Erfahrungsberichte zum LG G2 Mini (D620)

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungsberichte zum LG G2 Mini (D620) im LG G2 Mini (D620) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
chaoskreativo

chaoskreativo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo. :smile:

Ich denke, auch das LG G2 Mini verdient einen Thread mit Erfahrungsberichten. :sleep:

Nach kurzer Recherche bin ich vom LG G2 über einen Umweg (Galaxy S5 Mini) zum LG G2 Mini gekommen.
Der Rückbutton beim G2 war für mich so dermaßen innovativ gewesen, dass ich mich nach kurzer Zeit doch wieder nach einem G2 oder auch G2 Mini sehnte.
Die Überlegung fiel sofort aufs G2 Mini, da der Preis mittlerweile sehr attraktiv gesunken ist (habe meines für 150,30 € neu bei Saturn gekauft). Mein Nutzungsverhalten (surfen, WhatsApp, Fotos) passte ideal in dieses Preis-Leistungsverhältnis.
Nun kam mein G2 Mini heute an und was soll ich sagen: ich bin völlig geplättet. Die oftmals kritisierte Displayauflösung ist wirklich gut, nicht super, kein HD, aber für Leute, die wert auf ein schnelles Smartphone zum surfen legen, kann ich es wärmstens empfehlen.
Die Kamera ist wirklich super. Von der S5 Mini Kamera mag ich im direkten Vergleich gar nicht reden. :rolleyes2:
Die Verarbeitung des Handys ist auch super, habe keine Spaltmaße o. Ä.
Alles in allem bin ich unfassbar positiv überrascht und für diesen Preis ist es mehr als nur ein günstiges Smartphone. Die Performance ist wirklich genial, hatte bei der Einrichtung keinen Ruckler und das bei nur 1GB RAM. :thumbsup:
Habe mir nun noch eine Glas-Folie bestellt und werde morgen gerne berichten.
 
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Farbe hast du? Wie ist die GPS Performance?
 
chaoskreativo

chaoskreativo

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das weiße LG G2 Mini und hatte auf einer Testfahrt (15km) keinerlei Probleme.
Habe es heute mit Towelroot gerootet und konnte softwaretechnisch noch einiges verbessern. Bin echt absolut begeistert!
 
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab auch das weiße, ich kontaktiere jetzt mal den LG Support :/ ich muss ja Miete für den Mist zahlen, und weiterverkaufen kann ich es so fehlerhaft ja nicht
 
C

Chris.zl

Neues Mitglied
Für das kleine Geld finde ich das g2 mini auch ziemlich gut.
Die negativen Sachen halten sich im rahmen.
Da ist nur das etwas zu schwache GPS und was total nervig ist, ist daß (obwohl das Handy gesperrt) es dauernd Fotos mach wenn man drauf sitzt.
Sonnst ist es aber wirklich gut für die paar Euro.
Akku ist TOP
 
A

AndiG84

Fortgeschrittenes Mitglied
chaoskreativo schrieb:
Ich habe das weiße LG G2 Mini und hatte auf einer Testfahrt (15km) keinerlei Probleme.
Habe es heute mit Towelroot gerootet und konnte softwaretechnisch noch einiges verbessern. Bin echt absolut begeistert!
Hallo. Habe meins auch gerootet . Was kann man Softwaretechnisch alles machen?
 
A

androidlg2

Neues Mitglied
Was einfach fehlt beim LG 2 Mini sind die Status-LED´s. Ich habe gemerkt, dass mir diese so enorm wichtig sind, dass ich nie wieder ein Smartphone ohne diese Funktion kaufen werde, so muss man andauernd nachschauen, ob es neue Benachrichtigungen gibt, wenn Ton und Vibration deaktiviert sind.
 
A

AndiG84

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt, aber es gibt Apps wie z.b LED BLINKER LITE.
 
A

androidlg2

Neues Mitglied
aber wo nichts ist, kann doch auch nichts blinken...was hilft mir dann die app?
 
S

Sigi43

Stammgast
Ich habe das Gerät heute bekommen, macht auf denersten Blick einen guten Eindruck.
Aber das Gerät korrekt ausschalten, will einfach nicht.
Einschalten geht mit langem drücken der rückwärtigen Taste.
Will man auf gleiche Weise ausschalten, meldet sich der Lautstärkeregler.
Kann mir jemand helfen?

GPS scheint auch zu klappen, aber anders als mit meinem Galaxy W
Es bringt auch die Satelliten, aber instabiler, hab ich den Eindruck

Wie installiere ich eine apk von SDcard
Ob aufruf über Dateimanager oder apk-Installer kommt "Parsingfehler"
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sigi43

Stammgast
Nun hab ich das Gerät schon 2 wochen und bin zufrieden.

