Bug in der "Kontakte" App ?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bug in der "Kontakte" App ? im Kontakte im Bereich Business und Organisation.
Toccata

Toccata

Stammgast
Seit ca. 2 Wochen habe ich das Problem, wenn ich einen neuen Kontakt hinzufüge, und diesem ein Profilbild zuordnen möchte, ist dieses Profilbild nach dem Speichern um 90° nach rechts gedreht. Dieses Phänomen tritt auf dem Nokia 7.2 mit Android 10, genauso wie auf dem Pixel 4a mit Android 12 auf.

Ich habe schon versucht, das betreffende Bild vor dem Einsetzen um 90° nach links zu drehen, damit es dann richtig gespeichert wird, aber das hat nichts genutzt.
Alle Profilbilder haben einen Drall nach rechts. Ausgenommen sind die bereits vorhandenen Kontakt Bilder, die sind in Ordnung.

Wie gesagt, aufgefallen ist mir das vor ca. 2 Wochen, als ich einen neuen Kontakt hinzugefügt habe. Das Problem könnte auch schon länger bestehen.

Kann das sonst noch jemand bestätigen ?

Ich hatte gehofft, das würde sich mit einem Update erledigen, ist aber nicht so. Da es auf zwei verschiedenen Handys mit 2 verschiedenen Android Versionen so ist, ich an den Einstellungen nichts verändert habe, denke ich, es muß ein Bug in der App sein.
 
Empfohlene Antwort(en)
holms

holms

Guru
@Toccata Hmm, du nutzt auf beiden Geräten dieselbe Kontakte-App? Weil reines Android?
Toccata schrieb:
Dieses Phänomen tritt auf dem Nokia 7.2 mit Android 10, genauso wie auf dem Pixel 4a mit Android 12 auf.
Wenn es ein Bug ist, müssten da eigentlich massenweise Beschwerden kommen.

Dann teste mal mit einer anderen Kontakte-App, z.B.
Simple Contacts: Address Book - Apps on Google Play
 
Toccata

Toccata

Stammgast
holms schrieb:
Dann teste mal mit einer anderen Kontakte-App, z.B.
☺ Hab' mir gestern die Pro Version installiert. Auf beiden Handys. Da ist alles so wie es sein soll. Die Google App deaktiviert.

Zitat aus dem PlayStore von einem Nutzer: "Seit einigen Updates erscheinen Profilbilder um 90 Grad gedreht. Zudem ist die Integration zum Versenden von Kontakten via Signalen aus der App nicht möglich (Meldung ungültiger Kontakt)."

Mich wundert auch, das es nicht mehr Beschwerden gibt. Kann mir das nur so erklären, das viele entweder gar kein Profilbild nutzen, oder diese Bilder nie ändern. Ich weise meinen Kontakten ja auch ein Bild zu, und ändere das nie. Der Bug ist mir nur aufgefallen, weil ich bei einem neuen Kontakt versucht habe, ein Profilbild zu integrieren, das nicht gedreht ist. Aber egal wie, es war immer um 90° nach rechts gedreht. Bestehende Kontakte war alles in Ordnung. Nur, wenn ich ein bestehendes Profilbild ändern möchte, dasselbe Problem.

Aber okay, Schlichte Kontakte ist super. Simpel und übersichtlich. Lediglich die Zuordnung für das Zuweisen von eigenen Klingeltönen ist etwas versteckt.
 
Alle Antworten (12)
holms

holms

Guru
@Toccata Handelt es sich immer um dasselbe Bild? Evtl ist dort die Drehung für die Anzeige gespeichert.

Um sicherzugehen, würde ich das Bild in einer Bildbearbeitungs-App öffnen, nach Wunsch drehen und wieder speichern.
 
Toccata

Toccata

Stammgast
holms schrieb:
Um sicherzugehen, würde ich das Bild in einer Bildbearbeitungs-App öffnen, nach Wunsch drehen und wieder speichern.
Habe ich versucht, hat nicht funktioniert. Nein, es funktioniert kein Bild, geht also nicht um ein bestimmtes. Bestehende Bilder bzw. Kontakte die älter sind als 2 Wochen ist alles okay. Würde ich allerdings versuchen, einem alten Kontakt ein neues Bild zuzuordnen, hätte ich wieder die Geschichte, mit dem 90° Rechts Drall.
 
Toccata

Toccata

Stammgast
Okay im Play Store beschreibt einer dasselbe Problem. Scheint also ein Bug zu sein 😒
 
holms

holms

Guru
@Toccata Hmm, du nutzt auf beiden Geräten dieselbe Kontakte-App? Weil reines Android?
Toccata schrieb:
Dieses Phänomen tritt auf dem Nokia 7.2 mit Android 10, genauso wie auf dem Pixel 4a mit Android 12 auf.
Wenn es ein Bug ist, müssten da eigentlich massenweise Beschwerden kommen.

