Komoot App macht Probleme - One Touch Idle S 6034R

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Komoot App macht Probleme - One Touch Idle S 6034R im Komoot im Bereich Karten und Navigation.
N

NGX

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

ich möchte mein One Touch Idle S 6034R als Fahrrad-Navi verwenden und habe mir dafür die Komoot App installiert. Leider funktioniert aber gerade diese App auf dem SP nicht reibungslos. Das Problem ist, dass sich die Karte nicht in Blickrichtung mitdreht. Man muss diese Funktion in der App aktivieren, was ich auch getan habe. Die Karte versucht sich auch irgendwie zu drehen, aber das Ganze wirkt ziemlich unkoordiniert und wackelt die Karte dreht häufig während der Fahrt hin und her und zeigt eher selten und wohl nur durch Zufall in die richtige Richtung. Ich habe die App auch auf meinem Nexus Tablet und da funktioniert sie reibungslos.

Würde mich freuen, wenn mir einer weiterhelfen könnte :)

Viele Grüße,
Holger
 
W

wodin

Erfahrenes Mitglied
Ich kann nur mutmaßen. Wurde der Kompass kalibriert?
 
N

NGX

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank für deine Antwort. Also ich wüsste jetzt gar nicht, wie so etwas geht. In den Einstellungen kann ich da nichts zu finden. Wo genau ist das denn zu machen?

Was zu erwähnen vergaß ist, dass die Blickausrichtung bei einer anderen App Bike Computer problemlos funktioniert.
 
W

wodin

Erfahrenes Mitglied
NGX schrieb:
Also ich wüsste jetzt gar nicht, wie so etwas geht. In den Einstellungen kann ich da nichts zu finden. Wo genau ist das denn zu machen?
Das Idol Mini hat z.B. eine Kompass App drauf. Das One Touch Star nicht, da hatte ich die GPS Status App installiert. In beiden Apps wird das Handy zur Kalibrierung mehrere Male um die 3 Achsen gedreht.

NGX schrieb:
Was zu erwähnen vergaß ist, dass die Blickausrichtung bei einer anderen App Bike Computer problemlos funktioniert.
Dann scheint die Komoot App wohl ein Problem zu haben. Schon mal OruxMaps probiert? Für OruxMaps gibts auch kostenlose OSM Vectorkarten. Gut, wenn man im Ausland unterwegs ist.
 
N

NGX

Ambitioniertes Mitglied
Dein Tipp mit dem Kompass scheint der richtige gewesen zu sein. Ich habe das mal neu über die Kompass-App kalibriert und nun sieht das schon wesentlich besser aus. Muss das aber morgen mal auf Strecke testen.

Dass die Bike Computer app trotzdem funktionierte, liegt wohl daran, dass diese app die Blickausrichtung über GPS realisiert.

OruxMaps gucke ich mir mal an. Danke für den Tipp!

Beste Grüße und nochmals vielen Dank für deine Hilfe!

Holger
 
W

wodin

Erfahrenes Mitglied
NGX schrieb:
Dass die Bike Computer app trotzdem funktionierte, liegt wohl daran, dass diese app die Blickausrichtung über GPS realisiert
Mit GPS funktioniert es, wenn man sich mind. einige Meter vorwärts bewegt, wird die Richtung erkannt und die Karte wird in Farhrtrichtung ausgerichtet, wie beim Straßennavi. Die Kombination aus beidem Kompass/GPS-Richtung wäre in einer solchen App gut. Kompass setzt ein, wenn man steht. GPS beim Fahren unterstützt vom Kompass, wenn es z.B. durch sehr dichten Wald geht oder bei Nebel.
 
Ähnliche Themen - Komoot App macht Probleme - One Touch Idle S 6034R Antworten Datum
0
53
7