Welcher Bug tritt mit der V10h bei Euch auf?

  1. Vollständiger Reboot des Gerätes

    3 Stimme(n)
    1.5%
  2. Einfrieren, Akku muss entnommen werden

    22 Stimme(n)
    10.9%
  3. Herunterfahren - lässt sich ohne Akkuentnahme wieder einschalten

    4 Stimme(n)
    2.0%
  4. Eine Kombination aus mehreren der Probleme

    9 Stimme(n)
    4.5%
  5. Nichts davon

    163 Stimme(n)
    81.1%
  1. Superwolf, 02.11.2014 #1661
    Superwolf

    Superwolf Android-Experte

    @rubinho ist bei mir ziemlich gleich, wenn es so bleibt dann lasse ich es so wie es ist.
     
  2. Tapsi01, 02.11.2014 #1662
    Tapsi01

    Tapsi01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Auch bei mir war es mit der V10L das erste Mal, dass das G3 tot war. Ferner ist der Energieverbrauch gestiegen. Das Gerät ist auch in Ruhefasen warm. Nach einem 9 Std. Tag (wenig benutzt) hatte ich um die 70% Akkukapatität übrig nun sind es um die 40%. Neue Installationen fanden nicht statt. Die Google-Dienste nehmen einen großen Teil ein.
     
  3. rl2664, 02.11.2014 #1663
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Hast du es nach dem Update auf V10L mal zurückgesetzt?
     
  4. Tjorben, 02.11.2014 #1664
    Tjorben

    Tjorben Fortgeschrittenes Mitglied

    Hab das G3 jetzt seit ca. 5 Wochen, bisher habe ich null Probleme damit, alles läuft sehr gut. Ein Abschalten oder Reboots hatte ich bis jetzt mit V10h noch nie. :)
     
  5. rubinho, 02.11.2014 #1665
    rubinho

    rubinho Android-Experte

    @Tjorben ich will dich nicht verunsichern und ich hoffe das du keine Probleme bekommst, aber 5 Wochen ohne Probleme heisst nicht, dass sie nicht noch auftreten werden. Ich habe teilweise 9 - 10 Wochen keine Probleme.
     
  6. doodlez12345, 02.11.2014 #1666
    doodlez12345

    doodlez12345 Junior Mitglied

    hatte bisher keine und habs seit dem 2.7
     
  7. der berliner, 02.11.2014 #1667
    der berliner

    der berliner Android-Lexikon

    Ein abschalten nach Wochen oder länger würde ich nicht sofort auf das Gerät an sich beziehen.
    Ich hatte bis jetzt einiges an Android Handys und jedes hatte sich mindestens einmal, warum auch immer, abgeschaltet.
    Wenn's jedoch öfters passiert( min 1x/woche),ist es was anderes.
     
  8. rl2664, 02.11.2014 #1668
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Das sehe ich genauso. Wenn es sich alle paar Wochen mal weg hängt sehe ich das unkritisch. Mein G3 ist dies bezüglich aber bis jetzt sehr zuverlässig und fehlerfrei.
     
  9. rubinho, 02.11.2014 #1669
    rubinho

    rubinho Android-Experte

    Naja da bin ich etwas anderer Meinug. Das sich Android wegen einer scheiss App mal weghängt oder dadurch ein Reboot erzeugt ok, das lass ich gelten. Aber das sich das Gerät nach dem Einschalten ins Nirvana schießt und nur ein Akku ziehen das Problem löst finde ich nicht so toll und sollte bei den Flagschiffen nicht auftreten. Ich bin persönlich zu bequem diesen Markel zu beanstanden. Dafür kommt es zu selten vor, was auch die Reklamation unter Umständen erschwert. Aber in Ordnung finde ich es nicht.
     
  10. der berliner, 02.11.2014 #1670
    der berliner

    der berliner Android-Lexikon

    Egal ob Flaggschiff oder billigteil,Android oder IOS, Windows oder MacOS.
    Alles was elektronisch bzw Software ist kann und wird auch mal abkacken.
    Das ist Fakt.
    Ob es jetzt schön und OK ist, ist eine andere Sache.
    Um raus zu finden ob es wirklich am G3 liegt, müsste man es nackt, sprich ohne neue apps testen.
    Sonst gibt es einfach zu viele variablen.
    Wenn es in der Benutzung nach Wochen vielleicht einmal abstürzt und es nur über Akku raus neu zu beleben ist, ist nicht schön aber auch nicht besonders tragisch.
    Schlimmer ist es, wenn es in der Nacht von alleine ausgeht und man sich nicht auf dem Wecker zB verlassen kann. Das wäre für mich definitiv ein Tausch Grund.
    Ich habe meins jetzt fast von Anfang an und seitdem ist es bei der Benutzung zwei mal ausgegangen und damit kann ich locker leben.
     
