Google Suche ... Kein Hotword beim G2

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Suche ... Kein Hotword beim G2 im LG G2 (D802) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
D

dieargentur

Neues Mitglied
Trotz neuem Update...
Und ja ich habe die Suche zurückgesetzt,
Cache, Daten.. Gelöscht...
Es reagiert weder auf das Hotword.. OK google....
Noch findet sich die entsprechende Einstellung dazu.
Habe ein 16gb 1&1 Gerät...
Leider Immer noch mit 4.2.2.


Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Die funktioniert aktuell in DE noch nicht. Wenn du in den einstellung von google Suche die sprache auf englich umstellst geht es. Dann gibt es auch extra einen Menüpunkt dafür.
 
D

dieargentur

Neues Mitglied
Aber es heisst doch extra, das Update brächte diese Funktion für Deutsch und Französisch....
Kann man im Play Store aktuell nachlesen.
Daher auch meine Frage....

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Ja hatte ich auch gelesen. Wurde von google aber wohl noch nicht frei geschaltet.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dieargentur

Neues Mitglied
Ein bisschen nervt des ganze jetzt auch.
Da kaufe ich ein Produkt für einen halben Tausender.
Erstmal hat es statt 16gb,
Keine 10frei...
Dann halten die es für statthaft dass ein Update Termin von mir zu erraten ist.
Und nun kommt ein App Update dessen Beschreibung mich dazu nötigt meine kostbare Zeit darin zu investieren heraus zu finden warum der Dreck nicht das macht was da steht....
Wir sollten alle mal einen Fünfer in die Kasse werfen und diesen arroganten milliardensellern via Strafanzeige fein vom Anwalt aufgesetzt Beine machen.
Gründe gäbe es genügend...
Wir User zahlen dickes Geld und die machen was sie wollen.
Wenn wir alle die Zeit zusammen zählen, die wir wegen deren Fehler in Foren und Co. Aufwenden .... Ein Wahnsinn.
Stell dir mal vor ein Auto Hersteller würde das so machen. Der wäre erledigt.
Aber ob Apple, Google, MS, Samsung, LG, HTC alle verarschen uns hier aufs feinste
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Na ja, ich hatte beim ersten einschalten 10,62Gb frei. Nach löschen von nicht benötigter LG Software (was kaum ein andere hersteller zulässt) waren es fast 12Gb. LG hat von anfang an gesagt das sie das Update bis Ende März verteilen. Was kann man ihnen da vorwerfen. Sie haben eine zeitangabe gemacht und halten sich auch dran. (Was widerum auch fast kein hersteller schafft)
Und zum thema Hotword bei der google suche. Was bitte kann LG dafür das google etwas in einen Changlog schreibt und es dann nicht freischaltet?
 
D

dieargentur

Neues Mitglied
Wie du richtig lesen kannst,
Gilt mein Vorwurf der Branche im allgemeinen...
Und 12 ist immer noch nicht 16 zumindest nach meiner Rechnung. Und seit wann muss ich aus meinem Auto die Rücksitze ausbauen damit das angegebene Leergewicht stimmt.
Und zum UpdateTermin.
Wenn ein vager Termin schon als Gnade empfunden wird....
Die bei LG erst seit neuestem halbwegs treffend ausfällt, was ich aber erst beurteile wenn ich dann auch im Genuss bin.... Na dann.
Die grosse Zahl der Foren, ohne die wir Hardcore ja nun auch mal aufgeschmissen wären, ohne die grossartige Arbeit der Leute dahinter, lässt aber auch vermuten dass sich viele allzuwohl in der demutsrolle fühlen als gegen Firmen sich aufzulehnen denen weder unser Datenschutz noch unser Steuersystem irgendetwas bedeuten...
OK Google....?!?
Neee garnichts ist OK.
Muss man aber auch nicht sehen.... Relax
 
J

jne

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir geht es auch mit KK nicht. Hat es jemand hinbekommen?
 
G

Gn_nx

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
K

Kandaules

Experte
In der normalen Google-Suche-App mit 4.2.2 klappt es auch!
 
N

N.O.

