Wireless Charging funktioniert nicht (mehr)

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wireless Charging funktioniert nicht (mehr) im LG G8s ThinQ Forum im Bereich LG Forum.
E

EinAndi

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt hat's mich auch erwischt. Gerät lädt plötzlich nicht mehr drahtlos bzw. nur noch mit viel „Nachdruck”, d.h. Zusammenpressen des Gehäuses. Weil ich demnächst in den Urlaub fahre, werde das Gerät aber erst danach zur Reparatur geben. Hat jemand Erfahrung mit Saturn? Da habe ich es nämlich gekauft (bestellt und dann persönlich abgeholt). Nach nur eineinviertel Jahren sollte das doch wohl von der Garantie abgedeckt sein.

Blöd ist natürlich, daß ich dann die Sim-Karte irgendwie umpflanzen muß (mein altes Gerät hat Micro, nicht Nano), alle Daten sichern, natürlich auch die SD-Karte rausnehmen, persönliche Dateien und Fotos löschen, etc. pp..
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
EinAndi schrieb:
Nach nur eineinviertel Jahren sollte das doch wohl von der Garantie abgedeckt sein.
Ja, sollte. Kommt auch darauf an, was abgedeckt ist?
Keine Sorge, ist es auch in der Regel ;)
EinAndi schrieb:
alle Daten sichern, natürlich auch die SD-Karte rausnehmen, persönliche Dateien und Fotos löschen, etc. pp..
Da eignet sich MyPhoneExplorer bestens :)
MyPhoneExplorer | Funktionen

VG
DOC
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Bei mir jetzt dasselbe 😡
Rückseite ist beweglich und wireless charge hat sich (stufenweise) verabschiedet. Und die Garantie ist 3 Wochen aus.
 
E

EinAndi

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei meinem sieht die Rückseite unauffällig aus, bis auf den Schriftzug "MADE IN CHINA". Ich habe meines übrigens (noch) nicht reparieren lassen. Garantie läuft noch wenige Monate.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Sette schrieb:
Und die Garantie ist 3 Wochen aus.
Garantie oder Gewährleistung?
EinAndi schrieb:
Garantie läuft noch wenige Monate.
Dito, dieselbe Frage wie oben.
Wie lange geht die Garantie? 3 Jahre oder die bezahlte Verlängerung auf 4 Jahre?
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
HerrDoctorPhone schrieb:
Garantie oder Gewährleistung?

Dito, dieselbe Frage wie oben.
Wie lange geht die Garantie? 3 Jahre oder die bezahlte Verlängerung auf 4 Jahre?
Naja, die Rechnung ist vom 18.12.2019 - ergibt 2 Jahre + 3,5 Wochen
Die Rückseite abzumachen und neu einzukleben scheint ja keine Raketenwissenschaft zu sein. Damit sollten die Kontakte der Wireless-Spule wieder Verbindung haben, oder?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja. :1f44d:
Und Kontaktfähnchen aufrichten ODER Kontaktbuchse wieder richtig eindrücken.

DOC
 
E

EinAndi

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Gerät wird demnächst zwei Jahre alt. Ich habe keine Garantieverlängerung gekauft.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Also in der Gewährleistung noch.
Garantie, was steht den drin? Ich würde es auf Kulanz versuchen.
 
K

KurtKnaller

Experte
EinAndi schrieb:
Mein Gerät wird demnächst zwei Jahre alt. Ich habe keine Garantieverlängerung gekauft.
Dann müsstest Du im Zeitraum zwischen Heute und Demnächst das Gerät direkt zu LG bzw. deren autorisierten Kundendienst senden, um das noch repariert zu bekommen.

@HerrDoctorPhone Gewährleistung ist eher uninteressant, da Andi nicht beweisen kann, dass der Mangel schon bei Übergabe vorhanden war.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Das ist egal, Ansprechpartner ist immer der Versender, der kümmert sich letztendlich um die Garantie (insofern einer der Schäden aufgelistet ist) innerhalb der 2 Jahre.
Beweise hin, oder her, es ist ein verschlossenes Gerät, da kommt ein User nicht hin.

Egal, ist eh OT.
VG
 
K

KurtKnaller

Experte
HerrDoctorPhone schrieb:
Das ist egal, Ansprechpartner ist immer der Versender, der kümmert sich letztendlich um die Garantie (insofern einer der Schäden aufgelistet ist) innerhalb der 2 Jahre.
Beweise hin, oder her, es ist ein verschlossenes Gerät, da kommt ein User nicht hin.

Egal, ist eh OT.
VG
Der Vertragspartner meinst Du? Ja, prinzipiell schon, aber wenn die Gewährleistung des Vertragspartners nicht mehr greift, kann man sich das 2malige Schlangestehen bei Saturn/MM auch sparen und direkt bei LG einen RMA-Fall aufmachen. Geht schneller und zusammen mit Omi Kron in der Schlange zu stehen, ist auch nicht jedermanns Sache.
 
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Also ich hab gestern die Rückseite abgenommen, die Kontakte der Spule mit Kontakt 61 abgewischt und alles wieder zusammengebaut. Ich hab' die Rückseite dann mit Alleskleber angeklebt, wackelt aber wieder wie "original". Aber wireless Laden funktioniert jetzt 😀
Jetzt habe ich den T-7000 Kleber bestellt, mal sehen, ob's damit besser funktioniert.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
smilie (23).gif
KurtKnaller schrieb:
Der Vertragspartner meinst Du? Ja, prinzipiell schon
Ja-
Das deutsche Gewährleistungsrecht im BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) erfordert diese Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer, nicht mit dem Hersteller.
Alle Kosten sind von ihm zu tragen.
Schneller vielleicht, aber der Hersteller gibt dir kein Geld zurück, oder wandelt.
Wie gesagt, ist hier OT, gibt Threads, in denen das schon ausdiskutiert wurde.

Sette schrieb:
Aber wireless Laden funktioniert jetzt
Das ist SUPER :1f44d:
Sette schrieb:
Jetzt habe ich den T-7000 Kleber bestellt, mal sehen, ob's damit besser funktioniert.
Auf alle fälle, ist ja "Original" Kleber ;)

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Also, die Rückseite meines G8s war mit einem doppelseitigem Klebeband (3mm, schwarz) geklebt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Ja, das ist richtig, doppelseitiges Moosgummiklebeband :1f44d:

VG
DOC
 
E

EinAndi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe das Gerät seinerzeit beim Jupiter oder seinem Nachbarn gekauft. Und <KALAUER> Omi Kron ist mir sympathischer als die Delta Force </KALAUER>. Aber schön zu lesen, daß man das selber machen kann. Sollte ich vielleicht tatsächlich mal machen. Reicht ein Fön zum Öffnen? Notfalls fahre ich ins schöne Bavaria und warte auf einen ...
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
EinAndi schrieb:
Reicht ein Fön zum Öffnen?
Ja, nicht zu heiß, das Moosgummi wird trotz hoher Hitze auch nicht weicher.
Etwas mehr als Handwarm reicht (50-60 Grad.)

VG
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sette

Erfahrenes Mitglied
Föhn reicht, kann man damit auch ZU heiß machen. Also immer wieder kontrollieren.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Sag ich doch ;)

VG
 
Ähnliche Themen - Wireless Charging funktioniert nicht (mehr) Antworten Datum
2
0