Synchronisation mit LGs PC-Suite funktioniert nicht (mehr)

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Synchronisation mit LGs PC-Suite funktioniert nicht (mehr) im LG GT540 Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
P

Prolin

Neues Mitglied
Aus diversen Foren-Beiträgen (auch hier) und sonst wo, allgemein einfach Google.
Kann ich für den Fall der Fälle wieder 1.6 aufspielen?
 
C

Chaosraser

Experte
nein ein downgrate ist nicht möglich.
Kannst du mal ein Beispiel geben was nicht laufen soll?
 
P

Prolin

Neues Mitglied
Ich weiß auswendig nichts, wie gesagt, ich hab's nur ein paar mal gelesen. Allerdings liest man ja auch alles. ^^
Ich werd's mal ausprobieren.

So, 2.1 ist drauf. Ich finde aber nirgends die PC Suite 4 zum Herunterladen (und komm mir total dumm vor). Hat mir jemand einen Tipp?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Prolin

Neues Mitglied
Danke, googeln kann ich. Wenn man weiß, dass die LG Air Sync das gleiche ist, ists auch ganz einfach, aber ja, da hätte ich auch selbst drauf kommen können.
Jetzt habe ich ein neues Problem: Wenn ich den Outlook-Ordner zur Synchronisation angeben will sagt mir die Software "Outllok-Ordner konnte nicht gefunden werde", wenn ich trotzdem synce heist es "Telefon antwortet nicht". Debug-Modus ist an. (MS Outlook 2007)
Was mache ich falsch?

[Edit:] Inzwischen läuft nach (teils mehrmalig durchgeführt) Neustart von Computer und Handy, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und neuer Treiberinstallation die Synchronisation über PC Suite IV mittels USB im Debug-Modus problemlos.
Danke an alle.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gis-man

Neues Mitglied
Hallo, ich reihe mich ein in die Gruppe mit einem ähnlichen Problem - bisher konnte ich keine Lösung entdecken. Hier meine "Testumgebung":

- GT 540 mit Android 2.1 update1
- 2 Laptops: Vista MyPhoneExplorer 1.8/ XP SP3 MS Outlook 2003
- LG PC Suite4 auf beiden

was klappt:
- USB-Datenverbindung; SD-Karte wird als LW angezeigt, Daten können gelesen/geschrieben werden
- Synchronisation mit Google per 3G/WLAN

was nicht klappt:
-
In den Einstellungen „Konten und Synchronisierung“ ist das Konto LG PC Suite ist deaktiviert und kann nicht aktiviert werden (USB-Speicher in Speicherverwaltung deaktiviert)
- LG PC Suite4 synchronisiert jetzt nach etlichen Versuchen; dabei werden aber KEINE Daten übertragen
- MyPhoneExplorer erkennt KEIN Gerät am USB-Anschluss


Der Google-sync. reicht mir nicht, da Termine und Kontakte im MS-Off. verwaltet werden sollen.


Wo kann ich den Hebel noch ansetzen????


Vielen Dank

Gruß

Stefan




 
K

kammikaatze

Fortgeschrittenes Mitglied
gis-man schrieb:


was klappt:
- USB-Datenverbindung; SD-Karte wird als LW angezeigt, Daten können gelesen/geschrieben werden

wenn ich mich nicht irre, sollte man es nicht als LW an den PC / Lappi hängen, bitte einmal das LW ausmachen, wenn es direkt an ist, damit das handy als reines Handy erkannt wird und nicht als Medium (LW).


gis-man schrieb:

was nicht klappt:
- MyPhoneExplorer erkennt KEIN Gerät am USB-Anschluss

per WLAN versucht? das funktioniert bei mir einwandfrei.

greets
 
E

email.filtering

Gast
Die Kombo von Android + Google + MS Outlook + MyPhoneExplorer + LG PC-Suite finde ich einfach nur geil. :lol: Da ist ein Scheitern doch eigentlich schon vorprogrammiert, oder!?

Nein mal im Ernst, auch wenn wir alle (also auch ich) gerne die ultimative Sychnchronisation zwischen allen möglichen Anwendungen und Geräten hätten, aber so wird's wohl nichts! Je mehr größenwahnsinnige und schwerfällige Programme dabei beteiligt sind, desto schwieriger wird's. Kommt man um MSs Outlook leider oft genug nicht herum, so muss man sich den Sche** von einer LG PC-Suite nun wirklich nicht antun. Ein kleines und wendiges, sogar noch portable nutzbares Programm wie der MyPhoneExplorer kommt da nur recht. Wesentlich einfacher wär's halt immer noch mit einem entsprechenden Exchange-Account ... Mit einigem Aufwand und Know-How ließe sich vermutlich auch noch etwas mit der Groupware "Horde" machen ... den Server dazu habe ich ja schon. ;)

Kurz, willst Du halbwegs bald und zu einem verlässlichen Ergebnis kommen, wirst leider Du wohl oder übel irgendwo Schwerpunkte setzen bzw. Abstriche in Kauf nehmen müssen.