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir funktioniert es jetzt auch. (4.2.2)

Gesendet von meinem LG-D802 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

dieargentur

Neues Mitglied
Ja... Wenn now geöffnet ist.... Ganz toll.... Darum geht es aber im Kern nicht....
Es soll funktionieren vom Desktop aus... Bzw. Sobald das fone angeschaltet
 
G

Gn_nx

Neues Mitglied
der witz ist ja, letzte woche hat es ein paar stunden auch direkt über das widget funktioniert :unsure:
 
C

checker72

Lexikon
da muß ich dieargentur recht geben, das ist nicht sinn der sache. es sollte auch ohne gestartetes google now funktionieren. bei mir gehts auch nur, wenn google now läuft.
 
D

dieargentur

Neues Mitglied
Danke checker... Endlich kommen wir zum Punkt...
Das Hotword nutzt mir nur etwas... Wenn es auch hot ist.
Natürlich ist auch ein FortSchritt...im aktiven now via Sprache weiter zu kommen...aber das ist eher Luxus.
Eine Innovation ist es aber erst... Wenn es mir tatsächlich das freie Nutzen.. Gerade im Auto ermöglicht.
Aber google schafft es ja nicht mal eine halbwegs laute sprach Ausgabe auf einem HTC one hinzubekommen.. Dabei ist dies das beste Handy in Sache Lautsprecher, geschweige denn das ändern gespeicherter Orte bei maps.
Willst sagen...
Man fragt sich... Was da los ist.. Wenn bei fast jeder app... Die naheliegensten und rudimentärsten Funktionen nicht klappen, und diese auch jeweils nicht ein technisches Problem darstellen.
Bdp. Now und Hotword.
Ich kann, könnte ja immer noch entscheiden ob ich es dann möchte dass now im Hintergrund voll aktiv ist, damit das Hotword funktioniert... Solange es keine Ressource schonendere Möglichkeit gibt....
Aber nein.. Es geht garnicht... Und... Was auch typisch google ist... Du findest nirgends ordentliche und intelligente Erklärungen... Immer fehlt was... Wenn man überhaupt das richtige findet....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Leute ich verstehe Euch nicht,

ist doch klar das es nur in Google Now geht, wie sonst soll das Mikro sonst aktiv sein ? Es wird aktiviert wenn ihr auf Google Now geht.

Wenn ihr das immer möchtet müsst Ihr ein Moto X kaufen, das hat extra eine CPU für eben dieses.

Und ich glaube nicht im ernst das Ihr Eurer Mikro permanent auf Eurem jetzigen Gerät anhaben möchtet nur damit es Eurer Stimme lauscht oder ?


Gruß
 
K

Kvothe

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wird in diesem Fall daran liegen, dass für stromsparende Hotword Erkennung der Kernel darauf ausgelegt werden muss damit der Hexagon Audio Core verwendet werden kann (ähnlich dem Extra Core beim Moto X).
Google selbst kann das nur fürs Nexus 5 gewährleisten und anders macht die Hotword Erkennung wirklich keinen Sinn da der Akkuverbrauch eklatant wäre und dann würden erst recht wieder alle schreien.
 
mcfire

mcfire

Lexikon
Mit dem GEL soll es doch immer gehen, versucht das doch mal. GEL=Google Experience Launcher
 
M

MFRicker

Erfahrenes Mitglied
Nein,

ich habe den auf meinem Nexus 7 drauf.

Du musst einmal den Screen nach rechts schieben, dann kommst Du auf die Google Now Seite und das Hotword ist aktiv.

Vorher nicht.

Gruß
 
K

Kvothe

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wird auch mit dem GEL auf dem G2 und Stock-Kernel nicht funktionieren.
Diese Funktionalität muss wie gesagt vom Kernel unterstützt werden damit das ganze halbwegs Akkusparend implementiert werden kann und das ist halt derzeit nur im Kernel des Nexus 5 implementiert (und dem Moto X, aber das hat ja einen anderen Chipsatz).
Eventuell kommt das ganze mal direkt von LG oder in einen Custom Kernel als Port vom N5, bis dahin wird Hotword-Erkennung entweder viel Energie verbrauchen oder nur in der jeweiligen App (also Now) funktionieren.