Display-Verarbeitung

  • 77 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display-Verarbeitung im Lenovo IdeaPad A1 Forum im Bereich Lenovo Forum.
rumper

rumper

Erfahrenes Mitglied
coltb68 schrieb:
Also mein A1 ist heute angekommen sofort rund Rum nachgeschaut, alles sitzt fest nichts steht uber keine Kanten perfekt. Mal sehen ob es so bleibt.
Aus welcher Charge ist dein A1? Herstelldatum? (siehe Karton)

MFG
Rumper
 
illerracer

illerracer

Fortgeschrittenes Mitglied
Gestern ist ja nun mein 3.Gerät angekommen und ich hab mir auch mal das Display rundum angeschaut.
Auf der linken Seite ist das Display mit dem Rand in der Mitte eben und links oben und unten etwas weiter unten.
Auf der rechten Seite ist es in der Mitte etwas weiter unten wie link (also ist noch ein kleiner Rand spürbar) und rechts oben und unten ist ein deutlicher Rand spürbar.
Da heute aber auch meine Hülle gekommen ist, spüre und sehe ich das nicht mehr.
Solange das Display nicht rausspringt, werde ich es nicht reklamieren.
Es ist auch nur minimal.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Bei mir ist die Linke Seite auch minimal höher. Aber ich denke kaum, dass es mir gestern zum ersten mal aufgefallen ist, da es vorher nicht so war. Ich habe mein A1 vor 3-4 Tagen auf alle bekannten Fehler überprüft, es gab keine. Mittlerweile der Lautsprecher und das Display steht minimal ab. Ansonsten bin ich sehr zufrieden, ich überlege nur Gerade, ob ich mich mal bei Amazon melde.

Gesendet von meinem Lenovo A1 mit Tapatalk, welches vor ein paar Stunden keine Antwort senden konnte :S
 
illerracer

illerracer

Fortgeschrittenes Mitglied
@Marcel21
ist halt immer die Frage, wie dann das Tauschgerät aussieht.
Bist Du sicher, dass es vorher noch nicht so war wie jetzt?
Meins ist ja 2 Tage alt und war schon so, als es angekommen ist.
Vielleicht schaut man nun nur noch genauer hin als vorher.
Ich werde meins jedenfalls auch beobachten und sollte sich das Diplay lösen und nach oben wandern, dann geht es endgültig zurück.
 
DosSantos

DosSantos

Fortgeschrittenes Mitglied
@Marcel 21: was ist mit deinen Lautsprechern?

Mein 2tes A1 ist nun aufn Weg - bin mal gespannt wie das ausschaut.

Wer ist denn eigentlich Forenmoderator was Lenovo angeht?
Hab da leider nichts gefunden - wär meiner Meinung nach ziemlich praktisch einen
Thread zu errichten, in dem alle Mängel (Hard-/Software) aufgelistet werden um diese an
seinen Gerät zu kontrollieren..vorallem für "Neulinge" in diesem Berreich sehr praktisch (wie mir) ;)
 
W

wolve

Neues Mitglied
wir haben nun auch das zweite Gerät bei Amazon gemeldet und werden wieder ein neues Gerät zugesendet bekommen - ich habe auch angemerkt, dass dies auch bei anderen Geräten der Fall ist.
Amazon schrieb:
Da nun bedauerlicherweise bereits zwei Sendungen mit dem gleichen Defekt bei Ihnen ankamen, gehe ich davon aus, dass hier möglicherweise ein Fehler bei der Lieferung vom Hersteller beziehungsweise Lieferanten an uns vorliegt. Wir bitten Sie daher um Rücksendung des defekten Artikels. Wir überprüfen nun unseren Lagerbestand. Leider ist es uns daher nicht möglich, den Artikel zeitnah zur Verfügung zu stellen. Wir möchten natürlich sicherstellen, dass wir einwandfreie Ware verschicken. Die Überprüfung kann bis zu zwei Wochen dauern (bitte beachten Sie, dass sich die Verfügbarkeit auf unserer Website nicht ändert, wenn kein Fehler gefunden wird).
lg
wolve
 
wimpel69

wimpel69

Erfahrenes Mitglied
Mein A1 ist an allen Seiten sauber verarbeitet, ohne scharfe Kanten, Abhebungen oder verzogenes Plastik. Herstellungsdatum: 11/11/02
 
DosSantos

DosSantos

Fortgeschrittenes Mitglied
hm meins war von 11/11/07 - liegt dann wohl nicht am Herstellungsdatum
 
O

otsego_amigo

Neues Mitglied
wimpel69 schrieb:
Mein A1 ist an allen Seiten sauber verarbeitet, ohne scharfe Kanten, Abhebungen oder verzogenes Plastik. Herstellungsdatum: 11/11/02
meins hat exakt das gleiche datum. mit der verarbeitung bin ich soweit zufrieden. den münz-test habe ich gemacht und dabei festgestellt, dass ebenfalls am linken displayrand die münze vom glas geschoben werden kann. stört mich aber nicht weiter, das display und der rahmen haben an dieser stelle die gleiche höhe (also ein nahezu nicht messbarer höhenunterschied im vergleich zum restlichen rand). mit viel mühe kann ich dort das glas auch herunterdrücken, aber wie gesagt, man sieht es nicht.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Vom 11/11/02 ist meins auch.

