Was fehlt euch beim LGOS? / K.O. Kriterium?

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Was fehlt euch beim LGOS? / K.O. Kriterium? im LG Optimus Speed (P990) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
StefanG1

StefanG1

Experte
Moin,

ich bin mir sicher, ich hab einen solchen Thread schon gesehen, bin mir nur nicht mehr sicher ob es hier über das LGOS war oder bei einem anderen Androiden. Zumindest ist der Thread nicht mehr über die Suche auffindbar, daher mal einfach einen neuen!

Ich würde gerne Mal wissen, was euch beim LGOS alles fehlt - bzw. was das K.O. Kriterium für euch ist, dass ihr es euch nicht kaufen möchtet?

#Stefan
 
J

jore333

Ambitioniertes Mitglied
xenon flash...30 fps videoaufnahmen @1080p, statt 24 und gorilla glass, wenns denn doch keins hat... gruss jore
 
kingzero

kingzero

Stammgast
KO-Kriterium ist das nicht direkt, aber ich finde es schade, dass es nur 512MB RAM hat, anstatt 1GB. LG hätte auch noch etwas mehr internen Speicher verbauen können.
 
U

Unimatrix

Erfahrenes Mitglied
Das absolute KO Kriterium für das Gerät ist wohl, dass man es noch gar nicht kaufen kann.
 
A

Apachai

Fortgeschrittenes Mitglied
1GB RAM wäre nett gewesen, am besten dual channel wie das 3D, außerdem das NOVA display vom Black.

Das alles "fehlt" mir aber nicht wirklich, ich finde es nur etwas schade, dass man die Innovationen auf drei Modelle verteilt hat, bzw. dass man nicht auf Nummer sicher gegangen ist und mehr RAM verbaut hat.
 
J

joe1702

Gast
Wenn es wirklich alle Innovationen hätte, würde es wesentlich mehr kosten. Dann wäre es wiederrum weniger attraktiv für viele potenzielle Kunden.
Nunja, denke ich zumindest ;)
 
S

steve_gorden88

Stammgast
Irgendwo hatte das mal jemand gefragt, ich glaub beim lgblog oder lg forum, die antwort war sehr bescheiden.es war die rede davon das sich die neue technik erst etablieren müsse.also sowohl tegra, nova display, als auch 3d.auf 3d trifft das, meiner meinung nach, auch zu, aber bei den anderen beiden eher nicht.


Ich hätte auch lieber auch das black mit dualcore oder das speed mit nova display.


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
H

Hin

Stammgast
kingzero schrieb:
KO-Kriterium ist das nicht direkt, aber ich finde es schade, dass es nur 512MB RAM hat, anstatt 1GB. LG hätte auch noch etwas mehr internen Speicher verbauen können.
Wobei man immer bedenken muss, dass RAM ein flüchtiger Speicher ist, dessen Daten am Leben gehalten werden müssen, was mit mehr RAM auch mehr Akku kostet.

Ich finde es schade, dass die Ränder über und unter dem Display recht hoch sind und es noch nicht mit Gingerbread ausgeliefert wird. Auch den Xenon Blitz meines alten Handys vermisse ich beim LGOS.

Keines davon ist aber ein KO-Kriterium, sonst würde ich mich nicht hier im Forum aufhalten. :D
 
BBAlex

BBAlex

Stammgast
Ich finde 1GB Ram würde es noch etwas mehr zukunftsfähiger machen. Ist halt nich. Sollte auch so noch eine Weile reichen.
Display finde ich jetzt absolut ok, besser als so ein AMOLED-Einbrenn-Display.
 
A

Apachai

Fortgeschrittenes Mitglied
joe1702 schrieb:
Wenn es wirklich alle Innovationen hätte, würde es wesentlich mehr kosten. Dann wäre es wiederrum weniger attraktiv für viele potenzielle Kunden.
Samsung hat auch alles in das SGS II gestopft, was sie im Programm hatten, und die UVPs liegen nur 50 Euro auseinander. Gerade das NOVA-Display hat im niedriger positionierten Black nichts verloren, meiner Meinung nach.
 
J

joe1702

Gast
Apachai schrieb:
Samsung hat auch alles in das SGS II gestopft, was sie im Programm hatten, und die UVPs liegen nur 50 Euro auseinander. Gerade das NOVA-Display hat im niedriger positionierten Black nichts verloren, meiner Meinung nach.
Das mit dem SGS2 stimmt. Allerdings kann LG da einfach nicht mithalten. Nova-Display, 512MB mehr Ram und DDR2-Technik würden den Preis sicherlich deutlich in die Höhe treiben (man bedenke, dass das Optimus Black nichts besonderes ist, und trotzdem kostet es eine Menge nur wegen des Displays).

Samsung kann diese Innovationen eben für weniger Aufpreis reinpacken. Wie gesagt, das denke ich zumindest.

:)
 
I

illphone

Fortgeschrittenes Mitglied
Apachai schrieb:
Samsung hat auch alles in das SGS II gestopft, was sie im Programm hatten, und die UVPs liegen nur 50 Euro auseinander. Gerade das NOVA-Display hat im niedriger positionierten Black nichts verloren, meiner Meinung nach.
Wobei ich noch gar nicht davon überzeugt bin, dass das Samsung das "bessere" Telefon ist. Der wenige Ram ärgert mich etwas, ansonsten fehlt mir die DVB-T Antenne :D
 
S

steve_gorden88

Stammgast
Das speed hat übrigens ddr2 ram

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
H

Hin

Stammgast
Ich denke joe1702 meine Dual-Channel.
 
J

joe1702

Gast
Ah Mist. Ja, ich meinte natürlich Dual-Channel! :)
 
S

steve_gorden88

Stammgast
Das sgs2 hat aber auch kein dual channel, das optimus 3d wird das erste, soweit ich weiß.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
F

Febrodroid

Ambitioniertes Mitglied
Mir fehlt folgendes:

- Integrierter DvB-T Empfänger
- Sattelitenanschluss
- Slot für VHS Kasetten für die Kindheitserinnerungen
- Eine Atombatterie
- 4 GB Ram
- Bei gleichbleibenden Abmessungen ein 11" Display
- DD 5.1
- Wechselbare Objektive von Canon
- und natürlich, um jeder Zeit gewappnet zu sein, ein Geigerzähler

P.S. Ach! und ein PEZ-Spender

Erst dann genügt dieses und jedes andere Telefon meinen Ansprüchen
 
I

illphone

Fortgeschrittenes Mitglied
WickedKorteX

WickedKorteX

Erfahrenes Mitglied
Also KO isses nich, kaufs ehh ^^

aber 1 GB RAM
eine Benachrichtigungs-LED
und NOVA display wäre absolut genial :)
 
U

Unimatrix

Erfahrenes Mitglied
Das mit der Benachtigungs-LED kann wahrscheinlich über ein App gelöst werden. Die LEDs der Sensortasten sollen dann als Benachrichtigung dienen.