Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[Imag]Meizu Pro 5 Flagship sieht dem iPhone 6 ähnlich

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Imag]Meizu Pro 5 Flagship sieht dem iPhone 6 ähnlich im Meizu Pro 5 Forum im Bereich Meizu Forum.
Geekbuying

Geekbuying

Gewerbliches Mitglied
Nach den bisherigen Nachrichten, wird Meizu Pro 5 mit 1080p-Auflösung, mit Samsung Exynos 7420 ausgestattet, verfügt über 3 GB / 4 GB zwei Versionen, bietet eine 5.0MP Front-Kamera und eine 21.0MP Kamera hinten, mit Android 5.1 auf dem Flyme, der geschätzte Preis würde mehr als 3,000CNY,es wird 23. September gestartet werden.

Ich denke, es sieht aus wie das iPhone 6, was denken Sie?




 
Rockbow

Rockbow

Fortgeschrittenes Mitglied
Gefällt mir sehr gut ! Wie groß ist das Display...5,5" wie beim Note 2 ?
Und kann man schon was über den Preis in Dollar oder Euro sagen ?

Greets.
 
Z

Zain

Gast
Dürften etwa 415€ sein

Interessant zu wissen wäre ob der Speicher erweiterbar ist.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Wenn da steht:
Features: SIMcard: 0
Denke ich wohl nicht.
 
Geekbuying

Geekbuying

Gewerbliches Mitglied

 
Geekbuying

Geekbuying

Gewerbliches Mitglied
[Rundfunk]Meizu neue Konferenz

Ich denke, dass Meizu pro 5-Klon iphone 6. Was denken Sie?








 
Z

Zain

Gast
Ich denke ihr solltet euch daran gewöhnen vernünftig Deutsch zu schreiben...

Ja es ist vom Aussehen eine iPhone 6 Kopie, aber es ist und bleibt eine billige Kopie.
Man kann das nicht vergleichen.
 
M

Mr. Testbericht

Gast
Das Meizu Pro 5 dürfte hierzulande kein Erfolg werden, FlymeOS ist einfach zu restriktiv. Ein gescchlossener Bootloader macht es der Community nahezu unmöglich selbst tätig zu werden. Die Kamera ist technich zudem nur eine minimale Weiterentwicklung zum MX4. Für 415 Euro (Import sicher noch teurer) würde ich eher zum S6 greifen.

@Zain
Wie gut ist eigentlich dein Chinesisch?
 
Z

Zain

Gast
Ich kann kein Chinesisch, deswegen melde ich mich auch nicht in einem China Forum an.
Alternativ gibt es aber immer noch Englisch
 
Rockbow

Rockbow

Fortgeschrittenes Mitglied
Tach !
Abgesehen davon, saß ich nicht weiß, warum man hier im Meizu Forum
überhaupt mitliest, wenn man nix davon hält und nur rummeckert, aber
das ist wohl überall so.

Das M5 pro ist eine billige iPhone Kopie, soso. Was will man denn bei einem
Alu-Unibody Gehäuse denn groß anders designen ? HTC hat's auf verschiedene
Art und Weise probiert und ist jedesmal auf die Schnauze gefallen.
Und von wegen billig...hatte einer hier schon ein M5 pro in der Hand?
Sicher nicht. An der Verarbeitung kann man das sicher nicht festmachen,
denn die ist bei Meizu bisher immer hervorragend gewesen. Zumindest bei
den Geräten, die ich nutzte/hatte.
Aber schon klar...das iPhone ist der heilige Gral und allein alles, was
günstiger ist, taugt nix. *gähn*
Allein die verfluchte Rechtschreibkorrektur meines iPads
hier bringt mich schon auf die Palme.

Achja, wo gibt's denn ein S6 für 415,-€ oder wenig mehr ?
Ich hab für mein M2 Note € 156,- bezahlt...ohne zusätzliche Zollgebühren
oder ähnliches. Versand aus Hong Kong. Sollte auch beim M5 gehen.

Aber der größte Gag ist, sich über die minimal weiterentwickelte
20MP (!) Kamera zu beschweren. Die meisten Hersteller krebsen
immer noch bei 13MP rum und Apple hat's nach Jahren endlich
mal geschafft, auf 12MP zu kommen. Ja klar, Megapixel sind nicht
alles, richtig. Aber wer schon mal ein Lumia 1020, 1520 oder Huawei
P8 in der Hand hatte, ist bei einem iPhone nicht mehr wirklich aus
dem Häuschen.

Der geschlossene Bootloader stört mich nicht im geringsten. Es hat
nicht jeder Lust drauf, am Betriebssystem rumzudocktern.
Ich hab hier in anderen Hersteller Foren von genügend Kandidaten
gelesen,die's auch besser gelassen hätten.
Das andere ist...Flyme OS funktioniert...keine Abstürze, Lags oder
nicht funktionierende Apps. Das ist mir zumindest 10mal lieber.
Außerdem hab ich bei Meizu so gut wie keine Bloatware drauf und wenn,
kann ich sie deinstallieren. Versuch das Mal bei Samsung.