Dann teste mal mit einer anderen Kontakte-App, z.B.
Simple Contacts: Address Book - Apps on Google Play
 
Toccata

Toccata

Stammgast
holms schrieb:
Dann teste mal mit einer anderen Kontakte-App, z.B.
☺ Hab' mir gestern die Pro Version installiert. Auf beiden Handys. Da ist alles so wie es sein soll. Die Google App deaktiviert.

Zitat aus dem PlayStore von einem Nutzer: "Seit einigen Updates erscheinen Profilbilder um 90 Grad gedreht. Zudem ist die Integration zum Versenden von Kontakten via Signalen aus der App nicht möglich (Meldung ungültiger Kontakt)."

Mich wundert auch, das es nicht mehr Beschwerden gibt. Kann mir das nur so erklären, das viele entweder gar kein Profilbild nutzen, oder diese Bilder nie ändern. Ich weise meinen Kontakten ja auch ein Bild zu, und ändere das nie. Der Bug ist mir nur aufgefallen, weil ich bei einem neuen Kontakt versucht habe, ein Profilbild zu integrieren, das nicht gedreht ist. Aber egal wie, es war immer um 90° nach rechts gedreht. Bestehende Kontakte war alles in Ordnung. Nur, wenn ich ein bestehendes Profilbild ändern möchte, dasselbe Problem.

Aber okay, Schlichte Kontakte ist super. Simpel und übersichtlich. Lediglich die Zuordnung für das Zuweisen von eigenen Klingeltönen ist etwas versteckt.
 
DeanMart

DeanMart

Erfahrenes Mitglied
@Toccata
Toccata schrieb:
Lediglich die Zuordnung für das Zuweisen von eigenen Klingeltönen ist etwas versteckt.
Kann man in dieser App einzelnen Kontakten einen eigenen Klingelton zuweisen? Falls ja, wärst du so nett und beschreibst kurz, wie das geht?
 
holms

holms

Guru
@DeanMart Diese Funktion hab ich auch in Simple Contacts (Schlichte Kontakte) noch nicht gesehen. Nur für Gruppen. (Man kann natürlich als Workaround für eine bestimmten Kontakt eine Gruppe erstellen...)

Von daher bin ich auch gespannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Toccata

Toccata

Stammgast
Man geht in die Einstellungen -->"Sichtbare Kontakte bearbeiten" und setzt einen Haken bei "Ringtone".
Im einzelnen Kontakt ist nun zu sehen, welchen Klingelton man dieser Person zugeordnet hat. Den kann man durch drauftippen ändern.

Ich habe allerdings die Proversion, kann jetzt nicht sagen, ob das bei der Gratisversion anders ist.
 
holms

holms

Guru
@Toccata Da hätte ich nicht gesucht, danke. (Hab auch die Pro Version).
 
DeanMart

DeanMart

Erfahrenes Mitglied
@Toccata
Vielen Dank, einfacher geht es nicht!
Aber ich bin sicher, dass Tibor das erst vor Kurzem hinzugefügt hat, das hätte ich sicher bemerkt.
Bei mir zeigt er nur beim Festlegen des Tons den Klingeltonnamen an, wenn ich die Einstellung neu öffne, ist es eine Nummer - hingegen bei einem "normalen Kontakt" ohne speziellen Rufton, steht ausführlich < Standard(name des tons.mp3) > .
Aber ein erster Test war erfolgreich!

Eigentlich ging es hier ja um die Kontaktfotos. Ich habe soeben mal Exportieren der Kontakte probiert, das ging - bei mir nicht immer selbstverständlich, da ich öfter mal zu Vieles deaktiviere und deshalb auch mal häufiger als Andere mein Handy neu aufsetzen muss.
Das Importieren der Kontakte klappte immer gut bis auf die Fotos, ich nehme an, da werden nicht die Fotos mitgespeichert, sondern nur ein Verweis auf eine Datei, die es dann auf dem internen Speicher nicht mehr gibt?? Deshalb füge ich zur Zeit gar keine Kontaktfotos mehr an.
Spätestens wenn Tibor in der Galerie noch Unterordner einbindet, ist wieder eine Spende fällig. Und sonst halt auf Weihnachten 🙂.
 
Toccata

Toccata

Stammgast
Bei solchen Fällen schaue ich durch die Bewertungen. Es gibt immer irgendwo einen Honk, der mies bewertet, weil er was nicht findet oder die Bedienung nicht kapiert. So wie hier ...

Zwischenablage01.jpg