Der Lautsprecher fiept manchmal, da wurde ein Wort verschluckt.
Dazu habe ich gestern eine Interessante Entdeckung in Minecraft PE gemacht:
Die Lautstärke habe ich auf 0 eingestellt, alles Leise. Sobald das Spiel einen Ton abgespielt hat (z.B. beim Laufen) kommt der Ton ja nicht, da Lautlos. Dafür hat der Lautsprecher aber immer dann, wenn ein Ton kommen sollte, einen hohen Ton von sich gegeben. Nachdem ich dann den Sound des Spiels im Menü ausgeschaltet habe, kam der Ton nicht mehr. Wenn ich die lautstärke auf 1 gestellt habe, kam der Ton wie gewollt, aber kein fiepen, wobei ich mir da jetzt nicht mehr ganz sicher bin.

Wenn mein A1 so bleibt werde ich es denke ich nicht einschicken, wobei etwas Zeit gibts ja noch, vielleicht hat Amazon in 2 Wochen eine neue Lieferung mit anderem Herstellungsdatum.
 
F

Froschn23

Neues Mitglied
Hab mein lenovo grad mal wieder aus der Hülle herausgeholt und musste feststellen, dass ich das Randproblem auf der linken Seite auch habe. Aber irgendwie möchte ich es jetzt ungern zurückschicken und umtauschen. Nachcher habe ich den selben Fehler wieder oder noch schlimmere Fehler. Und bis jetzt stört es nicht. Solte sich das Display wirklich noch richtig lösen ist das doch auch ein Garantiefall oder?
 
ollborg

ollborg

Dauergast
Auf jeden Fall. Kein Gerät darf noch in der Garantie Zeit auseinanderfallen.

Aber eine kleine Unregelmäßigkeit ist denke ich auch kein Problem. Das heisst ja noch nicht gleich das einem das Display gleich um die Ohren fliegt : -)

Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
 
C

coltb68

Neues Mitglied
rumper schrieb:
Aus welcher Charge ist dein A1? Herstelldatum? (siehe Karton)

MFG
Rumper
Hergestellt laut Karton 11/11/02 also knapp zwei Monate. alt.
 
rumper

rumper

Erfahrenes Mitglied
Meins stammt von 11/11/09 und auch bei mir rutscht die Münze über den linken Rand hinaus. Ansonsten ist aber alles i.O. und ich hoffe es bleibt so. :rolleyes2:

MFG
Rumper
 
ollborg

ollborg

Dauergast
Ich denke dass das Münztest Problem erst gefährlich wird wenn es anfängt zu Knarzen auf der linken Seite und Geisterfinger auftauchen.

Das war bei IngoBN so und erst anschließend ist das Display abgeplatzt mit einem lauten Knall.

Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
 
DosSantos

DosSantos

Fortgeschrittenes Mitglied
Heyho - also mein 2tes A1 ist angekommen und ich habe es soeben ausgepackt.
Leider ist es erneut so, dass am linken Rand die Glasplatte höher liegt.
Ich werde erstmal das Gerät sich aufladen lassen und mir dann genauer anschauen -
falls allesweitere i.O. sein sollte behalte ich es :)

aso Herstellungsdatum: 11/11/02
 
W

wolve

Neues Mitglied
hi

funktionieren tun die Geräte ja auch - also ich hatte nicht den Eindruck, dass es da Probleme gibt - nur das Gerät ist neu und sollte auch sauber verarbeitet sein. Und wenn mehr als ein Viertel des Displays nicht ordentlich eingepasst wurden (über der Kante als darunter) dann sehe ich das schon als Mangel. Zumal wenn's schon am Anfang nicht klebt dann wird's sicher nicht besser sondern eher schlechter. (Wie ein Loch in der Hose :) )
Ich warte mal was Amazon in den nächsten 2 Wochen herausfindet und entscheide dann weiter (Kindle Fire wäre ja auch eine Option)

just my 2 cent :)
wolve
 
Zuletzt bearbeitet:
illerracer

illerracer

Fortgeschrittenes Mitglied
so wie hier jetzt einer nach dem Anderen schreibt, dass links das Display höher ist als rechts scheint es so zu sein, dass dies in der normalen Serienproduktion ALLER Geräte. Gibt es auch A1 Geräte bei denen das Display ringsrum überall gleich im Rahmen eingeklebt ist?
Wäre doch interessant zu wissen. Solange das Teil aber nicht wieder mit den Ghostfingerproblem anfängt ist noch alles im grünen Bereich. Bei meinem 1.Gerät hat es immer ein "Knarzgeräusch" gegeben, wenn ich auf höhe der vorderen Kamera auf das Display gedrückt habe. Beim 3.Gerät ist das nicht mehr der Fall.
 
R

realgokart

Gast
Also, bei mir ist das alles ok, da is nix höher, nix niedriger, alles gleichmäßig verklebt und da steht auch nix über die Glasplatte oder andersrum...
 
ollborg

ollborg

Dauergast
Meines besteht den Münztest auch, es ist überall mit Rand. Mein A1 ist noch aus der ersten Amazon Charge 11/11/2.

Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet: