Allgemeine Diskussionen zum LG V50 ThingQ

  • 67 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Allgemeine Diskussionen zum LG V50 ThingQ im LG V50 ThinQ 5G Forum im Bereich LG Forum.
K

KurtKnaller

Experte
Micha B. schrieb:
Generell muss meinen Vorstellungen nach das Gesamtpaket stimmen; mit ´nem Fokus auf schnelles mobiles Netz (deshalb ein Magenta-Tarif mit hohen LTE Download-Raten), den Audio-Part (3,5 Klinke und der Sabre-DAC der V-Serie ist derzeit konkurrenzlos)...
Na eben deshalb ja auch der zweite Versuch, Micha. 😉 Wenn das V50 ein Allerweltsgerät wäre, dann könntest Du einfach das nächste Allerweltsgerät nehmen und gut wärs.

Der Neutron-Player soll gut sein (und etwas sperrig), liest man. Aber am Ende muss das Neutronen-behandelte Musikstück dann doch durch die 08/15-DAC/Endstufe des Samsungs oder Pixel oder was-auch-immer. Übrigens hatte LG sich doch einmal vom Sabre verabschiedet und einen Konkurrenten genommen , was das nicht beim V40? Na, wie auch immer, die AK´s sind auch sehr gut. Für die 3,5er Klinke gibt es als Ersatz USB-Adapter. Unschön, aber zur Not....

Bisschen oT: Welchen Kopfhörer benutzt Du?
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha B.

Micha B.

Stammgast
@KurtKnaller

Die arbeiten noch immer mit dem Sabre; meines Wissens ist der ab dem V40/V50 auf dem neuen ES9218P meridian-verfeinert worden.

Ich höre jetzt aktuell kabelgebunden über Denon AH-D 5200, alternativ noch über nen älteren (aber klanglich immer noch guten) B&W P5 S II und am Strand mit nem FIIO F9 Pro In-Ear.

Wenn's mal kabellos wird, dann über meinen B&W P7 Wireless (den aber mittlerweile mein Frau immer mehr in Beschlag nimmt... 😉).

Der Neutron ist vom UI katastrophal, die Einstellung ermüdend umfangreich und schwierig - aber klanglich gibt's da für mich persönlich noch immer (außer USB Player Pro, JetAudio Plus und danach mit etwas Abstand Poweramp) kaum Alternativen.

Ich würde das mit dem V50 nochmal ausprobieren, wenn das Gerät mit mehreren SIM-Karten nicht funktioniert hätte. Aber es ist für niemanden erklärbar, warum Vodafone-, Telekom- und O2-SIMs funzen, aber drei ausprobierte md-SIMs nicht klappen und immer wieder das gleiche Fehlerbild aufzeigen: telefonieren geht, mobiles Netz geht nicht. Wenn das V50 irgendwo hier bei einem Händler greifbar wäre (gibts halt leider nirgendwo), würde ich mit meiner SIM dort hin und es einfach ausprobieren.

Aber ich habe echt wirklich mittlerweile keine Muße mehr, wieder was zu bestellen und danach zurückzusenden weil - und davon gehe ich aufgrund der Gegebenheiten fast zu 100% aus - auch das neue mit den md-SIMs nicht funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KurtKnaller

Experte
@phonewatch
Was ist denn jetzt mit Deiner Frage? Warum hast Du diese wieder gelöscht? "Wer hat bei der LG Stock Camera mal die AR Stickers ausprobiert? Seit ein paar Tagen ist der Button ohne Funktion."

Bei meinem G8s kommt tatsächlich statt beim Wählen der AR-Stickers eine Aufforderung, die Berechtigung für Audio-Aufnahmen von LENS zu erteilen. Versagt man dies, geht es nicht weiter. Was haben diese AR-Dinger mit LENS-Audioaufnahmen zu tun?
 
phonewatch

phonewatch

Experte
Danke für Dein Feedback. Ich habe gelöscht, weil ich dann durch weiteres Probieren bemerkt habe, dass AR Sticker LENS benötigen. Das hatte ich in APPS deaktiviert. Leider hat mich AR Stickers nicht drauf hingewiesen, dass es zur Funktion bestimmte Rechte und Bedingungen benötigt. Da mein “Problem“ dann ja obsolet wurde habe ich es gelöscht. 😏. Lens Audio: ich vermute im Zusammenhang mit Audioaufnahmen die man selber via Mikro in der AR Funktion mit aufnehmen kann im Videomode. Meine Vermutung. „Google Play Services for AR“ selbst fragt nicht nach Berechtigungen aber „Lens“ für Kamera,Mikro,Speicher. Das hängt unmittelbar zusammen.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KurtKnaller

Experte
Versteh´ ich. ;)
Trotzdem ist das doch neu? Nicht, dass mich die Dinger sonderlich interessieren, aber ich verstehe nicht, was die beiden Sachen miteinander zu tun haben.
 
