LG V20 - Diskussion

  • 186 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LG V20 - Diskussion im LG V20 (H990) Forum im Bereich Weitere LG Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

crash64

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich suche einen Nachfolger für mein LG G4 Dualsim.
Ich denke, dass LG V20 könnte passen (wechselbarer Akku, Dualsim, seperater SD Slot etc.)
Wie ist denn die Akkulaufzeit des LG V20?

Danke
 
Dennis1984hb

Dennis1984hb

Stammgast
Ich würde auf das G6 erstmal warten wenn ich mich demnächst entscheiden müsste
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Was soll denn an dem G6 besser sein als bei dem V20?

Man kann so etwas noch gar nicht sagen, solange so wenig Details über das G6 bekannt sind. Der Snapdragon 821 ist nicht wirklich besser als der Snapdragon 820, soviel ist bekannt. Und den Akku kann man nicht beim G6 wechseln, dafür ist es wasserdicht gegenüber dem V20. Wenn man so einen Tipp gibt, dass man auf das G6 warten würde, würde es sinnvoll sein auch ein paar Argumente zu nennen, sonst ist so eine Aussage für niemanden hilfreich. Letztendlich bleibt es Ansichtssache welches Smartphone das bessere ist. Gerade wegen der Akkulaufzeit würde ich zum V20 greifen, weil man da wenigstens den Second Screen dafür nutzen kann die Einblendezeit der Benachrichtigen manuell einzustellen mit Tasker und man darauf diese ablesen kann, was deutlich Strom spart.

Auch ist es ganz individuell wie die Akkulaufzeit ist, je nachdem wie man sein Smartphone verwendet. Wenn man genauere Details zur Akkulaufzeit wissen will, muss man schon Anwendungsbeispiele nennen, z.B. wie ist der Stromverbrauch bei 18 Stunden Display aus mit LTE an und Second Screen an und Synchronisation mit Google Mail aktiv und WhatsApp aktiv?
 
G

Grogom333

Gast
Finde auch, dass das G6 keine Alternative darstellt eben wegen dem fest verbautem Akku.
Das sind alles "Wegwerfhandys" und für Leute, die einen Vertrag nutzen, da ja nach 2 Jahren eh wieder ein neues Handy ansteht.
 
Dennis1984hb

Dennis1984hb

Stammgast
Noch ist nicht viel bekannt aber das wird demnächst noch so kommen. Muss jeder selber wissen ob er wartet oder nicht, ich jedenfalls würde warten, sonst ärgert man sich noch warum man nicht doch gewartet hat und nach dem Release des G6 wird das V20 eh noch günstiger.
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Grogom333 schrieb:
Finde auch, dass das G6 keine Alternative darstellt eben wegen dem fest verbautem Akku.
Das sind alles "Wegwerfhandys" [...]
Hauptgrund Nummer 1 für mich warum ich niemals das G6 kaufen würde.
Dennis1984hb schrieb:
Muss jeder selber wissen ob er wartet oder nicht, ich jedenfalls würde warten, sonst ärgert man sich noch warum man nicht doch gewartet hat und nach dem Release des G6 wird das V20 eh noch günstiger.
Das Argument mit dem Preis finde ich nicht gerade einleuchtend, denn das V20 ist nun schon einige Monate auf dem Markt und der Preisverfall ist trotzdem ganz anders wie beim G5. Das heißt das V20 kam deutlich besser an, zumindest in den USA und der Wertverlust wird da auch nicht viel höher sein wenn das G6 erhältlich ist.

Meiner Meinung nach hat das V20 sogar ein Alleinstellungsmerkmal unter den neuen Flaggschiffen gewonnen, da das V20 noch einen austauschbaren Akku besitzt. Das ist eine Besonderheit die neben der Fähigkeit der guten Kamera im manuellen Modus und den hervorragenden Audioeigenschaften, IR-Blaster und FM-Radio bei einigen Usern deutlich hervorsticht.
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
Dieses Argument mit dem fest verbauten Akku kann ich bald nicht mehr hören/lesen!
Wer benutzt denn schon ein und dasselbe Gerät über einen Zeitraum von mehr als 2 Jahren?
Und selbst wenn, dann versucht man halt den Akku zu wechseln.

Alleine die wasserfestigkeit ist doch schon das warten wert.

Ich wiederhole mich gerne, ein zweites Display welches permanent Strom zieht, als Quelle der Stromersparnis anzuführen ist unlogisch.

