LG G4 Backup mit LG Bridge

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG G4 Backup mit LG Bridge im LG G4 (H815) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
U

Udo67

Neues Mitglied
Moin Moin,
habe heute morgen mehrmals versucht ein Backup mit LG Bridge durchzuführen aber das Backup bricht immer bei über 90% beim sichern der Apps ab und übrig bleibt nur eine Temp Datei mit 6,8 GB im Backup Ordner auf dem Handy mit der entsprechenden Fehlermeldung am PC das durch LG Bridge kein Backup erstellt werden kann..
Hat von Euch jemand das selbe Problem oder einen Tip für mich?
 
M

mjh

Neues Mitglied
Hi,
schau mal, ob Du genug freien Speicher hast.
Greetz
 
U

Udo67

Neues Mitglied
Jo,
auf dem Pc ist massig Platz und auch auf dem Handy.
Nach dem 2. Versuch waren sogar 2 Temp Dateien mit 6,8 GB vorhanden und knapp 7 werden wohl auch gebraucht.
 
M

mjh

Neues Mitglied
Hmm.
Hast Du eventuell ein größeres video-file auf dem Handy?
Und wenn ja in welchem Format?
Vielleicht tut sich Bridge dabei beim komprimieren schwer....
Wähle mahl Mediendateien ab und mach nur ein Backup von allem anderen.
 
U

Udo67

Neues Mitglied
In dem Moment wo er beim sichern abbricht zeigt er das sichern der Mediendateien schon als komplett an, es fehlen nur noch die Apps.
 
M

mjh

Neues Mitglied
Dann würde ich mal ein separates Backup nur für die Apps (nur die heruntergeladenen) machen.
Wenn das alleine nicht funktioniert, dann liegst vielleicht an einer einzigen App.
Apps kannst Du ja auch separat übers Google-Konto sichern.
Werden dann halt beim wiederherstellen neu runtergeladen, aber zumindest mit den aktuellen Einstellungen.
Ansonsten fällt mir spontan nix ein außer MyPhone-Explorer oder ähnliche Drittanbieter-Tools zu nutzen...

LG
 
U

Udo67

Neues Mitglied
Ok, danker erst einmal!
 
D

Diola

Erfahrenes Mitglied
Hätte auch gleich mal eine Frage zum Thema, sofern mit "LG Bridge" "LG Backup" gemeint ist. Ersteres kann ich jedenfalls nicht explizit unter dem Namen finden.


Ich werde ja mein Gerät noch tauschen. Kann ich da alles einfach über "LG Backup" sichern und damit dann auf das neue Gerät aufspielen. Oder macht sich das anders besser? Oder nur die Daten ohne Apps(weil das wären doch ganz schön viele)?
 
V

viper9711

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Wiederherstellen gemacht? Mich würde interessieren, ob bei der App Sicherung auch die Einstellungen der App´s gesichert werden, z.B. wie bei Titanium Backup.
 
M

Mogwai

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Sicherung mit LG Backup sichert neben den System Einstellungen und Apps auch deren Daten.
Ich hatte das Backup auf der SD Karte einmal durchgeführt, und dann nach einem Reset wiederhergestellt. Es wurde bis auf einige wenige System Einstellungen alles sauber wieder aufgesetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

viper9711

Fortgeschrittenes Mitglied
Prima, damit wird Rooten für mich immer unwichtiger.
 
W

Wildsau

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte mein G4 gerade mit LG Bridge auf den PC sichern und bekomme dauernd die Fehlermeldung, dass ich dafür 7GB am G4 frei machen muss? Was ist denn das für ein Blödsinn?
 
D

Diola

Erfahrenes Mitglied
Habe ich nicht bekommen, allerdings habe ich 20GB frei auf dem G4. Sicher dass du nicht die falsche Taste geklickt hast im Menü, weil klingt nach Backup aufspielen, nicht nach sichern. Ist beides beieinander im Menü.
Und ich meine etwas verwirrend formuliert.
 
W

Wildsau

Erfahrenes Mitglied
Nein, darauf habe ich extra geachtet. Ich habe auch am Laptop genug Speicher frei. Wenn ich das Backup starten will, bekomme ich die Fehlermeldung, dass ich 7,37GB am G4 frei machen muss. Gerade wieder probiert.
 
Spexx

Spexx

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich ein Backup vom G3 erstelle, kann ich das dann auch auf das G4 übertragen?
 
tinok

tinok

Experte
Ich weiß es niht genau aber es könnte möglich und führt vielleicht zu Problemen. Probiere es doch einfach.
 
U

Udo67

Neues Mitglied
Hallo Wildsau:),
ich hatte das selbe Problem nachdem Bridge beim ersten Versuch kurz vor Ende abgebrochen ist und ich einen 2. Versuch starten wollte. Nach jedem Fehlversuch ist eine 6,7 GB große Temp Datei im Backup Ordner auf dem Handy zurückgeblieben, die müßtest Du dann wieder von Hand löschen.

Hallo Spexx,
ich habe das auch Versucht aber da das G3 nicht mit dem neuen Bridge Tool kompatibel ist und das G4 nicht von der LG Suite unterstützt wird habe ich es nicht geschafft, vielleicht hilft Dir ja ein alternatives Backup Tool aus dem PlayStore weiter.
 
superchub38

superchub38

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Backup auch schon benutzt und muss sagen das ich verzweifelt bin. 2 mal Backup gemacht und immer andere Größen. Naja dachte ich mir nimmst halt die größte Datei und stellst sie wieder her. Beim aufspielen kam eine Fehlermeldung und brach ab. Wieder gelöscht das Gerät und erneut probiert. Gleiches Spiel. Dann dachte ich mir hast ja auch ein Backup auf dem Rechner welches 15 gb groß war aber auch hier würd es nicht richtig wiederhergestellt. Bin ich zu blöd oder hat das Ding eine Macke?