Dackel123

Dackel123

Fortgeschrittenes Mitglied
Zwei kleinere Probleme habe ich beim V50 in letzter Zeit einige wenige Male gehabt. Der Fingerabdrucksensor reagiert plötzlich nicht mehr, ich kann das Gerät darüber nicht entsperren. Nach einem Neustart funktioniert wieder alles. 🤷‍♂️ Gleiches beim Wifi, trotz gutem Empfang plötzlich keine Internetverbindung mehr. Seltsamerweise gelange ich aber problemlos in die Weboberfläche der Fritzbox, aber an dieser liegt es nicht, denn andere Geräte haben Internet. Mobile Daten funktionieren weiter, obwohl 4G im Haus sehr schlecht ist. Auch hier ist nach einem Neustart das Problem weg. Hat das eventuell sonst noch jemand beobachtet?
 
A

-]AF[-Death

Erfahrenes Mitglied
Da der Akku meines V30 so langsam den Geist aufgibt gucke ich mich aktuell auch nach einer Alternative um und schwanke noch zwischen V50 und V60, wobei mir das V50 ansich reichen würde. Wie sieht es beim V50 mit 5G aus ? Und welche V50 Version habt ihr ?
Hab gesehen das es 4 verschiedene Versionen gibt un
d die V500EM ist wohl für Europa. Konnte allerdings nicht herausfinden welche 5G Frequenzen unterstützt werden. Würde das Handy mit einer Telekom Karte nutzen wollen.
 
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
Observer schrieb:
Die einen sagen "das", die anderen sagen "jenes" - aber Hauptsache, man hat einen fachkundigen Bericht geschrieben.
Es ist tatsächlich so. Das was mich öfter gestört hat war zum Beispiel bei den "Tests" zum G8s, dass dort als Minuspunkt die Position der Powertaste aufgeführt wurde. Klar, wenn man die immer drücken müsste, dann ist klar, dass die Position am oberen Rand ungünstig ist. Allerdings bin ich mir sicher, soll man den ja gar nicht unbedingt benutzen, außer um das Handy mal komplett auszuschalten. Es gibt double tap to wake und sleep und sonst den Fingerabdrucksensor. Man braucht die Powertaste gar nicht. Nur weil der Tester das double tap nicht nutzt macht es aus der Position keinen objektiven Minuspunkt. Höchstens einen subjektiven... Konnte mir dementsprechende Kommentare auch unter einem Youtubevideo nicht verkneifen.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass LG auch im Gedanken hatte dass die Powertaste gar nicht nötig sei und täglich benutzt werden sollte als Sie das Design entwickelt haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Observer

Observer

Guru
@Drago3110: Und genau damit sind wir bei den äusserst persönlichen Bedürfnissen/Empfindungen/Notwendigkeiten, die man/frau als Maßstab anlegt.

Insofern ist jeder gut beraten, bei "Test & Co." zwischen den Zeilen zu lesen, (be)merken, auf was nicht eingegangen wird, sich vielseitig zu informieren und idealerweise einen haptisch/bedientechnischen Check im Geschäft zu machen (nicht zu den jetzigen C-Zeiten, klar).
 
Zuletzt bearbeitet:
Drago3110

Drago3110

Erfahrenes Mitglied
@KurtKnaller
Ja ich verstehe. Mit dem Fingerabdrucksensor hast du natürlich recht, das war eher auf das Aufwecken bezogen 😅
Ich persönlich fand es auch besser als alle Tasten noch auf der Rückseite waren, wie beim G2 und G4 z. B.