Nicht falsch verstehen...ich will hier keinen an den Karren fahren.
Aber die ewige Lobhudelei über das iPhone nervt einfach und
interessiert keinen mehr. Außer die Apple Jünger vielleicht.

Greetz

Rockbow
 
Z

Zain

Gast
Alles was IPhone ist ist nicht unbedingt heilig, aber nicht alles was aus dem Land der aufgehenden Sonne kommt ist gleichzeitig super.

Und ja, im Vergleich zum IPhone ist und bleibt es eine billige Kopie.
iPhone sind nicht umsonst so teuer.
 
Rockbow

Rockbow

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn ich jedes Jahr lese, was ein iPhone in der Herstellung kostet
und was Apple dran verdient, sind sie teuer und vor allem überteuert.
Genauso wie die Flagschiffe von Samsung, etc.
Oder willst du da widersprechen ?

Von der Kopie fang ich jetzt gar nicht an, denn das führt zu nix.
 
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Sorry Leute aber es geht mir jetzt hier doch langsam etwas weit, wobei der Titel schon provoziert und genau solche Diskussionen herausfordert. Wer das iPhone kauft macht es doch meist um ein Statussymbol zu haben und den Effekt wird kein China-Klone je bieten können, selbst wenn er deutlich besser wäre.
 
Rockbow

Rockbow

Fortgeschrittenes Mitglied
Dem stimme ich zu.
 
Z

Zain

Gast
Ich habe genug Androidenerfahrung gesammelt um sagen zu können, dass es bisher kein Androide geschafft hat mich von meinem iPhone abzubringen.

Nicht mal das umjubelte OPO.
Vielleicht kann es ha das Note 4 oder S6 Edge+.
Aber im Moment zweifle ich noch daran, erst recht jetzt nach dem neuen Update auf IOS9.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Wie @SaschaKH vor ein paar Posts schon angemerkt hat: Die Diskussion hier geht aktuell zu weit. Eine weitere Diskussion zum iPhone werde ich hier nicht dulden (egal ob dafür oder dagegen argumentiert wird). In diesem Thema geht es nicht um Vor- oder Nachteile zum iPhone sondern um das Gerät Meizu Pro 5. Weitere Beiträge, die nichts mit diesem Gerät zu tun haben oder als Provokation dienen, werde ich ohne weitere Vorwarnung als Offtopic entfernen.

Darum abschließend die Bitte: Zurück zum eigentlichen Thema!
 
bauch

bauch

Fortgeschrittenes Mitglied
ich war gestern so unvernünftig, wagemutig, deppert, blauäugig, verwegen..., mir ein "SoPhone i6s Plus- 4G LTE mit MTK6735 QuadCore 5.5"-Display mit Android 5.1" um 175$ (derzeit 155€, inkl. Porto und Zoll) zu bestellen.
Ich finde es verwirrend, dass diese Klone so viele verschiedene Namen habe: Elephone, GooPhone, XPhone etc. Sicher gibz auch viel Mist unter diesen Nachahmer-Geräten - ich hoffe natürlich, ein gutes Gerät zu bekommen :blink: - und das Design finde ich schon schick. Ich werde berichten...

SoPhone i6s Plus- 4G LTE Touch ID Nano Sim MTK6735 Quad Core 5.5inch HD Digital Compass Android 5.1 Phone Grey
 
Zuletzt bearbeitet:
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Auf der Seite sind wohl einige Meizu Modelle aber gerade das Modell ist doch keines. Sophone scheint tatsächlich der Name der Marke zu sein, somit ist Dein Beitrag in diesem Forum falsch, auch wenn es optisch wirklich eine extreme iPhone Kopie ist, ich würde sagen deutlich mehr als das Meizu Model um das es hier geht.

Es gibt inzwischen einige China Phones die auch hier ganz gut verkauft werden, Meizu ist sicher einer größeren, wie z.B. auch Doogee oder Ulefone (Elephone ist glaub schon fast zu groß um hier noch mit verglichen zu werden), und ihr Geld wohl auch mehr als wert sind, Sophone hab ich allerdings noch nicht gehört und der Preis scheint mir dann auch nicht so extrem niedrig und v.a. kann ich überhaupt kein Adresse finden, nach der Telefonnummer scheint es UK zu sein, erscheint mir aber zu unsicher.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Meizu phones sind wohl schon die "oberen Zehntausend" der chinaphones mit xiaomi, zte, und huawei.
Die iphone-anleihen "gönnen" sich in den letzten Jahren wohl fast alle Hersteller.

Leider kranken die Meizu-Phones wie auch ZTE unter der nicht ausgereiften Firmware. Was ich da in den Phone-Foren schon so gelesen habe, da hätte ich das Teil längst aus dem Fenster geschmissen.