Bei Nutzung eines Community-OS erkennt das E400 bestimmte SIM-Karten nicht

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bei Nutzung eines Community-OS erkennt das E400 bestimmte SIM-Karten nicht im LG Optimus L3 (E400) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
M

magdeburger_db

Neues Mitglied
Spracheingabe geht mit GAPPS wirklich (ist ja Google-Spracheingabe...)

Warum neuere EPLUS-Netzkarten nicht gehen ist mir schleierhaft... Wo steht das denn mit dem neuen Release?
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm, alles sehr nervig... komisch nur das im cm das Mikrofonsymbol teilweise auftaucht, ein anklicken des selbigen nur ein Absturz der Anwendung zur folge hat (z.b. bei swiftkey)

Hier der Link CyanogenMod
Hab den richtigen nur auf dem Laptop, dort steht Update weekly beim e400 irgendwo.... ist halt in der beta-phase

hier der richtige Link: http://wiki.cyanogenmod.com/wiki/Devices_Overview
vielleicht hat jemand auch den Link mal fix zur Stelle wo man den Jungs die Bugs und Verbesserungsvorschläge unterbreiten kann...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

magdeburger_db

Neues Mitglied
Also bei mir funktioniert die (google-)Spracheingabe sehr gut und es stürzt auch nicht ab. Bis auf das hier genannte Problem mit dem Bootloader (weiße Batterieanzeige) und das meine BASE-Karte nur ohne PIN funktioniert (und ich dann kein GPRS/EDGE/HSDPA, etc. bekomme ist es bei mir ganz gut.

Was mich allerdings nervt, ist dass ich nach dem Neustart die Tastatur wieder einstellen muss. SwiftKey 3 ist dann nicht mehr Standard. Habe beiede Versionen (Free und Pro ausprobiert.)
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab auch swiftkey 3, also greift es wahrscheinlich auf die Googlespracheingabe zurück ebenso wie die Spracheingabe des integrierten Browsers, oder jegliche andere Spracheeingabe im e400.... wäre wenigstens dies geklärt, wenn du sagsz es geht bei dir. Den Batteriebug hatte ich auch noch vergessen, ebenso standarttastatur, zählte als kleinerer Fehler:winki:

Nun ja, Pin hab ich auch schon deaktiviert, er bucht sich trotzdem nich bei eplus ein.
 
M

magdeburger_db

Neues Mitglied
Vielleicht kannst du ja die SIM-Karte tauschen. Einfach mal anrufen, dass sie nicht geht. Aber wahrscheinlich bekommst du eine ähnliche (mit gleichen Chip, wenn meine Theorie stimmt, wird es nicht besser) und du musst 25 Euro oder so zahlen...
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Fh
magdeburger_db schrieb:
Vielleicht kannst du ja die SIM-Karte tauschen. Einfach mal anrufen, dass sie nicht geht. Aber wahrscheinlich bekommst du eine ähnliche (mit gleichen Chip, wenn meine Theorie stimmt, wird es nicht besser) und du musst 25 Euro oder so zahlen...
Ehm, hatte ich schon erwähnt das bei dem alten Telefon die sim funktioniert???
Meine gelesen zu haben das die Stock alle diese Probleme nich hat, ich meld mich sobald ich die Stock drauf hab und testen konnte.
 
Ygreck

Ygreck

Experte
Ich verstehe eh nicht warum sich nicht alle für ihr zweitgerät Netzclub karten holen, kostenlos inet und kostenlose sim und bis jetzt lief jede netzclub karte bei mir
 
M

magdeburger_db

Neues Mitglied
Ganz einfach, bei mir ist es das Hauptgerät. Ich finde es jetzt nicht übel. Bis auf die schlechte Kamera ist es richtig gut. Ich habe eigentlich auch kein Problem mit dem Display.

Klar hätte ich gerne das S2, aber das zehnfache dafür zu bezahlen sehe ich nicht ein. Und gebraucht kostet es weit über 200 Euro - das ist es mir nicht wert.

Da mache ich auch Abstriche, obwohl ich jetzt eigentlich nichts vermisse(bis auf ebend ne anständige CAM).


@Homer: Ist mir schon klar, das die SIM normal funktioniert... Aber die Custom Rom wird ja nicht Eplus ausschließen. Bei der Stock existiert das Problem nicht, obwohl ich die Stock fast genauso gut fand, möchte ich sie auch nicht zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist es vorerst auch das Hauptgerät, ich dachte auch nicht das es so gut ist, aber es hat eben alles an bord. Es sind kleinigkeiten sie stören, z.b. wollte ich damit Internetradio damit über Bluetooth aufs Autoradio streamen, leider hat es kein bluetooth 3.0 ergo kein Stereostream (A2DP)

Dafür ist es aber handlich und schnell mal gezückt und was nachgeschlagen, als nächstes werde ich es wohl mit der neuen tom-tom app bestücken und als navi benutzen.
Zum S2, hab angry birds auf beiden geräten parallel laufen gehabt und es macht auf dem L3 viel mehr Spaß weil es einfach flüssiger läuft... das ruckeln wegen der hohen Auflösung beim S2 ist unmerklich, aber im direkten vergleich denkt man was`n das für ne lahme Kiste :winki:
Achso und die Kamera taugt wirklich nur für grobes festhalten von umrissen :tongue: aber was solls. Mehr braucht man nich, für Fotos hat man eh ne ordentliche Systemkamera.

