Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

  • 49 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen im LG Optimus L7 (P700) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
7

7baer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

habe mein neues LG P700 Optimus L7 nun eine Woche und musste nun zu meinem Erstauen feststellen, dass es kein Verschieben von Apps auf SD-Karte unterstützt!

Klickt man unter App-Einstellungen ein App an und gelangt somit in die App-Info, fehlt neben dem bekannten Button "Daten löschen" der Button "Auf SD-Karte verschieben". :sad:

Auch das App "APP 2 SD" gibt lange Fehlermeldung aus: "The device does not have a real primary external storage, or the primary external storage is emulated. Moving app to SD function may not be supported by this device." :sad:

Der Vorgänger LG Optimus Black unterstützte noch "App Auf SD Karte verschieben", wie auf diesem Video zu sehen ist:

Apps auf SD-Karte verschieben und App-Empfehlung 'App2SD' - YouTube


Ob das neue Android OS 4.0.3 ICE beim LG P700 Optimus L7 für das nicht mögliche "App Auf SD Karte verschieben" verantwortlich ist, vermag ich nicht zu sagen.

Ich fand das Feature genial und es nicht mehr zu unterstützen einen großen Rückschritt! :sad::sad:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
K

Kev50

Neues Mitglied
Hi,
ich habe folgendes Problem :
Um ein paar mehr Apps und z.B. Navigon zu installieren brauche ich unebdingt mehr Speicher als intern vorhanden ist. Jetzt habe ich schön öfters gelsen, dass das beim p700 zwar nicht einfach sein soll apps auf eine extrene SD zu verschieben, aber möglich. Ich bin bei der Suche nach einer Lösung auf diesen Artikel gestoßen: Android auf dem LG P700 | EM Reporter .

Jetzt meine Frage:
Kann mir bitte jemand genau erklären wie ich meine externe SD so zu sagen zur internen mache ?
Ich habe leider keine Ahnung in diesem Gebiet und somit habe ich auch noch keinen für mich verständlichen Thread gefunden.

Danke schonmal im Vorraus :smile:!

mfg Kev
 
E

ekmi

Neues Mitglied
Hallo,

ja mir geht es genau so. Nach einem Hardwaredefekt an meinem P970 hat mit 1&1 das P700 als Ersatzgerät bereit gestellt.

Genau das gleich Problem wie oben beschrieben.

Da ich kein Android Experte hab ich nach etwas goggeln einen kleine Teilerfolg erzielt. Mit der App Link2SD läßt sich zumindest ein Teil der internen SD Karte leeren und auf die externe SD Karte schieben. (Einfach mal googeln).

Da ich gerade nicht weiter komme, habe ich mir die Frage gestellt ob ein Downgrade of Gingerbread möglich wäre.

Kann jemand hierzu eine Aussage treffen? Danke.
 
D

djatti

Erfahrenes Mitglied
Wie schon erwähnt es liegt an cis und nicht am Gerät . Ein downgrade ist nicht möglich da das Gerät von Anfang an mit cis ausgeliefert wurde und es einfach keine passende ROM für Gb gibt für dieses Gerät . Davon ab fände ich es auch reichlich übertrieben deswegen ein altes Betriebssystem aufspielen zu wollen.

Gesendet von meinem LG-P700 mit der Android-Hilfe.de App
 
K

Kissing_a_Nun

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir hat man von Seiten LG nun auch "offiziell" mitgeteilt, dass es- wie du schon gesagt hast djatti- nicht am Gerät an sich, sondern an der Plattform Ice Cream Sandwich liegt. Ich war anfangs auch etwas verwundert, dass der Menüpunkt zum verschieben der Apps auf die SD-Speicherkarte komplett fehlt, aber damit muss man wohl leben...
 