BTW, auch mich zwickt dieses Problem gewaltig, habe ich doch einen Haufen Kontakte und Termine zu "verwalten", aber die ultimativ schlaue Lösung ist mir immer noch nicht untergekommen. Derzeit nutze ich hauptsächlich den MyPhoneExplorer, der mittlerweile eine Zentrale geworden ist, und noch ein wenig GMail, mit dessen Kontaktverwaltung ich allerdings durchaus hadere. Den Google-Kalender habe ich erst mal links liegen gelassen, weil dort vieles nicht ansatzweise so funktioniert wie ich es mir erwarte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

gis-man

Neues Mitglied
Hallo, Danke zunächst für alle Antworten. Um es vorweg klarzustellen: Die reichhaltige Kombi in meiner Testumgebung ist einzig der Tatsache geschuldet, dass nach dem Erstversuch (Vista-MPE1.8) alle weiteren Versuche ebenfalls scheiterten!

kammikaatze schrieb:
wenn ich mich nicht irre, sollte man es nicht als LW an den PC / Lappi hängen, bitte einmal das LW ausmachen, wenn es direkt an ist, damit das handy als reines Handy erkannt wird und nicht als Medium (LW).
habe ich natürlich immer gemacht!

Also strukturieren wir mal das Herangehen: Ziel ist auf einem XP-System die Synchronisation von Terminen/Kontakten mit MyPhoneExplorer per USB!!!

Zwischenfrage:
kammikaatze schrieb:
per WLAN versucht? das funktioniert bei mir einwandfrei.
Was habe ich darunter zu verstehen? Im heimischen WLAN klappt die Internetverbindung mit dem GT540 super. Sucht sich MPE das Gerät über IP im Netzwerk? Ich habe in den Einstellungen von MPE die Verbindung für Android auf automatisch gelassen - gefunden wir weder mit USB noch NUR-WLAN.

Aber das kann nicht die Lösung sein-auf Arbeit gibt es kein WLAN. Wie bekomme ich die USB-Verbindung zur Synchronisation mit Outlook2003 hin? Wie kann ich auf dem Handy ein Synchronisationskonto dazu erstellen/aktivieren?
 
C

Chaosraser

Experte
Also am einfachsten wäre es ja wenn man einfach direkt auf alle Googledienste umsteigt und somit seine Termine und Kontakte einfach über das Handynetz synchronisieren lässt. Bei mir zuhause reicht das auch föllig aus.
Mir sind auch noch keine negativen fehlenden Funktionen zwischen Googlekalender und Outlook aufgefallen.
Aber jetzt hat man ja sehr warscheinlich noch auf der Arbeit einen PC oder möchte ja doch seine Termine ohne großen Aufwand nach outlook schupsen. Dafür gibt es ein kleines Tool "Google Calender Sync"
Natürlich setzt ich hierfür eine Internetverbindung vorraus auf dem Handy und PC.

Aber wie email.filtering schon beschrieben hat kann der MyPhoneExplorer auch alle Kontakte und Termine mit deinem Outlook syncronisieren. Dafür musst du dich nur im Debugmodus mit deinem PC verbinden und einen Client auf deinem Handy installieren. Wenn du über W-Lan gehst brauchst du nur den Client auf dem Handy.
 
C

Chaosraser

Experte
ja genau der ist das.
der USB-Debuggmodus muss nur einmal eingeschaltet werden und bleibt danach aktiv. Somit reicht es völlig aus wenn du am PC beim MyPhoneExplorerauf verbinden klicks, der Client wird auf dem Handy wenn er installiert ist automatisch gestartet :)

Das USB-Debugging ermöglicht es das du vom PC das Handy steuern kannst, dies ist natürlich notwendig wenn du auf die Kontakte zugreifen möchtest. Mit dem MyPhoneExplorerkannst du ja mehr als nur deine Kontakte syncronisieren; SMS schreiben anrufe starten und eine Mitteilung über Anrufe und SMS direkt auf den PC.
 
