Congstar Erfahrungen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Congstar Erfahrungen im Mobilfunk, -technik und -tarife im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

ich überlege von der Telekom zu Congstar zu wechseln.
Ich war vor 5-6 Jahren das letzte mal dort Kunde und der Empfang war "ok".
Hat sich das verschlechtert oder vllt. sogar gebessert?
Die 25 Mbit LTE würden mir unterwegs locker reichen.
Werden diese denn auch erreicht oder dümpelt man so vor sich hin?

Vielen Dank im Voraus!
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Congstar und fast alle anderen Telekom Discounter hatten damals keinen Zugang ins LTE Netz, jetzt schon.
Wo 25 Mbit/s möglich sind wirst du sie erreichen, wenn nicht dann auch nicht mit original Telekom Sim.
Neben Congstar gibt es noch Prepaid Angebote von Norma, Kaufland, Penny und Ja! Mobil, letztere gehören ebenfalls zu Congstar.
Interessant könnte auch noch Der einfach günstige Handyvertrag für 10€ sein, wird ebenfalls von Congstar realisiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
fireworkerfp

fireworkerfp

Erfahrenes Mitglied
Hey,

danke für das Feedback. Heißt für mich das sich vom Empfang her nichts ändern dürfte (außer einer niedrigeren maximalen Geschwindkeit). Den Freank Tarif finde ich auch interessant aber ich besitze kein Paypal und daher ist der für mich raus. Hab mal zu viele schlechte Erfahrungen mit denen (Paypal) gehabt wodurch ich kein Interesse mehr habe.
 
A

Abramovic

Lexikon
Mir gefällt dort sogar der Service sehr gut und da 3G verschwinden wird, bekommen alle 4G und VoLTE, nur bei Wifi-Calling bin ich mir nicht sicher.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
Wifi-Calling kriegen auch alle, ist ja nicht Vodafone 😉
 
Reiskocher

Reiskocher

Fortgeschrittenes Mitglied
War bis Mitte des Jahres 5(?) Jahre bei congstar.
Hatte in meiner Gegend nie Empfangsprobleme und auch meistens 4G (seitdem sie LTE haben) was für mich von der Geschwindigkeit her mehr als ausreichend war.