Da kann man man sehen wie unterschiedlich das doch ist. Ich meine wenn ich wirklich eine App offen halten will (kommt bei mir auch mehr als selten vor) und den Bildschirm ausschalten will, dann muss ich das Handy eh anders anfassen. Ich weiß zwar nicht wie ihr eure Phones in der Hand haltet, aber ich hab es in der rechten Hand liegen. Ich umklammere es nicht, da ich mit meinem Daumen sonst nicht weit kommen (und ich hab schon recht große Hände). Das heißt ich muss meine Handstellung eh ändern und einen Gegendruck erzeugen; da macht es dann auch keinen Unterschied ob mein Daumen 1 cm weiter höher wandert. Für Taschen ist die Positionierung auch besser. Ich habe z. B. eine Tasche in welche ich das Handy reinschiebe. Und wenn ich mal kurz auf das Handy schauen will dann muss ich es nur ein kleines Stück rausziehen und kann dann die Powertaste drücken.

Aber die einen meckern, dass die Tasten zu niedrig sind und die anderen das sie zu hoch sind. Ich muss aber sagen, selbst wenn die Taste ungünstig wäre, bzw. ich das auch so empfinden würde, fand ich ein LG Phone in der Vergangenheit immer sehr erfrischend. Ich hatte immer das Gefühl die gehen wenigstens mal ungewöhnliche Wege. Sei es das Feature mit den Tasten auf der Rückseite, die Einführung des knockcodes, double tap to sleep/wake, oder dass Sie nicht mit dem Trend der gebogenen Displaykanten mitgegangen sind, oder sei des die Oberfläche. Ich hatte immer das Gefühl LG geht einen eigenen Weg und man hat auch von der Hardware her eher etwas, was nicht so oft ist. Und das war immer sehr sehr cool, ein etwas außergewöhnlichereres Handy zu haben als die anderen; wer kannte schon LG und deren Smartphones. Ich hab jedenfalls nicht viele kennengelernt die eines hatten. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KurtKnaller

Experte
@Drago3110
😂 Ok, hab´ verstanden: Wir sind alles Individuen.

Tatsächlich ist das Problem zu einem beträchtlichen Teil dadurch verursacht, dass durch die mitgelieferte Hülle ein recht hohe Kraft benötigt wird, um das Power-Knöppken zu drücken.
Daneben ist es aber auch so, dass das G8s bei mir in der linken Hand liegt und ich eine zweite Hand brauche, um an Power zu kommen. Beim G5 gibt es ja den Kombi-Fingersensor, der genau da ist, wo mein Zeigefinger aufhört. 😉 Also perfekt. Zu perfekt. Das musste einfach komplett verändert werden.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Hallo,

mit der Einrichtung eines separaten Geräteforums habe ich diesen ehemaligen Sammelthread auch weitestgehend in separate Themen zerlegt. Bitte legt künftig für neue Themen ebenfalls einzelne Threads an.

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
R

rantaplan

Experte
@Handymeister : Ja, habe ich gemerkt. Hast mir schon einen Schreck eingejagt, da ich plötzlich 32 neue Hinweise hatte. Hatte gedacht ich hätte etwas "offensive" geschrieben. 😉
 
K

KurtKnaller

Experte
@phonewatch:
Mein Beileid. Ob ´ne Folie da etwas ausgerichtet hätte?
Ist das vielleicht ein Zeichen des Himmels? Oder Dein Unterbewusstsein? Wo Du doch schon die ganze Zeit an was Neues dachtest? 😉

Aber der Schaden hält sich ja noch in Grenzen. Das kann man aushalten. Sieh´ es doch so: Jetzt kannst Du Dich freier fühlen. Wie schon der Volksmund (s.ä.) wusste: Ist das Handy erst ruiniert, lebt sichs völlig ungeniert!
 
Observer

Observer

Guru
@phonewatch: ärgerlich, sehr ärgerlich😟. Tut mir leid für Dich, denn Dein V50 war/ist ja ein steter Begleiter von Dir.

Irgendwie hat @KurtKnaller (leider) schon Recht: nun kannst Du es überall mit hinnehmen.
 
phonewatch

phonewatch

Experte
@KurtKnaller hahahaha. Ist ja schon seit paar Wochen so. Nee,so geht das noch
 
Ähnliche Themen - Allgemeine Diskussionen zum LG V50 ThingQ Antworten Datum
17
31
1