Magic Earth, Ansage viel zu leise

  • 11 Antworten
  • Neuster Beitrag
J

jagibtsdas

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
ich habe Magic Earth 7.1.19.20 auf meinem Honor 8 mit Android 7.0 installiert.
Ich bin hochzufrieden, leider ist die Ansage viel zu leise. Die Lautstärke ist in der App auf 10, höher gehts nicht und auch das Handy ist auf volle Lautstärke eingestellt. Egal, welche Ansagestimme ich nehme.
Weder mit aufgeklappter Handytasche, noch ohne, ist ein Unterschied.
Gibt es irgendeine Möglichkeit, das lauter zu stellen?

Danke
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Jepp. das ist bei mir auf Xiaomi Fons genauso, nix zu verstehen...
 
C

copy&paste

Experte
Ich hab auch die oben erwähnte Version auf einem Xiaomi Redmi Note 4 mit root und Custom-ROM. Kann mich allerdings nicht über die Lautstärke beschweren. Bei "volle Pulle" plärrt mich eine Stimme ziemlich lautstark an.
 
M

matthias76

Stammgast
Teste es mal zu Hause wo es nicht so laut ist wie laut die Ansagen wirklich sind.
Im Auto wirste dich wundern wie leise das dann sein kann.
Wenn dann der Lautsprecher noch nach hinten abstrahlt oder noch besser der Lautsprecher durch die Halterung verdeckt wird, hörste nix mehr.

Ich hab ein Redmi Note 7 und keinerlei Probleme mit der Lautstärke.
Bei meinem BQ U Plus hatte ich übrigens auch keine.
 
C

copy&paste

Experte
Ich habe mit einem zweiten Xiaomi (Redmi 4) mit Android 7 (auch root & Custom-ROM) sowohl als Fußgänger als auch im Auto getestet. Beide Male, genau genommen bei allen vier Szenarien, höre ich die Ansage (sehr) laut. Zumindest laut genug, um mich an den Aussagen deutlich hörbar orientieren zu können. Ein generelles Magic Earth Problem würde ich damit zumindest in Frage stellen
 
M

matthias76

Stammgast
copy&paste schrieb:
Ein generelles Magic Earth Problem würde ich damit zumindest in Frage stellen
Sehe ich genauso.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
Das sicher nicht, sonst würde man alle naslang davon lesen ;)
Im Haus hört sich das eigentlich auch normal an, keine Ahnung was das ist - im Wagen höre ich kaum was (RN4 zuletzt). Stelle natürlich die Lautstärke auf Maximum, und wenn ich dann die Faxen dicke habe und ein anderes Navi wähle, plärrt mich z.B. Sygic an, dass ich total erschrecke :laugh:
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
@Keks66
Manche Navis, z.B. Navigon, regeln ihre Sprachlautstärke über die Lautstärke des Klingeltons. Hochregeln geht nur während einer Ansage. Ansonsten regelt man nur die Medienlautstärke.
Du könntest also probieren, alle Lautstärken hochzuregeln. Vielleicht ist es dann lauter.
schnueppi
 
rc23

rc23

Stammgast
Also, versucht wie von @schnueppi beschrieben, die Lautstärke zu regeln. Klappt mit meinem Nokia 5 bestens. Was mir hin und wieder passiert, daß ich mir die Lautstärke aus Versehen runterregle durch Tastennutzung beim Anlegen eines Screenshots, wo man beide Tasten gleichzeitig drücken muß.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
@schnueppi - danke, das könnte es sein, war jedenfalls eher im unteren Bereich angesiedelt. Bin leider aktuell ohne Wagen, daher noch kein Test im Echtbetrieb (Geräuschkulisse) möglich.
 
reinold p

reinold p

Stammgast
Bei mir (N5X, OP6, Mi9 SE) ist die Sprachausgabe bei mittlerer Medienlaustärke (Standard Android, Ausgabe über Telefonlautsprecher) auch bei hohem Umgebungsgeräusch ausreichend und gleich laut wie die Ausgabe zB einer mp3-Datei. Wenn ME deutlich leiser klingt als mp3-Töne, ist vllt ein ME-Bug.
 
Keks66

Keks66

Ehrenmitglied
So, eine Mitfahrt hat es gegeben, hab mal probiert, scheint wirklich am zu leise eingestellten Klingelton gelegen zu haben! War jedenfalls der einzige, den ich hochgedreht habe und es hört sich schon deutlich besser an :)
Die Stelle hatte ich schon gar nicht mehr auf dem Schirm, zuletzt kurz nach Erwerb des Smartphones mal angepaßt :D-old
 
Ähnliche Themen - Magic Earth, Ansage viel zu leise Antworten Datum
2
22
Oben Unten