Navigation mit dem G3

  • 125 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Navigation mit dem G3 im LG G3 (D855) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
I

Indurus

Stammgast
Ich verwende die Google Navigation im Inland und sonst CoPilot. Habe bislang nur kurze Strecken getestet ohne das G3 dabei mit Strom zu verworgen. Das hat eigentlich ganz zufriedenstellend funktioniert. Mit Stromanschluss hab ich schon einiges über Überhitzung gelesen. Habt ihr diese negativen Erfahrungen auch gemacht bzw. habt ihr Einstellungstipps oder Tricks oder eine spezielle Navisoftware um dem Überhitzungsproblem zu entgehen?
Würde mich mal interessieren was und wie ihrs so verwendet!
 
H

Huskyman

Neues Mitglied
2A Ladegerät, Handy an der Scheibe, Igo Primo als Navisoft.
Konnte keine Probleme feststellen. Bis jetzt ca. 2000 km getestet.
Muss aber dazusagen das mein G3 auch sonst keine Mucken macht.
 
I

Indurus

Stammgast
Danke Huskyman für dein Feedback! Freu mich zu lese. Meins war bisjetzt auch Mackenfrei, heute werd ich erstmals eine Strecke per Navi zurücklegen, bin schon gespannt und werde berichten!
 
Marzl85

Marzl85

Lexikon
Ich nutze notgedrungen Maps. 1,5 Stunden navigiert, G3 in der knallenden Sonne. Keine Überhitzung, bisschen sonnenwarm. Also alles top.
 
iqspace

iqspace

Ambitioniertes Mitglied
@ jackjona: Läuft Navigon auf dem G3 obwohl die App lt. PlayStore die Auflösung nicht unterstützt?
Nicht für WQXGA und WQHD Geräte (2560x1600/1440 dpi)
Ich nutze Sygic gezwungenermassen da TomTom nicht läuft und nur einen schwarzen Screen anzeigt.
 
Marzl85

Marzl85

Lexikon
Sygic hat die schlechteste Routenberechnung, die ich jemals gesehen habe. Navigon ist immernoch das beste System. Muss nur noch ein WLAN finden.
 
I

Indurus

Stammgast
CoPilot funktioniert zwar, hat aber gröbere Darstellungsprobleme, was der hohen Auflösung geschuldet sein dürfte. Aber von warm werden oder gar Ausschalten beim navigieren bin ich trotz gleichzeitigem Bluetooth Stream kilometerweit entfernt...
 
H

Huskyman

Neues Mitglied
Navigon läuft auch..... Allerdings ist der Pfeil echt klein....
 
knuti1960

knuti1960

Ambitioniertes Mitglied
Nutze Osmand+, läuft hier unproblematisch bislang.:smile:
 
Marzl85

Marzl85

Lexikon
Huskyman schrieb:
Navigon läuft auch..... Allerdings ist der Pfeil echt klein....
Ich lade gerade die Karten, danach kann ich auch meinen Senf dazu geben. :D
 
M

marcelwen

Ambitioniertes Mitglied
Google Maps mit Anschluss Lade Kabel 500 mA. Bei direkter Sonneneinstrahlung auf das Gerät und 100% Helligkeit auf Auto leichte Überhitzung (GSam Battery Monitor 42 Grad Akkutemperatur) und Reduzierung der Helligkeit auf 80%. Ohne Lade Kabel auch bei Sonne ohne Überhitzung betreibbar.

Mein altes HTC OneX stellte bei ähnlichen Bedingungen das laden aufgrund der Überhitzung (59 Grad Akku temp) ein. Dort musste ich den Bildschirm ausstellen und allein auf die nette Stimme hören.

Insoweit bin ich also zufrieden.

Ps: PVS 4 Gerät ohne hier im Forum kursierender Bugs seit Lieferung (ca 14 Tage)
 
Q

q173242

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

Ich habe die ersten beiden Wochen Navigon Europe auf meinem G3 benutzt. Da ich das Gerät zwischenzeitlich mal gerootet habe und dann doch wieder den "Stock-Zustand" wollte, habe ich das Gerät komplett geresetet inkl Formatierung der SD-Karte. Außerdem habe ich die Firmware per Flashtool nochmal komplett neu installiert - soweit, sogut.

Als ich dann gestern Abend wieder mit der Einrichtung beschäftigt war, war unter anderem Navigon an der Reihe. Also:

App aus dem playstore geladen, gestartet, die restlichen ca. 650MB Programmdateien geladen, alles lief normal.

Als dann der Schritt kam, die Karten zu aktualisieren/laden, bricht der Vorgang immer wieder ab und wirft mich zum auswahldialog "Karten per PC oder WLAN installieren".

Ich kann also Navigon nicht mehr nutzen.

Ich habe dann alles probiert, was mir einfiel: Cache der App gelöscht, Daten der App gelöscht, App komplett deinstalliert und wieder neu installiert, per WLAN und 3G/LTE versucht die Katen zu laden. Immer mit dem gleichen Ergebnis.

Bin daher mit meinem Latein am Ende. Fällt hier jemandem noch etwas ein?

Was mir als letzte Möglichkeit einfällt: es gab ja am 17.7. ein Update der App (Benzinpreise wurden integriert etc). Evtl. liegt der Fehler ja in der neuen Version dieser App, zuvor waren ja die Karten bereits geladen.

Weiß jemand, wie ich an die Vorgängerversion der App kommen kann um dies zu testen?
 
Typ3Typ

Typ3Typ

Ambitioniertes Mitglied
q173242 schrieb:
App aus dem playstore geladen, gestartet, die restlichen ca. 650MB Programmdateien geladen, alles lief normal.

Als dann der Schritt kam, die Karten zu aktualisieren/laden, bricht der Vorgang immer wieder ab und wirft mich zum auswahldialog "Karten per PC oder WLAN installieren".

Ich kann also Navigon nicht mehr nutzen.

Ich habe dann alles probiert, was mir einfiel: Cache der App gelöscht, Daten der App gelöscht, App komplett deinstalliert und wieder neu installiert, per WLAN und 3G/LTE versucht die Katen zu laden. Immer mit dem gleichen Ergebnis.

Bin daher mit meinem Latein am Ende. Fällt hier jemandem noch etwas ein?
Danke! Ich dachte schon, es ginge nur mir so und ich sei zu doof...
 
Q

q173242

Fortgeschrittenes Mitglied
Schön zu hören, kam mir auch schon ein bisschen dämlich vor. :winki:

Dann bräuchten wir jetzt die apk der Vorgängerversion, denn ich habe kein großes Vertrauen in die Reaktionsgeschwindigkeit von Garmin...
 
T

thor88

Fortgeschrittenes Mitglied
Ihr müsst eine ältere Version von Navigon installieren (Bsp. 5.2.0), dann die Karten laden und danach das Update auf 5.2.5 über Google Play installieren.
 
Q

q173242

Fortgeschrittenes Mitglied
Wo bekomme ich eine "normale" Version der apk? Sucht man danach, bekommt man nur gecrackte apks.
 
E

enemykillerz

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe das gleiche Problem, Navigon geht auf dem G3 nicht mehr.
 
Black-Angel

Black-Angel

Stammgast
Dachte sich schon ich wäre der einzigste mit dem Problemen....
 
N

NoComment812

Ambitioniertes Mitglied
Ja hier das selbe :(
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.