Locus mit riesigen offline Karten?

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Locus mit riesigen offline Karten? im Locus im Bereich Karten und Navigation.
H

horst37

Experte
Danke, wesentlich besser geeignet im Grenzgebiet.
 
gynta

gynta

Stammgast
Danke, wesentlich besser geeignet im Grenzgebiet.
Immer gerne - du weßst ja wo der "Danke"button ist.:cool2:

Wäre es mit der 1 Euro App einfacher?
Wenn du das "Locus - addon Vector maps" meinst, wäre es zumindest für die locus-community hilfreich :unsure:
Damit wird ein Teil der Serverkosten abgedeckt. Damit wir auch weiterhin direkt aus Locus heraus die Maps downloaden können...
 
S

Sack84

Erfahrenes Mitglied
Hi kann mir jemand mit Locus helfen?

Ich bin noch relativ neu im Bereich Smartphone/Android.

Erstmal genügt die free-version fürs erste? Ich muss das Programm erstmal testen.

Dann hätte ich gerne das Programm nur im offline modus. Ich benötige Karten ca. 20km rund um meinen Standort.

Wie stelle ich das an?
 
franc

franc

Experte
Ja, probiere es erst Mal aus. Starte Loc, tippe oben rechts auf das Kartensymbol, such dir auf dem Tab "Online" eine passende Karte aus, dann geh noch mal über das Kartenymbol auf den Tab "Download" und dort kannst du dann je nach dem welche Karte du vorher ausgewählt hattest, dann bis zu 10.000 Kacheln pro Tag laden.
Die Karten sind dann unter dem Tab "Persönlich" zu finden.

EDIT: ich hoffe das geht in der Free-Version, ich hab "nur" die Pro. Aber sonst kann man auch mit Mobac Karten erstellen, was ich aber noch nicht gemacht hab, oder man kann die kostenlosen Vektorkarten (s.o.) runterladen, da genügt dir dann ja das Bundesland, die sind nicht so groß.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

butler

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

gibt es irgendwo Vektorkarten für Locus, die nicht auf OpenStreetMaps sondern auf OpenCycleMap basiert?

MfG

butler
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Ja, habe ich mindestens 2x im Forum gelesen. Es wurde auch von einer beta 0.3.0-Version berichtet.
 
franc

franc

Experte
nica schrieb:
Ja, habe ich mindestens 2x im Forum gelesen. Es wurde auch von einer beta 0.3.0-Version berichtet.
Also ich habe gerade die aktuelle 0.2.4 runtergeladen und da ist es immer noch defekt.
Wo finde ich denn diese sagenhafte 0.3 Beta?
 
franc

franc

Experte
nica schrieb:
Was heißt "immer noch". Um die 0.2.4 geht es ja...
Ja, aber die 0.2.4 war neu erstellt worden, also anderen Datums und Größe.
Ich hoffte dass damit der Fehler behoben worden war.
Danke für den Treadlink.
Leider hat auch dort niemand den Link für die geheimnisvolle 0.3 beta, ich hab aber dort mal gefragt.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tobben

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,


wir fahren in zwei Wochen in die USA/Kanada in den Urlaub - wir machen einen Roadtrip. Nun möchte ich Locus mit offline-Kartenmaterial versorgen.

WIe mache ich das am besten? Die Methode in Locus Kartenausschnitte zu markieren zum herunterladen finde ich relativ zäh. Kann ich irgendwo ein Kartenpaket für USA und Kanada runterladen und gut?

Ich habe hier auch ein Garmin vista hcx, auf dem ich kartenmaterial von
Karten Download « VeloMap.org – Fahrrad, Rennrad -Karten basierend auf Openstreetmap gelden habe. das hat super für meine fahrradtour funktioniert. Kann ich über locus ggf. auch die gleichen karten verwenden?

Ich benötige die Karten teils zum Wandern und teils zur Orientierung in Grossstädten.

Danke

PS: Nutze aktuell Locus Free - sollte ich für mein Vorhaben die Pro-Version kaufen?
 
T

tobben

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

vielen Dank für die Links. Sind das alles Vektorkarten? Die brauchen relativ lange beim Rendern und sehen nicht so schön aus, wie die Karten, die man in der Locus App runterladen kann. Bzw. ist der Informationsgehalt bei allen der gleiche? Gibt es spezielle Karten, die fürs Wandern geeignet sind, bei denen Wanderwege im Wald usw. mit eingezeichnet sind?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
gynta

gynta

Stammgast
Hm, bei mir braucht das gar nicht soo lange.
Wenn deine mobileHW "schön" ist, wird das schon passen.
Vectormaps sind OSMbasierende Karten. und mit dem entsprechendem Theme sehen sie evtl auch "schön" aus. :)

Die "schönen" Karten sind sicher etwas größer und USA/Kanada ist nochmal um einiges Größer.
Aber evtl bringst du ja 45GB noch gerade irgendwo unter. ;)
 
T

tobben

Ambitioniertes Mitglied
Ah. OK. Wede mich mit den Vektorkarten schonanfreunden. Allemal besser als im Ausland per google maps den datentarif unnötig stressen. gibt es denn von diesen vektorkarten spezielle themenkarten fürs wandern bspw.`und gibt es auch eine poi-datenbank? wenn ich bspw. nach restaurants in der nähe suchen möchte - oder sollte ich das lieber mit der pro-version machen und einer online-suche über google-places?
 
gynta

gynta

Stammgast
Dazu benötist du keine Pro aber schaden würde es dem Entwickler nicht.
Aber sieh dir das ganze einmal in Ruhe an. Viele Fragen/Antworten zu Vectormaps und Themes findest du in deren Foren.
 
Ähnliche Themen - Locus mit riesigen offline Karten? Antworten Datum
1
9
12