Lenovo TAB 2 A10-70: Update auf Android 5.

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Lenovo TAB 2 A10-70: Update auf Android 5. im Lenovo TAB2 A10-70 Forum im Bereich Lenovo Forum.
heisert

heisert

Experte
Cache hat nix gebracht. Factory Reset dann. Der Fehler braucht ja nicht unbedingt bei jedem aufzutreten.
 
H

huawei76

Stammgast
Zur info, bei mir hat es ohne Factory Reset geklappt
 
heisert

heisert

Experte
Hattest du auch den Fehler mit der Erkennung der Hülle?
 
H

huawei76

Stammgast
Nein, Update hat ohne Probleme funktioniert und Hülle / Erkennung hat funktioniert ohne irgendwelche Eingriffe.
 
heisert

heisert

Experte
Hmm, immer habe ich so ein Pech
 
Badwater

Badwater

Stammgast
Update von 120 auf 121: Das Booten dauerte bei mir ca. 10 Minuten.... also Geduld.
Ein/aus via Flipcase geht ohne reset.
 
centurianer

centurianer

Neues Mitglied
Hallo, gestern wurde mir das update angeboten und es funktioniert alles.
 
E

Eiskoenig

Neues Mitglied
Moin,
um das Thema nochmal aufzugreifen: Ich habe mir kürzlich auch ein Lenovo Tab 2 A10-70 zugelegt und sofort auf Android 5 upgedatet. Alles funktioniert prima, bis auf DolbyAtmos (man kann keine Einstellungen in der App vornehmen) und die für meine Begriffe nicht allzu hohe Lautstärke. Es scheint sich um das gleiche Problem zu handeln wie CyPress1988 schon hatte, der es mit Löschen der Appdaten fixte. Jetzt meine Frage: Wie lösche ich denn die Appdaten? Ich kann zwar die Infos zu der App aufrufen, aber nur "Beenden erzwingen" auswählen. Der Button mit den Appdaten ist nicht anwählbar. Ich will nicht durch eine dumme Aktion das nagelneue Tablet schrotten. Habt ihr Ideen zu dem Problem?
Beste Grüße, Eiskönig
 
D

dirk.ms

Erfahrenes Mitglied
bei mir hat PowerAmp DolbyAtmos still gelegt. Nachdem PowerAmp deinstalliert war und unter Einstellungen -> Apps -> Apps Verwalten ->Alle -> Dolby und Dolby Service die Daten gelöscht sind geht es wieder..
reboot nicht vergessen

"edit"..

man kann PowerAmp trotzdem noch nutzen.
In PowerAmp einfach oben rechts die drei Punkte -> Einstellungen -> Audio -> Erweiterte Einstellungen -> Direkte Lautstärkeregelung ( Direct Volum Control ) abhaken.
Dann noch wie oben beschrieben die Daten im DolbyService löschen , rebooten und nun geht PowerAmp und DolbyAtmos
 
Zuletzt bearbeitet:
M

maris_

Stammgast
Bei mir war's genauso. Nachdem ich die Dolby Atmos Daten gelöscht hatte, habe ich allerdings Poweramp wieder installiert. Seitdem läuft Poweramp mit Dolby Atmos (sowie Viper4Android) problemlos. Wichtig ist lediglich, bei Poweramp unter Einstellungen - Audio - Erweiterte Einstellungen alle Optionen auszustellen. Damit habe ich jetzt einen echt guten Sound.

Mit vielen Grüßen, maris
 
E

Eiskoenig

Neues Mitglied
Super, danke. Genau das war's
 
heisert

heisert

Experte
Eine neue Firmware wurde mir gerade angeboten!
 
heisert

heisert

Experte
 
V

VolkerB

Fortgeschrittenes Mitglied
Und nicht erschrecken, wenn der Bildschirm nach dem Update+Reboot nach dem Logo erstmal dunkel bleibt. Hat bei mir ein paar Minuten gedauert, bis der normale Startbildschirm kam. Ich war schon am Googlen, was man machen kann, wenn das Tablet nach dem Update nicht mehr startet :blink:
 
heisert

heisert

Experte
Ja war beim vorigen fw update auch schon so (2 Seiten zurück). Bin ja damals auch drauf reingefallen und habe dann neuaufgesetzt. Warum die da keine Animation einbauen oder es wenigstens in den update Text schreiben..
 
E

Eiskoenig

Neues Mitglied
Klingt doof, aber bringt das Update etwas oder verursacht es nachher mehr Probleme als dass es hilft? Und wie sieht die neue Benutzeroberfläche aus?

"Update des Systems auf Android 5.0" - diese Version ist doch schon drauf!?!
 
rambus

rambus

Stammgast
Hab twrp und root drauf, Update lässt sich so nicht installieren. Ob man das irgendwie in ein flashbares zip file für twrp verpacken kann?
Oder ist das nicht so einfach?
 
Mindestbestellwert

Mindestbestellwert

Fortgeschrittenes Mitglied
Schon wahnsinnig geil diese Akkulaufzeit Im Vergleich: mein S7 kommt maximal auf 4:30h DoT und das bei nur 1 oder 2 Tagen Standby Samsung sollte sich ma ein Beispielan Lenovo nehmenScreenshot_2016-06-14-21-27-38.png Screenshot_2016-06-14-21-27-46.png Screenshot_2016-06-14-21-27-51.png
 
B

BrammelMatze73

Neues Mitglied
Moin moin vielleicht kann mir ja jemand helfen !!!
Seit gestern Abend wird mir ein neues Update angeboten.
Wenn ich es aber installieren möchte, sagt mir das System es wäre nicht kompatibel.
Ich habe diesen Schritt jetzt zu Sicherheit drei Mal wiederholt aber leider ohne Erfolg.
Weiß jemand von euch woran es liegen könnte ???
Gruß Matthias....
 
N

ninja900

Neues Mitglied
@BrammelMatze73

Hi ...bei meinem A10 seit 3 Tagen genau das gleiche, bleibt nach dem Reboot im update Screen hängen.
Aktuelle Version auf dem Gerät ist 5.01 und wird vorher gesichert

Tab 2 A10 Update S000122_160505_ROW

Meldung dann AppHide has unexpected Contend
Update.Zip is not correct

werde das angebotene Update jetzt erst mal ignorieren.
Gruß
 
Zuletzt bearbeitet: