Speicherort für Kontakte / Adressen

  • 35 Antworten
  • Neuster Beitrag
bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
hallo,
habe dasa problem das meine kontakte die ich auf dem telefon habe nur zum teil auf meinem rechner bei gmail angezeigt werden. habe bis jetzt rausgefunden das es wohl an dem speicherort liegen könnte. telefon oder mein google konto..
die meisten habe ich aus unwissenheit wohl unter "telefon" angelegt. habe schon versucht die kontakte komplett auf ed zu exportieren und dann wieder zu imprtieren. da wird man ja nochmal gefragt wo man es gern hin hätte. hab dabei auch das googel konto angegeben, aber das hat nicht geholfen. ich möchte jetzt auch nicht alle kontakte nochmal neu machen müssen. kann ich den speicher ort auf das googel konto nachträglich ändern oder kann es an etwas anderem liegen das die syncronisation nicht richtig funzt?
gruß, bodo
 
A

acoioboy

Neues Mitglied
'Kontakte' 'Menü' 'Kontakte verwalten' 'Kontakte kopieren' 'Telefon' 'Alle auswählen' 'kopieren nach' 'deinkonto@gmail.com'

dann hast du alle Kontakte im Googlekonto und sie werden auch synchronisiert...
 
bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
hi,
ich habe keinen menü punkt " kontakte verwalten"
nur:
kontakt hinzufügen,
anzeigen,
löschen,
importieren/exportieren (geht nur auf sd und zurück)
kontakte senden,
mehr
unter "mehr" gibt es nur blockierte anrufer und verknüpfte kontakte.
habe das htc sensation...
gruß, bodo
 
Eneco

Eneco

Experte
Also wenn du alles aufs Google-Konto importiert hast, scheint mir das eher ein Sync-Problem zu sein. Wenn du in der Web-Oberfläche einen neuen Kontakt anlegst, erscheint dieser dann auch in deinem Telefon?
 
bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
ich habe ca 100 kontakte in meinem telefon, aber nur ca 20 werden syncronisiert.
wenn ich die bei gmail bearbeite erscheinen die änderungen auch auf dem telefon.
ich möchte aber natürlich das alle meine kontakt syncronisieren, und nicht nur ein paar. bin etwas ratlos..
 
bodobosch

bodobosch

Erfahrenes Mitglied
habs grad probiert, wenn ich was neues auf dem rechner anlege ist es auch auf dem handy,
und wenn ich es dort lösche ist es auch auf der web oberfläche wieder weg..
 
franc

franc

Experte
Hallo
Kann mir jemand sagen wo auf dem SGS2 im Dateisystem genau die Datenbank für die Kontakte ist?
Bevor ich lang suche, das wäre nett.
Franc
 
franc

franc

Experte
Sonderbar dass das hier niemand weiß, daher habe ich mal in dem guten alten xda-developers nachgefragt, wo ich schnell Antwort bekam:

xda-developers.com

Die Kontakte werden also als SQLite-DB gespeichert in:

/data/data/com.android.providers.contacts/databases/contacts2.db

und man kann sie also mit unyaffs aus einem nandroid Backup (data.img) ziehen.
Mit einem SQLite-Manager (z.B. dem Add-On von Firefox) kann man dann die DB auch als SQL-Datei exportieren und etwas einfacher als Textdatei durchsuchen.
 
P

Panther75

Neues Mitglied
Hallo,
Bin grade dabei mein I9100G zu entmüllen, in dem oben genannten Verzeichniss gibts einen Ordner
contacts2.db-wal
Der ist bei mir 168 MB groß, bei nur etwa 150 Kontakten. Sind das temporäre Dateiein die gelöscht werden können?
Im Voraus danke für eure Hilfe und großes Lob an alle die hier ihr Wissen teilen.
Bestes Android Forum im Netz!



Gesendet von meinem GT-I9100G mit der Android-Hilfe.de App
 
F

fideliovienna

Fortgeschrittenes Mitglied
Erklärungen zu WAL-Dateien:
SQLite 3.7 unterstützt Write-Ahead-Logging (WAL). Bisher arbeitete SQLite so, dass beim Öffnen einer Datenbank eine Kopie in einer seperaten Rollback-Journal-Datei gespeichert wurde, Änderungen schrieb SQLite direkt in die Dtenbank. Im Falle eines nötigen Rollbacks wurde die Kopie zurückgespielt. WAL geht den anderen Weg. Hier werden Änderungen in eine WAL-Datei geschrieben, und bei einem COMMIT in die Datenbank geschrieben. WAL ist meist schneller und erlaubt mehr gleichzeitige Zugriffe, bringt aber auch einige Nachteile mit sich. Beispielsweise lässt sich die Atomarität nicht mehr sicherstellen, wenn Transaktionen mehrere Datenbanken betreffen und es werden quasi-persistente WAL und shm-Dateien angelegt, die mit den jeweiligen Datenbanken verbunden sind und verhindern, dass SQLite als Dateiformat für bestimmte Anwendungen in Frage kommt. WAL arbeitet zudem nicht mit Netzwerkdateisystemen zusammen.

Quelle: DBMS SQLite 3.7.0 fertiggestellt - Pro-Linux

Ergo, die WALs sind nicht temporäre Dateien im herkömmlichen Sinn.
Bevor Du sie einfach löscht, würde ich sie erst mal an einen anderen Platz schieben und schauen was passiert wenn Du dann das Kontakte-Menü aufrufst und versuchst Änderungen zu machen.
Sollte es Probleme geben kannst Du die Dateien einfach wieder retour schieben. ;)
 
P

Panther75

Neues Mitglied
Danke für deine Antwort,
habs grade mal ausprobiert und den wal Ordner auf die SD verschoben, danach einen neuen Kontakt erstellt. Der wal Ordner wird sofort wieder an seinem ursprünglichen Ort erstellt. Auch Änderungen in bereits bestehenden Kontakten sind kein Problem.
So ganz hab ich diese SQLite Geschichte noch nicht verstanden, werd die alten Datensätze mal auf der SD lassen, da stören mich die paar mb nicht.
Nochmals vielen Dank für deine Hilfe.
 
L

Lilg2k6

Neues Mitglied
Wir haben uns als Firmenhandy Das Samsung Galaxy S2 angeschafft.
Das Problem nun ist das wir ca. 6000 Kontakte via Exchange auf das Gerät Sync.
Die Kontakte & Mails werden jedoch ins Systemspeicher abgelegt oder auch Gerätespeicher genannt, welches mit 2GB recht klein ist.
Der USB-Speicher (interne SD Speicher) beträgt 12GB.

Gibt es nun eine Möglichkeit die Kontakte und Mails auf den internen USB-Speicher zu verschieben sprich einstellungen vorzunehmen das sie Direkt auf den USB-Speicher gesynct werden? :)
 
R

rogerpp

Neues Mitglied
Hello

eine Zusatzfrage an die Egschperten:

Standardmäßig legt mein Telefon den Kontakt immer am Gerät ab, oder ich wechsle manuell
als Google-Mail kontakt.

Kann man die Standard-Einstellung ändern, dass der neue Kontakt autom. gleich als Googlekontakt angelegt wird?

Gruß
 
R

rogerpp

Neues Mitglied
Hallo
hab 4 3
Unter Kontakte fand ich keine optionen
wo ich dann weiterkomme
 
W

__W__

Guru
... mit einer alternativen Kontakteditor-App, z. B. Contact Editor Free , dort kann man das "bevorzugte" Konto einstellen und diese Einstellung auch wieder "vergessen".

Gruß __W__
 
Oben Unten