1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. dominiks, 27.03.2013 #1
    dominiks

    dominiks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo

    1) Kann jemand durch tatsächliches Ausprobieren bestätigen, dass das T2 einen MHL-Anschluss besitzt (wie hier behauptet aber IMO nicht durch andere mittels Ausprobieren bestätigt), an den man mittels geeigneten HDMI-Adapters das T2-Display-Bild auf einen externen Monitor ausgeben werden kann? Wenn ja, in welcher Auflösung?

    1.1) Kann jemand durch tatsächliches Ausprobieren bestätigen, dass das T2 einen 3,5mm TV-Out-Anschluss besitzt? Wenn ja, welche Auflösung maximal auf dem Fernseher damit möglich?

    2) Stimmt es defintivi, dass das T2 keinen Kompass besitzt?

    Grüße
     
  2. skipper11, 27.03.2013 #2
    skipper11

    skipper11 Fortgeschrittenes Mitglied

    Zu 2):

    Das T2 besitzt einen Kompass.

    Wenn Du entsprechende APPs läds, wirst Du es sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  3. dominiks, 27.03.2013 #3
    dominiks

    dominiks Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich besitze das T2 noch nicht. Meine Kaufentscheidung hängt wesentlich davon ab, ob das T2 defintiv einen Kompass hat.

    Zumindest für das micromax a110 wird behauptet, dass es keinen Kompass hat. Wenn beide obige Aussagen stimmen, dann dürfte das einer der kleinen Unterschiede zwischen micromax a110 und Mobistel T2 sein.
     
  4. skipper11, 27.03.2013 #4
    skipper11

    skipper11 Fortgeschrittenes Mitglied

    Reicht Dir der Screenshot vom Cynus T2 ICS V7.01?!

    (Stabilisierter Kompass APP)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  5. iskalatur, 27.03.2013 #5
    iskalatur

    iskalatur Erfahrener Benutzer

    Einen 3,5mm TV-Out-Anschluss hat es definitiv auch. Probiert habe ich es mit dem TV-Kabel vom Nokia N95. Leider ist audiotechnisch ein lautes unangenehmes Brummen wahrzunehmen. Leider.
    Die Auflösung ist wie bei allen Geräten, die einen analogen Ausgang haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  6. Gallierobelix, 27.03.2013 #6
    Gallierobelix

    Gallierobelix Junior Mitglied

  7. omah, 28.03.2013 #7
    omah

    omah Android-Lexikon

  8. Klonto, 02.04.2013 #8
    Klonto

    Klonto Neuer Benutzer

    TV Klinke (zu AV chinch) wird nicht mit vergoldetem Kabel unterstützt! Myself hat sich so ein Kabel teuer erkauft und musste feststellen, daß dieses nicht kompatibel zum T2 ist! Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? lg, :)

    Gesendet von meinem Cynus T2 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2013
  9. omah, 02.04.2013 #9
    omah

    omah Android-Lexikon

    Viele Adapter sind lediglich 3pol, nicht 4pol. Aber auch 4pol funktioniert nicht immer:

    Hier hatte das Kabel 4pol 3,5mm auf 3x Cinch von einer Mediabox nicht funktioniert.

    Das Kabel für Nokia N82 CA-75U funktioniert, kostet bei Amazon im Original knapp 4 Euro.
     
  10. Klonto, 06.04.2013 #10
    Klonto

    Klonto Neuer Benutzer

    Danke für den Tip mit dem Nokia-Kabel :)

    Gesendet von meinem Cynus T2 mit der Android-Hilfe.de App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.04.2013
  11. omah, 06.04.2013 #11
    omah

    omah Android-Lexikon

    Gern geschehen.
    Mit 3x 3m (Video-)Verlängerung Cinch kann man dann auch am TV Internet gucken und Videos zappen. Einen Scart-Adapter sollte man mitbestellen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. mobistel tvout anschluss

    ,
  2. nokia n82 mhl

    ,
  3. TV anschluss mhl

Du betrachtest das Thema "MHL- oder Klinken-TV-Out-Anschluss und Kompass vorhanden?" im Forum "Mobistel Cynus T2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.