaker-1.apk");
delete("/data/.notweaker");
delete_recursive("/data/.Abyss/");
delete_recursive("/system/.Abyss/");
delete("/sbin/ext/abyss.sh");
delete("/res/misc/S90abyss");
delete("/data/data/com.teamblockbuster.thoravukk.app");
delete("/data/app/com.teamblockbuster.thoravukk.app");
delete("/system/etc/init.d/thoravukk");
delete("/data/.thoravukk");
delete_recursive("/data/data/com.teamblockbuster");
delete("/system/litepro");
delete("/system/etc/init.d/99nstools");
delete("/data/user.log");
delete("/system/Hawker.u.copier");
ui_print(" ");
ui_print("READY! ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print("Unmounting /cache, /data, /system and /sdcard...");
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/cache"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/data"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/system"); 
run_program("/sbin/busybox", "umount", "/sdcard");
ui_print("Finished...");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" *            CLEANING PROCEDURE DONE          * ");
ui_print(" *      YOU'RE READY TO FLASH A NEW KERNEL!    * ");
ui_print(" *             PAINLESS THIS TIME ^_^          * ");
ui_print(" *                                             * ");
ui_print(" *         ENJOY YOUR SAMSUNG BASED ROM        * ");
ui_print(" *                   FROM mecss                * ");
ui_print(" *********************************************** ");
ui_print(" ");
Auf der einen Seite scheint es Scripte und .apk von diversen Kernels zu löschen, was sich für mich zumindest sinnvoll anhört.
Desweiteren löscht es den Inhalt von "Cache" und "dalvik-cache", die mit dem Kernel absolut nicht zutun haben und was m.M.n. eher schadet als das es etwas nutzt.

Weiss jemand in welcher Reihenfolge und wann überhaupt ein Script im init.d Ordner ausgeführt wird?

Offenbar überwiegend eine Kopie des scripts für das S2. Die Kernel von teamblockbuster und fluxi gibt es - bislang - noch nicht für das S3 und gehören demzufolge nicht rein.

Hinzuzufügen wären demgegenüber Parameter für den (recht guten) Kernel von francisofranco und dessen in Kürze auch für das S3 erscheinende app...
 
mecss

mecss

Ehrenmitglied
Wenn Interesse besteht, bin ich gern bereit das UKCS auch für das S3 zu supporten und zu pflegen. XDA ist nicht das Maß aller Dinge, im Gegenteil, für mich ein großer Kindergarten, das ist aber nur meine persönliche Meinung...

Des Weiteren wird das Script inzwischen von vielen Devs in ihre Kernel und ROMs integriert, dafür sprechen die PNs aus dem XDA an mich...

Über Sinn und Unsinn lässt sich streiten, genau so über das Wipen vom Cache und Dalvik bei irgend welchen Flashes. Ich kenne keinen Fall, wo es geschadet hatte und macht es auch Sinn, alte Kernel-Parameter bzw. inkompatible Parameter vor einem Kernel-Flash zu entfernen, siehe SGS2-Zeiten...

Ich möchte betonen, dass ich dies nur tun werde, wenn die Resonanz zu Gunsten des UKCS ausfällt und abfällige und beleidigende Kommentare dieses Projekt zum Scheitern verurteilen werden...

i.d.S. mecss