  11. Tapsi01, 02.11.2014 #1671
    Tapsi01

    Tapsi01 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo rl2664,

    ja das Telefon habe ich zurückgesetzt. Habe nun mal die Google-Dienste bei denen es geht, deaktiviert. Nun ist hat sich der Verbrauch zum positiven verändert. Ist schon seltsam wie sich Google nach dem Update nach vorne schiebt.
     
  12. SaTur, 02.07.2015 #1672
    SaTur

    SaTur Neuer Benutzer

    Äußerst lästig: Die neueste Entwicklung - die Entnahme des Akkus reicht nicht mehr - es muss an einer externen Stromquelle (Akku) angeschlossen werden. Erst danach kann ich das System wieder starten. Das passiert schon mal kurz hintereinander. Nah klar, logo, der Aku des Handys ist gefüllt :thumbsup:. Werde es wohl zurückgeben. Für 600 Mäuse echt mies, könnte ich mir in meinem Job nicht leisten. Gebe dafür fünf Mal Minus, von fünf.
     
  13. Kickbox, 02.07.2015 #1673
    Kickbox

    Kickbox Fortgeschrittenes Mitglied

    Weiß hier zufällig ob das Problem auch beim G4 auftritt?
     
  14. Kickbox, 02.07.2015 #1674
    Kickbox

    Kickbox Fortgeschrittenes Mitglied

    Weiß hier zufällig ob das Problem auch beim G4 auftritt?
     
  15. Duke2008, 02.07.2015 #1675
    Duke2008

    Duke2008 Android-Experte

    Mein G3 hatte ich 7 Monate bis es vor 2 Wochen über nacht ausging.
    Es ließ sich nur starten nach Entnahme des Akkus.
    Ich hatte es insgesamt 3 x gewiped während der gesamten Laufzeit.

    Es ist bislang nur 1x ausgegangen.
     
  16. Bayernpeter, 03.07.2015 #1676
    Bayernpeter

    Bayernpeter Erfahrener Benutzer

    Mal eine Frage, du sprichst aber nicht vom G3 sondern G4, oder?
     
  17. reach, 27.07.2015 #1677
    reach

    reach Fortgeschrittenes Mitglied

    ich habe seit 3 Wochen das G3 mit 20h Firmware und es ist nun 2x gecrashed, so daß ich es mit Stromanstecken wiederbeleben mußte. Beide male beim Starten der Kamera App.
    Wenn ich hier lese, daß es das Problem schon seit der 10er Firmware gibt, dann macht mir das keine große Hoffnung, daß das mit der nächsten Version - wann und ob auch immer die kommen mag - behoben sein wird. Mit Schmerzen denke ich zurück, wie lange LG der firmwaremäßig kaputte Kopfhörerausgang beim G2 egal war.
    Gibt es hier Leute, die ihres eingeschickt haben und "repariert" wieder bekommen haben?
     
  18. rl2664, 28.07.2015 #1678
    rl2664

    rl2664 Android-Lexikon

    Ich glaube nein. Betroffene Geräte wurden durch LG ausgetauscht wenn ich mich recht erinnere.
     
  19. DocNo82, 29.07.2015 #1679
    DocNo82

    DocNo82 Android-Lexikon

    Mach mal lieber einen Werksreset oder Flash die aktuelle FW. Die Probleme wurden eigentlich alle behoben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LG G3 mausetot - LG G3 (D855) Forum 10.02.2019
LG G3 roote - wie heute? D855 V30o-262-02 Android 6.0 LG G3 (D855) Forum 09.02.2019
G3 "ausreichend" zurückgesetzt, um Daten wirklich zu löschen? LG G3 (D855) Forum 28.01.2019
Frage zum Updaten der Firmware + Tipp: gebrauchtes LG G3 32GB LG G3 (D855) Forum 16.01.2019
LG G3 mit LGMobile Support Tool verbinden LG G3 (D855) Forum 13.01.2019
LG G3 automatische SMS LG G3 (D855) Forum 08.01.2019
WLAN lässt sich nicht mehr verbinden LG G3 (D855) Forum 05.11.2018
Google Cam port für G3 ? LG G3 (D855) Forum 31.10.2018
Neuer Akku für mein G3 - welcher passt am besten LG G3 (D855) Forum 22.10.2018
G3 reagiert nur sehr träge/ mit 2 Fingern aber normal LG G3 (D855) Forum 10.10.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg g3 probleme

    ,
  2. LG D855 schaltet ab

    ,
  3. lg g3 hitzeproblem behoben

    ,
  4. lg g3 probleme behoben,
  5. LGG3 dreht sich auf und ab,
  6. lg g3 update probleme,
  7. lg g3.hitzeproblem gelost,
  8. lgg3 wird heis und schaltet ab
Du betrachtest das Thema "LG G3 schaltet sich ab (Neue Umfrage zum V10h Update!)" im Forum "LG G3 (D855) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.