Kein Root mehr im TWRP

  • 7 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Root mehr im TWRP im LeEco Le 3 Pro (X720) Forum im Bereich LeEco (LeTV) Forum.
S

sphere

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,
ich stehe hier vor einem kleinen Problem.

ich habe mir gestern aus diesem Beitrag LeEco Le Pro3 Elite X722 (LEX722) 5.8.020S (Stable) auf [ROM] [8.1] [Official] [weekly] AICP 13.1 ein Oreo ROM über twrp installiert.

Gerät war schon gerootet und TWRP war drauf.
Also Data, Cache und Dalvic gewiped und das ROM per ZIP installiert.

Nun startete es auch (wenn auch erst beim 2. Neustart), aber als ich dann zurück ins TWRP wollte um die GAPPS zu installieren, musste ich feststellen, dass ich wohl kein Root Zugriff mehr haben.
Jetzt habe ich über das TWRP keinen Zugriff mehr auch die Data Partition.
Wipen funktioniert auch nicht mehr, weil er einen Fehler ausgibt, die entsprechenden Partitionen nicht einhängen zu können.

Vermutlich kein LeEco spezifisches Problem, aber vielleicht weiß jemand was ich tun kann.
 
D

Dr.No

Ehrenmitglied
Nach einer Neuinstallation einer anderen Rom ist Root immer wieder weg und muss neu über TWRP eingespielt werden. Kannst du denn in die neue Rom starten? Hast du noch eine zusätzliche PIN/Passwort/Entsperrmuster aktiv? Das sollte man vor der Neuinstallation deaktivieren.
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
@sphere
Du bringst da leider etwas durcheinander.
Nur weil das TWRP Recovery drauf installiert ist bzw. bei dir schon war, ist ein Gerät noch lange nicht gerootet.
Root hat man erst dann wenn man nach dem Installieren einer Rom (+Gapps) anschließend Magisk oder SuperSU flasht.
Wenn man auf eine komplett andere Rom wechselt, dann muss man jedes Mal Magisk oder SuperSU neu flashen um Root zu haben
Ich würde Dir empfehlen einen clean install mit FullWipe (alles anhaken ausser USB OTG) zu machen.
Dann Neustart ins TWRP - Gerät mit PC verbinden dann Rom, Gapps, Magisk in den internen Speicher.
Nochmal Neustart ins TWRP und alles installieren.
Danach Neustart ins System und freuen.
Wenn dein TWRP selbst Probleme machen sollte, dann kannst du einfach im TWRP ein neues installieren.
Einfach die Image Datei auswählen und dann noch die Partition auswählen. (Häckchen bei Recovery setzen)
 
S

sphere

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich glaub ihr versteht mich hier falsch. Ich weiß auch nicht wie ich das ausdrücken soll.
Also im Betriebssystem habe ich Root. Das ROM startet, wie ich schon geschrieben habe, auch ganz normal.


Nur im TWRP kann ich halt nicht auf den internen Speicher zugreifen. Somit kann ich auch nichts installieren. Unter mounten kann ich die DATA Partition auch nicht auswählen.
Wenn ich Wipen will klappt das halt auch nicht. Hier gibt es auch einen Mount-Fehler.

Hab grad noch mal ein andere Recovery installiert. Aber das gleiche Phänomen.
Hier scheint einfach der schreibende Zugriff von TWRP nicht mehr zu funktionieren.
Es kommt auch jedesmal die Frage ob ich schreibenden Zugriff haben möchte und welche Sprache ich will. Die Einstellungen merkt er sich auch nicht.

Ich hoffe das war nun etwas verständlicher.
 
R

Rivaldo

Erfahrenes Mitglied
Problem habe ich in meinem Thread beschrieben: Bitte das NEUSTE TWRP flashen! Dann geht alles wieder im TWRP wie gewohnt!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Dass die Sprache abgefragt wird ist normal! Bitte auch nicht den Haken mit Schreibrechten vergessen. Und achte darauf, dass du z0 bzw z1, je nach Gerät, verwendest. TWRP mit ADB über USB am PC flashen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
(schaue Mal auf Seite 4, ziemlich letzter Post von mir)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Beitrag #68

LeEco Le Pro3 Elite X722 (LEX722) 5.8.020S (Stable) auf [ROM] [8.1] [Official] [weekly] AICP 13.1
 
S

sphere

Ambitioniertes Mitglied
Danke, das hat geholfen! :)

Hab mir aber leider die ganze Installation zerschossen und musste alle noch mal einrichten.
Naja... jetzt läuft es wieder und ich komme auch ans Recovery... Braucht man zwar nicht so oft, wenn des ROM gut läuft.... aber macht einen halt doch nervös wenn im Notfall nicht ginge!!! ;o)

Ansonsten bin ich schwer begeistert vom AICP... Bisher scheint wirklich alles zu funktionieren.
Im ersten Anlauf ging die Fron-Cam nicht. Das scheint aber mit dem aktuellen Build behoben (oder es lag auch am TWRP).
Super schnell und sehr gut nach meinen wünschen zu customizen (Flashlight über ON-Button einschalten <3)

Ich glaub ich werde das jetzt nach der ganzen Bastelei noch einmal komplett wipen und dann einmal richtig sauber installieren!
 
R

Rivaldo

Erfahrenes Mitglied
Viel Erfolg dabei! Bei Fragen zur Rom, melde dich im AICP Thread (=
 
O

otto81

Neues Mitglied
HAllo,
wollte mein x722 eine neue cr aufspielen, aber beim twrp bliebs dann hängen beim ersten schritt. nun hab ich das hier:upload_2018-6-9_12-37-18.png

kann mir bitte jemand helfen, was kann ich machne um es wieder zum laufen zu bringen. swipe geht nicht....