D

djatti

Erfahrenes Mitglied
DIe Funktion ist bei ICS nur bedingt verfügbar . Du kannst deine externe SD Karte zwar ins System einbinden aber keine Apps komplett dort installieren . Mit verschiedenen Apps kannst du nur teile deiner Apps Daten udn verlauf auf die externe verschieben .

Also im moment ist deine Externe Sd wohl mehr oder weniger nur für die Mp3 und video Sammlung geeignet .

Vieleicht ändert sich da ja wieder was mit 4.1 wer weiss . Also sollte jeder der ein ICS Handy will und wert auf viele grosse Apps legt wohl zu einem gerät mit grösseren internen Speicher greifen .
 
K

Kissing_a_Nun

Fortgeschrittenes Mitglied
Also, wenn es dir nur um Navigon geht: ich habe die gesamten Europakarten auf der sd-Karte gespeichert. Das LG L7 kann die Straßenkarten von der Speicherkarte problemlos lesen.

Gruß

Gesendet von meinem LG-P700 mit der Android-Hilfe.de App
 
L

leon121997

Gast
Ist das also bei jedem Android 4 Gerät so, dass man die Apps nur im internen Speicher haben kann? Das ist ja voll doof. Eigentlich will ich mir ja das L7 kaufen. Wenn es bei anderen geht, würde ich ein anderes nehmen.
 
D

djatti

Erfahrenes Mitglied
Ja das ist im Moment bei jedem ICS Gerät so .
 
L

leon121997

Gast
Danke für die Antwort! Wie viel Speicher hat man für Apps denn zur Verfügung?

Wenn man das Gerät rooted, kann man dann Link2SD nutzen? Für root muss man man ja downgraden. Was ist der unterschied zwischen den beiden Versionen?
 
D

djatti

Erfahrenes Mitglied
Link2SD geht eingeschränkt auch so kann man keine Vollständigen apps auf SD ablegen .

Lohnt sich also nicht wirklich . Allerdings sind ja kaum Apps sehr gross . Und karten usw... kannst du ja weiterhin auf SD lassen .

downgraden würde ich nicht da die Aktuelle Firmware sehr gut läuft .

Gesamtspeicher sagt er mir 2,72 GB interner SPeicher zur verfügung
 
L

leon121997

Gast
Auf der LG Seite steht, dass es 4 GB Speicher hat, und 2,48 GB frei nutzbar sind. Der Rest müsste dann ja für die Apps sein. Was sind dann die 2,72 GB? Wo stand das in den Einstellungen? Wenn ich das richtig verstanden habe, sind ja laut der LG Seite die 2,48 GB für Musik , Fotos usw. Oder die 2,48 GB in für die Apps.
 
D

djatti

Erfahrenes Mitglied
Die 2,72 stehen bei mir unter Systemeinstellungen bei Speicher .

Ja die sind für die Apps richtig . Für Musik , Fotos , video , Strassenkarten da kannst du natürlich deine SD karte nutzen . Ganz ohne Root und ohne extra App .
 
K

kirschm

Stammgast
Auch auf die Gefahr hin, dass mich ein Moderator schlägt, weil DirectoryBind irgendwo hier im Forum schon mal behandelt wurde. Ich stelle es hier speziell den L7 Usern vor, weil ich es darauf getestet habe und auch eine Anleitung / Hinweise hier aufführe, die auf dem L7 funktionieren. Root ist Pflicht:

Um was geht es:
Eine App will hartnäckig Daten auf dem internen Speicher, statt 'echter SD-Karte' haben und man findet keinen Trick (wie z.B. bzgl. Navigon), das zu umgehen.

