1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    13:07 Uhr
    Mein G6 hat jetzt ein paar Ladezyklen hinter sich.
    Aktuel Zuhause, bislang ausschließlich mit Wlan aktiv und Helligkeit auf Automatik, entspricht ca 50%.
    Surfen bei AH, Instagram und Co.
    Screenshot_2017-03-26-13-07-15.pngScreenshot_2017-03-26-13-07-23.pngScreenshot_2017-03-26-13-07-31.png

    ________________________________________

    17:50 Uhr
    # Heute Nachmittag unterwegs. Empfang LTE, Restakku 22% DOT 4Std- Allerdings viel Sonne draußen, Helligkeit auf hoch!
    ________________________________________

    20:00 Uhr
    # Feierabend, Handy kann gleich an die Steckdose. Akku hat gut gehalten, bin zufrieden :)


    Fazit
    Insgesamt hat er wirklich gut durchgehalten für seine 3300mAh. Insgesamt 5 Stunden DOT und noch 5% Restkapazität, das passt. Heute zu 60% im Wlan, den Rest LTE.
    Der Akkuverbrauch wurde nicht geschönt durch abschalten von Wlan oder Bluetooth. Mein Mi Band ist dauerhaft mit dem G6 gekoppelt. Auch das Allways on Display ist immer aktiv. Helligkeit des Displays steht auf Automatik, gerade heute bei Sonne zieht das 5,7"Zoll große Display natürlich gewaltig am Akku.
    Auch diesen Test hat das G6 bei mir erfolgreich bestanden :biggrin:

    Hier die Screens:
    Screenshot_2017-03-26-20-10-15.pngScreenshot_2017-03-26-20-10-10.pngScreenshot_2017-03-26-20-10-05.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2017
    phoenixsong, LG Maniac und gringofcb gefällt das.
  2. gringofcb,28.03.2017#2
    gringofcb

    gringofcbAndroid-Experte

    jorre und mr bo gefällt das.
  3. HariboLiKe,04.04.2017#3
    HariboLiKe

    HariboLiKeNeuer Benutzer

    Habe in einem anderem Forum geschrieben und da bekommen viele mindestens +5h DoT. Also die Akkulaufzeit scheint beim G6 recht in Ordnung zu sein.
     
  4. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Im Augenblick ärgert mich mein Akku gewaltig. Der Reiter "Telefon inaktiv" verbraucht teils mehr Akku, als das Display!
    Habe bereits die meisten Apps, die im Hintergrund agieren deaktiviert, ebenso das Always on Display, aber bringt nichts.....
    Die Werte aus dem StartPost oben erreiche nicht mehr im Ansatz, freue mich, wenn ich auf 3 Stunden DOT komme über den Tag.
    Wie sieht es bei euch aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2017
  5. HariboLiKe,07.04.2017#5
    HariboLiKe

    HariboLiKeNeuer Benutzer

    @mr bo Vielleicht das Handy mal zurücksetzen? Aber kann ja gar nicht sein, dass man innerhalb so einer Zeit so eine schlechte Akkulaufzeit bekommt. Da ist ja mein G3 sogar ein Stück besser.
     
  6. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Habe die Problematik 1:1 im G5 Forum Diskussion zum Akku des LG G5 wiedergefunden. Ich denke tatsächlich darüber nach, das Gerät mal zurückzusetzen. Hätte nur gerne die Ursache herausgefunden.
     
  7. emjay99,07.04.2017#7
    emjay99

    emjay99Android-Experte

    kommt mir von meinem G4 sehr bekannt vor:
     

    Anhänge:

  8. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Akkuverbrauch wieder im Lot.
    Habe aktuell im Standby nachts in 3 Stunden 2-3% Verbrauch, das ist ok.
    Habe den FB Massenger deinstalliert, überflüssig!
    Außerdem habe ich die Synchronisation fürs Google Drive deaktiviert, Dropbox gefällt eh besser.
    Seit dem läufts wieder rund.
    Aktuell, siehe Screenshot

    Screenshot_2017-04-09-09-58-34.pngScreenshot_2017-04-09-07-24-31.png
     
    phoenixsong, Interfritz und gringofcb gefällt das.
  9. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Läuft aktuell wie geschmiert. Allerdings kein Always on Display aktiv.
    Nur WLAN, das hab ich mir den Pixel_XL tatsächlich nicht geschafft!
    Screenshot_2017-04-09-12-20-24.pngScreenshot_2017-04-09-12-20-13.png
     
    Interfritz und gringofcb gefällt das.
  10. InfinitySnake,10.04.2017#10
    InfinitySnake