Ich bin sehr gespannt auf das g6 , obwohl mir das v20 auch sehr gut gefällt. Noch ein Grund auf das G6 zu warten ist dass es hier in Deutschland verkauft werden wird! Also keine absehbaren Probleme im Garantiefall wie beim Import V20.
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Dann bist du wahrhaftig selbst Schuld wenn du es immer und immer wieder liest. Spätestens seit dem Note 7 dürften den meisten Leuten klar geworden sein, dass Smartphones mit fest eingebauten Akkus "Wegwerfhandys" sein können, wenn der Ottonormaluser den Akku nach Defekt nicht tauscht.

Du kannst dich noch so oft wiederholen, teotzdem wird es Leute geben die etwas haben gegen diese Wegwerfmentalität.

Wenn du in einer Welt Leben möchtest, wo die Hersteller dir diktieren wie lange ein Smartphone hält, dann schreib nur so weiter. Da der fest eingebaute Akku normalerweise nicht vom Ottonormalo ausgetauscht wird, hilft gegen die Akkulebenszeit auch eine Heatpipe wenig. Wenn man sich gegen fest eingebaute Akkus ausspricht und Wechselakkus fordert, zudem auch eine bessere Updatepolitik, dann kann man sich gegen die Politik Hersteller wehren.
****
Wiederhole dich doch so oft wie möglich. Mir ist es egal wenn du das mit Tasker und dem Second Screen um Akku zu sparen nicht nachvollziehen kannst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von kingoftf - Grund: Bitte keine Direktzitate, Grüße kingoftf
M

mikesch dauerhaft

Experte
Natürlich fände ich einen wechselbaren Akku auch besser, das ist doch klar. Aber davon mach ich dich keinen Kauf abhängig.

Aber das ist ja auch alles eine Geschmackssache. Nachhaltigkeit ist sehr gut, aber in dem Fall ziehe ich ausnahmsweise mal andere Dinge vor.

Ich hatte lange genug dass V20 um den 2. Screen beurteilen zu können, und auch dabei wiederhole ich mich: netter Gimmick ohne einen wirklichen Vorteil zu bringen. Tut zwar nicht weh wenn man den hat, brauchen tut es aber niemand ( außer du zum Strom sparen).
Kurz: Unsinn!
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Du hattest das V10 und nicht das V20, sonst wüsstest du, dass der Snapdragon 820 und auch Nougat deutlich stromsparender ist im Standby als der Snapdragon 808 und Marshmallow.

Nicht nur der Snapdragon ist sparsamer, sondern auch die Android-Version.
Auch hier könnten wir und endlos wiederholen, bis du den Unterschied spürst zwischen dem normalen Doze Modus in Marshmallow im V10 und im V20 Extended Doze Modus in Nougat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von kingoftf - Grund: Bitte keine Direktzitate, Grüße kingoftf
M

mikesch dauerhaft

Experte
@auktionadm
Das stimmt allerdings
 
J

JensLoe

Erfahrenes Mitglied
Hi auch. Nutze ein LG E975 seit gut 5 Jahren mit festem Akku. So viel zum Thema "Wegwerfhandy" Ein Sony Z3 wurschtelt bei meiner Frau seit 3 Jahren rum. Also ein Argument für Wechselakku sehe ich nicht. Wenn wir länger z.B. mit Geocaching unterwegs sind haben wir eine Powerbank dabei. Die ist zwar schwerer als ein Wechselakku aber lädt ein Handy 2 bis 3 mal. Ein fester Akku ist kein KO-Kriterium für mich, wenn der Rest passt. Smartphonekauf wird sowieso immer mehr zum Kompromiss.
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
JensLoe schrieb:
So viel zum Thema "Wegwerfhandy" Ein Sony Z3 wurschtelt bei meiner Frau seit 3 Jahren rum. Also ein Argument für Wechselakku sehe ich nicht
Du hast den Sinn von "Wegwerfhandy" aus Grogom333's Posting und meinem Posting nicht verstanden, denn es dreht sich darum was der Ottonormalo nach mit dem Smartphone macht wenn der fest eingebaute Akku defekt wird. Apple hat mit der iPhone Politik diesen festen Akku eingeführt, genauso wie den festen Speicher, und weil Apple am meisten verdient, machen es nun bei den Flaggschiffen so gut wie alle Hersteller nach. Natürlich ist auch nicht das Argument wasserdicht richtig. Es gab Smartphones die wasserdicht waren, trotz Wechselakku, Motorola Defy, Caterpillar S50, Samsung Galaxy S5, siehe angehängte Fotos.