@magdeburger_db
weshalb sollte ich dann die sim umtauschen? :blink:
Ich glaub schon das es an der custom Rom liegt... soviel wie dort nich funktioniert würdes es mich nich wundern ;-) ich mach die Stock drauf und hoffe das es mit der nächsten Version vom CM9 funktioniert, sag dann bescheid.
 
Ygreck

Ygreck

Experte
wenn es euer hauptgerät ist... das bitte geht zurück zur stock! cm9 ist aktuell wirklich nicht tragbar, ich denke ich werde an gegebner stelle posten wenn ich der meinung bin das eine nightly sehr gut funktioniert...

kann mir wer eine sim empfehlen bei der cm9 die sim nicht erkennt? (zum testen)
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Ygreck schrieb:
kann mir wer eine sim empfehlen bei der cm9 die sim nicht erkennt? (zum testen)
So möge er hingehen zu Aldi und hole sich für zwölf Euro diese Eplus-Karte...
 
N

Nyghtwalker

Neues Mitglied
Also scheint alles von e-plus betroffen zu sein: Base, simyo und Aldi-Talk wie ich das sehe.
Jemand schon o2 versucht? Die funken ja auch im e-netz.
Vermute aber mittlerweile eher, dass die SIM-Karten an sich schuld sind... gab es da nicht mal 2 Standards, 1,5Volt und was höheres?

Gesendet von meinem LG-E400 mit der Android-Hilfe.de App
 
ronson3

ronson3

Erfahrenes Mitglied
probiert mal den flugmodus für 10 sekunden zu aktivieren (evtl. danach noch kurz mitm power-knopf für 5 sekunden in standby schicken)
 
P

petm

Neues Mitglied
an den simyo karten ist auf jeden fall irgendwas anders, ich hatte mal ein nokia billighandy, was mit einer solchen regelmaessig abgestuerzt ist, mit anderen jedoch nicht und in einem anderen nokia handy benutze ich diese simyo karte schon seit jahren ohne zwischenfaelle.
 
kirc

kirc

Fortgeschrittenes Mitglied
meine 2 jahre alte simyo karte lief dafür eine ebenso alte blau.de karte nicht :lol:
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab eigentlich immer den Flugmodus an, bin ja nur im Wlan und dort selbst mit kräftigem surfen und pimpen etc. hält der akku zwei tage... ist der hammer im vergleich zum S2.

Heut hats mich fast hingehauen, hab -um mal überhaupt zu probieren ob die CM9 eine sim akzeptiert- eine alte D2 Karte reingetan und Flugmodus raus- sofort kam die PIN-Abfrage... eingebucht, alles ok, sogar drei mögliche APN wurden angezeigt. Ich dann zurück auf meine PIN-lose Eplus-Karte gewechselt und plötzlich bucht sich das Teil automatisch ein :scared:
Als müsste dem Telefon erstmal mit nem anderen Netzbetreiber gezeigt werden wie das geht :mad2:

So, nun werden aber keine APN angezeigt und bei manueller Konfiguration verschwinden die Eingaben nach drücken von "Speichern" sofort... aber nur wenn alles korrekt eingegeben ist und es funktionieren müsste. Wenn irgendein MCC oder so fehlt wird es korrekt gespeichert aber er verbindet natürlich nicht.

Naja, wenigstens einen Schritt weiter... hab "Konfigurations-Sms" -ankündigung vom Betreiber bekommen, aber es kam keine sms- schade, kann jetzt immernoch nich wie viele hier damit ins Internet. Werd bei gelegenheit mal die Pin-Abfrage aktivieren und schauen ob es sich dann immernoch einbucht.
 
N

Nyghtwalker

Neues Mitglied
Any good news Homer? :) :)

Gesendet von meinem LG-E400 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

Homer-Jay

Fortgeschrittenes Mitglied
Nyghtwalker schrieb:
Any good news Homer? :) :)
Kann nichts dazu sagen, hab seit vier Wochen die Stock wieder drauf weil ich es endlich mal richtig einrichten und benutzen wollte. Bei mir ging es nie richtig mit Eplus.
Die Nachteile überwogen für mich die Vorteile, deswegen Stock.
 
N

Nyghtwalker

Neues Mitglied
Homer-Jay schrieb:
Kann nichts dazu sagen, hab seit vier Wochen die Stock wieder drauf weil ich es endlich mal richtig einrichten und benutzen wollte. Bei mir ging es nie richtig mit Eplus.
Die Nachteile überwogen für mich die Vorteile, deswegen Stock.
Das selbe bei mir. Benutze das Teil gerade als Ersthandy, daher will ich eher nicht rumspielen. Wenn ich mal wieder was besseres habe werde ich mal weitertesten. So wie es aussieht wandert das Gerät aber in die Bucht. Die Speichergeschichte hat mir LG zu sehr vergeigt als dass das Handy wirklich praktikabel nutzbar wäre...

Gesendet von meinem LG-E400 mit der Android-Hilfe.de App
 
S

sarpi

Neues Mitglied
Meine nagelneue Base Simkarte wird auch nicht erkannt.
Ist davon auszugehen das in einem Update das Problem behoben wird oder hilft nur der Weg zurück zur Stock?