E

email.filtering

Gast
Der USB-Debugging-Modus ist eine kleine Hintertür im Android mittels deren man per ADB-Interface bei laufendem Betrieb auf den internen Speicher des Smartphones zugreifen kann. Ist der natürlich nicht aktiviert, können Programme wie der MyPhoneExplorer natürlich nichts ausrichten, weil ihnen das System die lange Nase zeigt.

Auch wenn der USB-Debugging-Modus daher eine gewisse "Sicherheitslücke" darstellt, kann man den relativ bedenkenlos dauerhaft aktiviert lassen, auch wenn Sicherheitsfanatiker den jedes Mal ein- und wieder ausschalten werden. Die wirklichen Gefahren drohen den Daten ja aus einer ganz anderen Ecke; nämlich von uns Menschen. Die zerstören wesentlich öfter etwas, als die von uns programmierte Software; auch wenn's eine Ironie ist.
 
Muhe

Muhe

Ambitioniertes Mitglied
email.filtering schrieb:
Derzeit nutze ich hauptsächlich den MyPhoneExplorer.
Das war genau DER Tipp, den ich gesucht habe, Danke! Genial einfach und schnell! Teste ihn gerade (habe aber noch nicht alles durchblickt, kann z.B. nicht auf die SD-Karte zugreifen)
 
G

gis-man

Neues Mitglied
:thumbsup: Ich bedanke mich bei allen Hilfeleistenden!!

Gruß

Stefan
 
S

skinner112

Neues Mitglied
Da bin ich mal wieder :huh::winki:

Nun, ich habe das GT540 schon seit einiger Zeit. Das Synchronisieren mit der LG PC Suite IV hat eigentlich immer funktioniert. Doch seit einigen Wochen funktioniert es nicht mehr. Ich verbinde das Handy mit dem PC, es wird auch erkannt und ich kann die Synchronisieren-Funktion auch auswählen. Doch von 4 Schritten wird nur der 1. korrekt ausgeführt, beim 2. erscheint kein Ladebalken mehr und wartet ewig. Nach ein paar Minuten kommt dann "Telefon antwortet nicht". Mein Display ist aber immer ohne Tastensperre (also während den Versuchen) und somit aktiv.

Kann mir jemand helfen, möchte das jetzt endlich wieder synchronisieren

Gruß

EDIT: Firmware Version ist 2.1update1
Software V20B
 
Zuletzt bearbeitet:
S

skinner112

Neues Mitglied
Weiß keiner was?? :huh:
 
E

email.filtering

Gast
Außer mal im Gerätemanager nach den Schnittstellen (und den Treibern) zu gucken, im Smartphone die PC-Suite-Kontoeinstellungen zu überprüfen sowie aufs USB-Debugging und auf die Aktualität der PC-Suite zu achten fällt mir für die erste Runde auch nichts ein. Aber all das hast Du ja sicherlich schon gemacht ...

Ach ja, und eventuell liegt's auch daran, dass die Speicherkarte vom Computer gemountet wurde.
 
S

skinner112

Neues Mitglied
Hallo,

erstmal danke für deine Antwort. Leider hat nichts davon funktioniert.
Ich benutze jetzt aber ein anderes Programm (MyPhoneExplorer).
Falls doch noch jemand eine Lösung hat, kann sie trotzdem hier posten, würde trotzdem gerne wieder auf die Suite umsteigen

Gruß
skinner112
 
nightchild79

nightchild79

Erfahrenes Mitglied
Hi
Ich habe hier zwei GT540. Eins in Schwarz und eins in Pink (könnt euch bestimmt denken wem´s gehört ;) )

Nun ich habe beide nach Identisch geflasht mit der 2.1+fastboot hier aus dem board sowie beide mit app2sd versehen.

Nun da ich mit Outlook arbeite, gleich mal das Schwarze Syncronisiert, alles Super hat gefunzt mit Outlook Kontakte und Kalender. Dann beim Pinken, jo Telefon gefunden und nun Sync. klicken, pustekuchen bleibt bei schritt 2 hängen und sagt nach ca. 5min Telefonverbindung unterbrochen???

Kann aber aufs Pinke zugreifen also Connect steht. Habe dann alles nochmal Installiert und auch auf 3 Rechnern mehrmals Probiert aber jedesmal das gleiche, bei Schritt 2 (Telefonkontakte sync.)

Habe Pc Suite IV Orginal und upgedatet Probiert.
Wies jemand ne Lösung dazu ich bin jetzt Ratlos mitlerweile.

Also mein Schwarzes wird immer und überall erkannt aber das Pinke macht Probs beim Syncen.
Achso evtl. interesannt, Schwarz wurde mit 2.1 Ausgeliefert und Pink mit 1.6 beide sind aber jetzt auf 2.1+fastboot.

lg