Einen neuen Akku zu kaufen ist günstiger und einfacher. Aber Apple hat das mit den festen Akkus nicht gemacht um ein wasserdichtes iPhone zu kreieren, sondern um Profit daraus zu schlagen, denn erst das iPhone 7 (Plus) designte Apple wasserdicht.

caterpillar-b15-outdoor-test-smartphone-5l.jpg gsmarena_018.jpg Removable-Vs-Non-removable-battery.jpg
 
J

JensLoe

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das schon verstanden. Und diejenigen welche jedes Jahr oder alle 2 Jahre das Handy tauschen setzen doch eher andere Prämissen als ein Wechselakku oder fest verbauter Akku.
Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass ein fest verbauter Akku auch nach 3 oder 5 Jahren kein Wegwerfargument ist, wenn er denn funktioniert und nicht wir beim Note 7 abraucht.
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein du hattest es nicht verstanden wenn du auf unser "Wegwerfhandy" Bezug genommen hast. Wir hatten nämlich explizit von dem Ottonormalverbraucher gesprochen und du nicht.

Les dir die Postings bitte sorgfältig durch. Es ist klar, dass ein Ottonormalo auf keinen Fall den festen Akku nach Defekt tauschen lässt oder gar selbst tauscht.

Deshalb reden wir hier auch von dem Ottonormalverbraucher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von kingoftf - Grund: Bitte keine Direktzitate, Grüße kingoftf
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Bitte Direktzitate vermeiden, dadurch wird der Thread unübersichtlich
 
auktionadm

auktionadm

Fortgeschrittenes Mitglied
Das waren keine Direktzitate, sondern Teilzitate. Sorry aber in so einem Forum mit so Moderatoren die nicht Direktzitate mit Teilzitaten unterscheiden können, hab ich keine Lust weiterzudiskutieren über das V20.

Dieser Thread ist sowieso megaofftopic und keinen Moderator stört das hier. In einem angepinnten (wohl nicht aktualisiertem) Thread von Handymeister steht, nur von Smartphones die in Deutschland vertrieben werden, wird ein Unterforum dafür eröffnet. Gestern schrieb mir Handymeister es hängt jedoch von der Anzahl der Threads ab ein Unterforum für das V20 zu eröffnen. Ich schreibe keinen Moderator an diesen Thread zu zerstückeln in einzelne Threads, da der Zusammenhang zerrissen wird.

Ich habe mir viel Mühe hier gegeben über das V20 aufzuklären, aber jetzt hab ich keine Lust mehr - vor allem weil die meisten zu faul sind richtig zu lesen was schon geschrieben wurde (man kann außerdem auch googlen).
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Bitte bleibt alle sachlich und beschränkt Euch doch bitte aufs eigentliche Thema..:)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

crash64

Ambitioniertes Mitglied
Mir wurde ja geraden auf das LG G6 zu warten, ich werde dies nicht tun. Ich persönlich lege Wert auf große Displays, wechselbarer Akku und Dualsim zuzüglich SD Karte, leider gibt es kaum noch Hersteller, die solche Smartphones bauen, aus diesem Grund wird es ein LG V20 werden. Ich hoffe, dass die Akkulaufzeit akzeptabel ist
 
M

mikesch dauerhaft

Experte
@auktionadm
du musst aber nicht sofort hysterisch werden nur weil Deine Meinung nicht durchgehend Zustimmung findet! Ich bedanke mich ausdrücklich für Deine bisherigen Beiträge zum V20! Da waren wirklich ne Menge nützlicher Sachen dabei.
Aber es gibt auch andere Meinungen und auch Leute die nicht so informiert sind wie Du. Nicht jeder der hier Fragen stellt ist verpflichtet vorher alle Threads zu konsumieren nur um etwaige "überflüssige" Fragen nicht zu stellen. Wenn Du mit der Faulheit mancher User nicht klarkommst (wofür ich Verständnis habe) dann antworte doch einfach nicht.

Warum wird hier kein LG V20 Unterforum eröffnet?! Nur weil es in D nicht vertrieben wird??!! So ein Schwachsinn!! Ich möchte detaillierte Infos zu diesem Gerät in deutscher Sprache! Liebe Mods, was spricht also gegen die Eröffnung eines V20 Unterforums!!??
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - LG V20 - Diskussion Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
LG V20 H990DS Fastboot