Hier meine Notizen zu DirectoryBind. Am Beispiel der Dictionary Daten von dem Wörterbuch 'Colordict':

· DirectoryBind (wie Junction Link Magic für Windows)
· [TOOL] DirectoryBind - move data to external_sd (GameLoft, Shadowgun etc.) ROOT req. - xda-developers
· Wichtig: Ggf. (z.B. LG L7) in den Preferenzen "alternate dbase..." aktivieren, sonst sieht man nach Schliessen und wieder Öffnen der App keine Links mehr (Bildschirm leer)
· Der On/Off Schalter auf dem Hauptbildschirm bezieht sich auf das Aktivieren von DirectoryBind beim Neustart des Smartphones, also i.d.R. aktivieren.
· Source (wo die Files wirklich physisch liegen): /sdcard/external_sd/dictdata
· Target (wo die Files von einer App erwartet werden): /sdcard/dictdata
· Man muss sich vor Augen halten, dass bei aktivem DirectoryBind (grüne Diskette, also gemounted) beide Verzeichnisse z.B. mit dem ES-Dateiexplorer völlig gleich aussehen, nur dass auf dem Target keine echten Files drin sind, sondern nur Symbolic Links!
· Egal, wo man jetzt eine File reinkopiert / löscht / umbenennt... beides passiert in beiden Foldern! Aber auf dem Target-Folder bleibt die Gesamtspeichergrösse unverändert.[FONT=&quot] Schaltet man das Mounten aus (graue Diskette), dann sieht man die 'Wirklichkeit': Source mit Files, Target ohne Files[/FONT]
 
Z

Zajo96

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe folgendes Problem mit meinem Lg P700 L7.
Ich will Apps auf die Sd Karte verschieben, allerding geht dies nicht, da der eigentlich vorhandende Button in den Einstellung fehlt.
Ich habe es schon mit Programmen wie Android Assistant versucht.
Ich brauche unbedingt eine Lösung.

Danke für Antworten im Vorraus

Mfg

Zajo96
 
Zuletzt bearbeitet:
M

merki700

Ambitioniertes Mitglied
Geht in ICS ohne root leider nicht...

Finde ich auch schade, weil der interne Speicher des L7 ja auch nicht SO groß ist, die SD bringt dir eigentlich nur was für Bilder, Videos, Musik...

LG
 
L

luap97

Neues Mitglied
Hallo,
Ich bin vor kurzem auf das LG-P700 umgestiegen und wollte jetzt mal schauen, was meine Apps (eigene) so loggen. Aber bei mir ist der /data Ordner leer

Hat jemand eine Idee?

Danke

Gesendet von meinem LG-P700 (root)
 
neandertaler19

neandertaler19

Ehrenmitglied
Vermutlich brauchst du root um vollen Zugriff darauf zu haben und musst das ganze dann noch r/w mounten, dann solltest du da was sehen.
 
J

joebar69

Neues Mitglied
Hi..

handy rooten und dann wie im Thread beschrieben:

[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/lg-p700-optimus-l7-forum/345796-internes-speicherproblem-geloest-directorybind.html[/OFFURL]

Funktioniert bei mir mit z.b. Navigon usw. super...


Zajo96 schrieb:
Hallo,
ich habe folgendes Problem mit meinem Lg P700 L7.
Ich will Apps auf die Sd Karte verschieben, allerding geht dies nicht, da der eigentlich vorhandende Button in den Einstellung fehlt.
Ich habe es schon mit Programmen wie Android Assistant versucht.
Ich brauche unbedingt eine Lösung.

Danke für Antworten im Vorraus

Mfg

Zajo96
 
K

kirschm

Stammgast
joebar69 schrieb:
Hi..

handy rooten und dann wie im Thread beschrieben:

[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/lg-p700-optimus-l7-forum/345796-internes-speicherproblem-geloest-directorybind.html[/OFFURL]

Funktioniert bei mir mit z.b. Navigon usw. super...
Bin der Directorybind-Thread-Ersteller... ehe man so etwas benutzt, sollte man erst checken, ob die App es auch akzeptiert, wenn 'Ihr' Folder auf der externen SD ist. Bei Navigon z.B. kann der Folder Navigon überall sein, solange er nur Navigon heisst... Navigon findet diesen Folder von alleine... hier ist kein Directorybind notwendig....