    InfinitySnakeFortgeschrittenes Mitglied

    Bin zufrieden, ein ganzer Tag bis zum späten Abend und zwischen 4.5 und 5h SOT. Kein Always On. Sync. aktiv, Helligkeit bei 60% und Netz ist gemischt Mobilfunk/Wlan.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.04.2017
    mr bo gefällt das.
  11. Dat Pöppi,13.04.2017#11
    Dat Pöppi

    Dat PöppiErfahrener Benutzer

    Hallo Gemeinde, braucht bei euch das Aufladen auch so lange? Habe jetzt bei 21% an die Steckdose gehangen und wenn ich auf Akku gehe in den Einstellungen steht da 6:46 Std. bis vollständig Aufgeladen
     
  12. InfinitySnake,13.04.2017#12
    InfinitySnake

    InfinitySnakeFortgeschrittenes Mitglied

    Wenn man zusehen will, dauert es lange d.h. mit Screen on, was etwas stört, weil ich es trotz Ladung manchmal nutzen will und es dann eben langsam von statten geht. Bei nicht Nutzung gehts ratz fatz mit QuickCharge 3.
     
  13. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Habe ich auch festgestellt. Mit eingeschaltetem Display dauert es ewig, ansonsten extrem schnell. Hängt wahrscheinlich mit der offiziellen Aussage von LG zusammen, das es nicht wärmer als 38C wird. Gibt doch dieses Video, wo es allerhand Tests überstehen muss.
     
    InfinitySnake gefällt das.
  14. InfinitySnake,13.04.2017#14
    InfinitySnake

    InfinitySnakeFortgeschrittenes Mitglied

    Ahja, naheliegend. Imo. Gibts nen Secretcode via Dialer bei der man den Tempcheck abstellen kann, war schon beim G4 so, weil der Prozessor schnell drosselte.
     
  15. Dat Pöppi,13.04.2017#15
    Dat Pöppi

    Dat PöppiErfahrener Benutzer

    Also ich lasse es liegen außer ich bekomme eine Nachricht, so wie jetzt, dann guck ich schon mal
     
  16. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    @Dat Pöppi
    Wie siehts aus, hat du denn Akku voll bekommen in akkurater Zeit?
     
  17. Dat Pöppi,14.04.2017#17
    Dat Pöppi

    Dat PöppiErfahrener Benutzer

    Nicht wirklich, nach knapp 6 Std. 85% geladen. Vielleicht setzte ich das mal zurück und guck dann noch mal
     
  18. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Mal ein anderes Netzteil probiert?
     
  19. Dat Pöppi,14.04.2017#19
    Dat Pöppi

    Dat PöppiErfahrener Benutzer

    Ja, von LG, Samsung und Anker

    Edit:
    Und bevor die Frage kommt auch diverse USB Kabel
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2017
    mr bo gefällt das.
  20. mr bo

    mr bo ThreadstarterEhrenmitglied

    Schalte das Gerät mal aus, und lass es aus. Dann versuche mal zu laden.
     
    Dat Pöppi gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
LG G6 Schlechte Sprachqualität / Gesprächspartner hört mich abgehackt LG G6 (H870) Forum Sonntag um 20:10 Uhr
Helium Backup mit dem LG G6 LG G6 (H870) Forum 01.12.2017
Neue LTE-Frequenzen und LG G6 DS LG G6 (H870) Forum 29.11.2017
Android 8 mit Project Treble beim G6?! LG G6 (H870) Forum 27.11.2017
Google Play Dienste leeren Akku LG G6 (H870) Forum 22.11.2017
Neues LG G6 von Amazon bereits benutzt? Wie prüfen? LG G6 (H870) Forum 20.11.2017
Audio Einstellungen in G6 Musik App LG G6 (H870) Forum 12.11.2017
LG V30 Musik Player für G6 LG G6 (H870) Forum 09.11.2017
G6 startet nicht mehr LG G6 (H870) Forum 07.11.2017
LG 6 + Smartwatch (Bluetooth- & Akku-Frage) LG G6 (H870) Forum 27.10.2017

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. lg g6 telefon inaktiv

    ,
  2. telefon inaktiv hoher akkuverbrauch lg g6

    ,
  3. akkuverbrauch lg g6

    ,
  4. lg g6 always on stromverbrauch,
  5. LG g6 hoher akkuverbrauch,
  6. telefon inaktiv hoher akkuverbrauch lg g5,
  7. g6 verbrauch telefin inaktiv,
  8. netzteil lg g6 standby stromverbrauch,
  9. android telefon inaktiv,
  10. lg g6 ladezyklen,
  11. lg g6 inactive verbrauch,
  12. lg g4 Akku verbraucht,
  13. akkuverbrauch telefon inaktiv,
  14. lg g6 akku,
  15. lg 6g
Du betrachtest das Thema "LG G6: Diskussion zum Akku und Verbrauch" im Forum "LG G6 (H870) Forum",