Es stand die Frage, ob man rooten sollte.
Aus heutiger Sicht verneine ich das auch im Hinblick auf Lollipop.

Der Dateimanager ist ausreichend und das LG-Backup, macht auch alles, was man braucht ohne root. Custom roms sind wohl auch nicht zu erwarten

Für das korrekte beschreiben der SDcard sind wegen neuer API-Vorschriften von den App-Herstellern entsprechende Anpassungen vorzunehmen.
Leider ist es wohl so, dass kleienre Hersteller das können, größere tun sich schwer.
z.B. Navigon...aber sie wissen, dass sie was zu tun haben, aber zäh.

GPSläuft auch gut...15von 23 Satelliten.
Die gps.conf sieht man nicht, kann sie also nicht editieren.
Aber es hat ja auch keiner mit Fasterifx und root probiert, besteht also kein Interesse bzw. Bedarf.

Der Akku ist ja sehr gut.
Aber das Ladegerät wird bei 100% nicht deaktiviert, bleibt also warm.
Mir ist aufgefallen, dass die 100% mehrere Stunden erhalten bleiben und über Nacht nur 1% verlorengeht, dann aber wieder deutlich mehr.
Ich sehe einen Grund in den Benachrichtigungen des Kalenders im Benachrichtigungspanel.
Dort wird der Termin angezeigt und noch "schlummern"
Wo kommt letzteres her und wie kann man es deakivieren?
 
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
Vielen Dank Sigi. Ich hab root und fasterfix, habe auf DE umgestellt, konnte noch keine größere GPS Runde drehen. Er findet aber schneller die Satelitten.
Ob Lollipop für dieses Gerät kommt, wage ich zu bezweifeln. Falls ja, werde ich auch wieder unrooten und schauen, ob GPS und das SD Karten Problem weiterhin bestehen.

Akku ist echt gut. Das mit dem Schlummern habe ich noch nicht entdeckt
 
S

Sigi43

Stammgast
Danke, der Vergleich zum
Galaxy/fasterfix ist ähnlich, kommt schneller, geht aber auch schneller.
Benutzt Du den Kalender?
Bei jeder Statusmeldung Termin steht drunter "schlummern", hab den Eindruck, dass das Strom braucht.
Die daten kommen von google, aber beiom galaxy macht er das nicht.

Wenn kein Lollipop kommt, hätte ich ja noch Zeit zum umdenken, weiß aber nicht was.
 
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
Heute GPS Runde in Berlin via Maps.......voll scheiße, hat mich in die falsche Richtung gelotst...immer wieder Fix verloren. Grusel. Maps im Metro Design ist ja auch sehr gewöhnungsbesürftig....
Ich teste das mal mit dem Kalender.
 
S

Sigi43

Stammgast
Wieviel Meter genau bist mit GPS status?
Die blöde Frage, weißes oder schwarzes Gerät?


google ist vielleicht nicht optimal, weil der immer die Karte nachladen muss, besonders, wenn du von seiner route abweichst.
Nimm doch ein offline-Programm, am besten Navigon
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

YapFas

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab das weiße Gerät. Es war ein Fußmarsch von circa 1000m nach 500m brach ich ab.
 
S

Sigi43

Stammgast
komisch. Es wurde mehrfach berichtet, dassdie weißen GPS-Probleme haben.
Vielleicht werden sie woanders hergestellt.
Dasowas eigentlich nicht klärbar ist, solltest es zurückgeben, wennes noch geht. Oder was anderes einfallen lassen.
Deshalb kaufe ichsowas immer beim Logistiker, der kein Einzelhändler sein will.

Aber du hast doch gesagt, dass der fix in Sekunden kommt.
Nimm doch mal GPS Status undbeobachte angutem Standort die anzahl und die Genauigkeit in meter..die Schwankungen
 
S

Sigi43

Stammgast
Ich bin heute auch mal mit google 19min gelaufen.
Das ging bestens, auch mit Handy in der Hosentasche.
Nachteil: Der Akku brauchte 20%, also mit Tageswanderung ist da wohl nix oder mit Solarmodul auf dem Kopf.

Das G2mini soll wohl aber teilweise GPS-Antennenprobleme haben, gibt auch eine Anleitung bei youtube. Bei einem hilfts, beim anderen nicht.
 
Ähnliche Themen - Erfahrungsberichte zum LG G2 Mini (D620) Antworten Datum
26